Zurzeit sind 403 Mitglieder online.
Zurzeit sind 403 Mitglieder online.
Neu bei AdWords? Du hast gerade dein AdWords Konto eröffnet und fragst Dich, welche Keywords, Anzeigen und Kontoeinstellungen Du wählen sollst, um deine Marketingziele optimal zu erreichen? Oder hast Du deine erste Kampagne bereits gestartet und möchtest wissen, was Du noch verbessern könntest? Stelle hier deine Fragen. Hier findest Du auch wertvolle Tipps, wie Du Dich mit deinem AdWords-Konto vertraut machst.
Anleitung
favorite_border
Antworten

Arbeitgeber will Google Partner werden

Rang 6
# 1
Rang 6

Hallo liebe AdWords-Community Mein Arbeitgeber (Großes Unternehmen) möchte ein Google Partner werden und ich bin gerade in den Vorbereitungen für die erste Prüfung. Wenn ich die Prüfungen bestanden habe, wie muss ich mich mit meinen Arbeitgeber verknüpfen. Oder muss ich die Prüfung über das Konto meines Arbeitgebers anfordern. Wie ist hier die beste Herangehensweise. Hat da jemand einen Tipp Danke

1 Expertenantwort(en)verified_user
2 AKZEPTIERTE LÖSUNGEN

Akzeptierte Lösungen
Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Themenautor Frank D
September 2015

Betreff: Arbeitgeber will Google Partner werden

Top Beitragender
# 3
Top Beitragender
Sorry. Auch nochmal zu deinen konkreten Fragen:-)
Du legst am besten erst das Agenturprofil an, verknüpfst dann dich als MItarbeiter und meldest dich am beste dann darüber bei den Prüfungen an

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Themenautor Frank D
September 2015

Betreff: Arbeitgeber will Google Partner werden

Rang 6
# 4
Rang 6
Hallo Thorsten,
vielen Dank. Jetzt bin ich schon wieder einen Schritt weiter. \0/ Smiley (fröhlich)

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Betreff: Arbeitgeber will Google Partner werden

Top Beitragender
# 2
Top Beitragender
Hallo Frank,
super, dass du dir da im voraus Gedanken machst. Ich habe die Vorbereitungssminare für das Erlangen des Google Partner Statusses gemacht und an dieser Hürde scheitert in der Tat der ein oder andere.
Also gedanklich solltest du dich ruhig mit der Firma anmelden und kannst dann in Ruhe die Prüfungen machen. Das ist deswegen so wichtig da eine Hürde für das Erlangen des Google Partner Statusses ein Budget von 10.000DOllar über 90 Tage sind. Je früher du also das PArtner Profil anlegst und mit AdWords MCC verknüpfst desto schneller erhälst du den Status. Die Infos dazu findest du hier:
https://support.google.com/partners/answer/3126965?hl=de

lle SChritte findest du hier
https://support.google.com/partners/answer/3198387?hl=de&ref_topic=3125860

Es hat sich bewährt die Anmledung mit einer Email-Adresse zu machen die auch die meisten andere Rechte enthält. Also Minimum Schreibrechte auf das HauptMCC. INhaber oder Adminrechte bei Google+.
Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Themenautor Frank D
September 2015

Betreff: Arbeitgeber will Google Partner werden

Top Beitragender
# 3
Top Beitragender
Sorry. Auch nochmal zu deinen konkreten Fragen:-)
Du legst am besten erst das Agenturprofil an, verknüpfst dann dich als MItarbeiter und meldest dich am beste dann darüber bei den Prüfungen an
Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Themenautor Frank D
September 2015

Betreff: Arbeitgeber will Google Partner werden

Rang 6
# 4
Rang 6
Hallo Thorsten,
vielen Dank. Jetzt bin ich schon wieder einen Schritt weiter. \0/ Smiley (fröhlich)

Betreff: Arbeitgeber will Google Partner werden

Top Beitragender
# 5
Top Beitragender
Und wenn du stockst immer fragen...