AdWords heißt jetzt Google Ads. Der neue Name spiegelt die volle Bandbreite der von uns gebotenen Werbemöglichkeiten wider – ob Suchnetzwerk, Displaynetzwerk, YouTube oder andere Plattformen. Weitere Informationen

Zurzeit sind 258 Mitglieder online.
Zurzeit sind 258 Mitglieder online.
Neu bei Google My Business? Stelle hier deine Fragen. Hier findest Du auch wertvolle Tipps, mit denen Du Dich mit deinem Konto vertraut machst.
Anleitung
favorite_border
Antworten

Attribut "keine Barzahlung" richtig setzen

Rang 6
# 1
Rang 6

Hallo.

Ich versuche bei einigen Standort die Attribute zu vervollständigen.

z.B. beim Standort Stadthagen https://plus.google.com/116745689023207873075

möchte ich ergänzen, dass Barzahlungen möglich sind.

Es gibt das Attribut "keine Barzahlung".

Wie muss ich das Attribut setzen, damit ich zur erkennen gebe, dass ich Barzahlungen akzeptiere?

Mir wird immer wieder als Korrektur "keine Barzahlungen" zurückgegeben, was falsch ist.

 

Mit freundlichen Grüßen

Ingo Korte

Raiffeisen-Landbund eG

1 Expertenantwort(en)verified_user
1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

Akzeptierte Lösungen
Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Themenautor Ingo K
Januar 2017

Attribut "keine Barzahlung" richtig setzen

Top Beitragender
# 4
Top Beitragender

@Ingo K

"sein kann" - kann alles Moegliche.

 

Mein eigenes Problem ist meine Unerfahrenheit mit den derzeit ja nur per API definierbaren / setzbaren Attributen (jedenfalls soweit ich das uebersehe sind die derzeit nur per API durch den Inhaber definierbar)

 

Ich war deswegen schon froh, dass ich wenigstens einen anscheinend weitgehend relevanten Thread fand und dir verlinken konnte.
Sollte der Thread deine Frage nicht voll beantworten rate ich dazu selbst im englischen thread wo wir gluecklicherweise  ein API-bezogenes Board haben in einem neuen Thread eine neue Frage zu posten - alternativ kannst du ja auf den dir bereits verlinkten Thread draufhuepfen und die Fragestellung in deinem Sinne konkretisieren.

 

Ich vermute jedenfalls  mal, dass du hier im deutschen GMB Forum derzeit keine weitere bzw grosse Unterstuetzung mehr erwarten kannst.

 

 

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Attribut "keine Barzahlung" richtig setzen

Top Beitragender
# 2
Top Beitragender

@Ingo K

 

vielleicht hilft ja dieser thread und dort die Antwort von Googlerin Shalini.

Attribut "keine Barzahlung" richtig setzen

Rang 6
# 3
Rang 6

Danke für die schnelle Antwort.

Der Thread beantwortet meine Frage nicht ganz.

Das Setzen von "cash only" die anderen Zahlungsmittel ausschließt ist logisch.

Das Atribut "cash only" im englischen ist aber ja genau das Gegenteil des deutschen Attributs "keine Barzahlungen"

Ich möchte aber nur mitteilen, dass ich Barzahlungen akzeptiere.

Dazu setzte ich das Attribut "keine Barzahlungen" auf nein (doppelte Verneinung, ergibt "Barzahlungen":ja).

Dann werden mir aber als Korrektur das Attribut  "keine Barzahlung" zurückgegeben. Das heißt aber doch der Standort akzeptiert keine Barzahlung, was ja nicht stimmt.

Kann es sein, dass da einfach durch die falsche Übersetzung ein Logikfehler entstanden ist?

Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Themenautor Ingo K
Januar 2017

Attribut "keine Barzahlung" richtig setzen

Top Beitragender
# 4
Top Beitragender

@Ingo K

"sein kann" - kann alles Moegliche.

 

Mein eigenes Problem ist meine Unerfahrenheit mit den derzeit ja nur per API definierbaren / setzbaren Attributen (jedenfalls soweit ich das uebersehe sind die derzeit nur per API durch den Inhaber definierbar)

 

Ich war deswegen schon froh, dass ich wenigstens einen anscheinend weitgehend relevanten Thread fand und dir verlinken konnte.
Sollte der Thread deine Frage nicht voll beantworten rate ich dazu selbst im englischen thread wo wir gluecklicherweise  ein API-bezogenes Board haben in einem neuen Thread eine neue Frage zu posten - alternativ kannst du ja auf den dir bereits verlinkten Thread draufhuepfen und die Fragestellung in deinem Sinne konkretisieren.

 

Ich vermute jedenfalls  mal, dass du hier im deutschen GMB Forum derzeit keine weitere bzw grosse Unterstuetzung mehr erwarten kannst.