Zurzeit sind 109 Mitglieder online.
Zurzeit sind 109 Mitglieder online.
Neu bei Google Analytics? Stelle hier deine Fragen!
Anleitung
favorite_border
Antworten

Ausgehende Links messen – was ist am besten?

Rang 5
# 1
Rang 5

Guten Tag

 

Ich möchte bei einer Seite die ausgehenden Links messen für ein Partnerprogramm.

Bislang wird man beim Klick auf den Link nicht direkt weitergeleitet, sondern es erscheint eine Seite mit "Sie werden weitergeleitet" und Google Analytics kann diese Visits messen. Dann filtere ich einfach nach URL in der steht "zum-anbieter"... Das klappt bestens.

 

Allerdings habe ich vor einer Woche mal ein Zielvorhaben für eine Conversation eingerichtet, da man dort gut sieht, wie der Verlauf des Besuchers ist, bis zum Klick --> http://fs5.directupload.net/images/160124/qrpc6hex.png

 

Die Daten stimmen nun nicht ganz überein, sprich bei den Conversations steht, dass 22 Aufrufe stattgefunden haben und wenn ich bei der ersteren Variante schaue, stehen 32... Welche Variante würdet ihr bevorzugen

1 Expertenantwort(en)verified_user
1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

Akzeptierte Lösungen
Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Themenautor Remo Z
Januar 2016

Betreff: Ausgehende Links messen – was ist am besten?

[ Bearbeitet ]
Top Beitragender
# 4
Top Beitragender

Moin Remo,

 

das Script oben trackt das als Pageview.

Zum Tracken von Events sieht es so aus:

  function trackEventAndRedirect(_sCategory, _sAction, _sHref) {
    var bFallback = true;
    setTimeout(function(){if (true===bFallback) {window.location.href =_sHref;}}, 1000);
    try {
    ga('send', 'event', _sCategory, _sAction, _sHref,
     {'hitCallback': function() {
        bFallback = false;
        window.location.href = _sHref;
      }
     });
    } catch(e){
     bFallback = false;
     window.location.href = _sHref;
    }
    return false;
  }

 

Viel Erfolg

 

    Holger

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Betreff: Ausgehende Links messen – was ist am besten?

[ Bearbeitet ]
Top Beitragender
# 2
Top Beitragender

Hallo Remo,

wenn Du ausschließen kannst, dass bei der Variante mit der höheren Conversionanzahl Conversions ungewollt doppelt gezählt werden, so würde ich dieser Variante eher trauen.

Generell ist bei solchen Messungen von Weiterleitungen das Problem, dass ggf. die Weiterleitung stattfindet, bevor das Ereignis getrackt wurde.

Ich habe mir für das Tracking von Links diese Funktion geschrieben (wobei ich ein Event und kein Pageview tracke). Hier wird die Weiterleitung erst vorgenommen, wenn das Tracking von Analytics erfolgreich war; falls Analytics hängt, erfolgt eine Weiterleitung nach einer Sekunde.

<script>
  function trackHrefAsPageviewAndRedirect(_sHref) {
    var bFallback = true;
    setTimeout(function(){if (true===bFallback) {window.location.href =_sHref;}}, 1000); // Weiterleitung nach 1 Sekunde, wenn Analytics nicht funktioniert
    try {
    ga('send', 'pageview',
     {'page': _sHref,
      'hitCallback': function() {
        bFallback = false;
        window.location.href = _sHref;
      }
     });
    } catch(e){
     bFallback = false;
     window.location.href = _sHref;
    }
    return false;
  }
</script>

<a href="http://www.example.xom" onclick="trackHrefAsPageviewAndRedirect(this.href);return false;">Buttontext</a>

 

 

Hilft Dir das weiter?


Viel Erfolg

    Holger

Betreff: Ausgehende Links messen – was ist am besten?

Rang 5
# 3
Rang 5
Danke! Vermutlich stimmt eher die Zahl bei den Conversations als bei den Page Views... da diese ja geringer ist und vermutlich nicht doppelt o.ä gezählt wird. Ich probiere deine Variante aber mal aus. Da die Seite erst nach 1-2 Sekunden umleitet, wird bei mir eigentlich immer alles korrekt getrackt --> was bei einem 301 redirect auf jeden Fall nicht gehen würde, deswegen habe ich darauf verzichtet.

Trackt deine Variante das ganze als ein Ereignis nachher, oder?
Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Themenautor Remo Z
Januar 2016

Betreff: Ausgehende Links messen – was ist am besten?

[ Bearbeitet ]
Top Beitragender
# 4
Top Beitragender

Moin Remo,

 

das Script oben trackt das als Pageview.

Zum Tracken von Events sieht es so aus:

  function trackEventAndRedirect(_sCategory, _sAction, _sHref) {
    var bFallback = true;
    setTimeout(function(){if (true===bFallback) {window.location.href =_sHref;}}, 1000);
    try {
    ga('send', 'event', _sCategory, _sAction, _sHref,
     {'hitCallback': function() {
        bFallback = false;
        window.location.href = _sHref;
      }
     });
    } catch(e){
     bFallback = false;
     window.location.href = _sHref;
    }
    return false;
  }

 

Viel Erfolg

 

    Holger

Betreff: Ausgehende Links messen – was ist am besten?

Rang 5
# 5
Rang 5
Und eben überall muss das onclick reingehauen werden, also bei jedem Link?

Betreff: Ausgehende Links messen – was ist am besten?

[ Bearbeitet ]
Top Beitragender
# 6
Top Beitragender

Ja und nein:-)
Ich habe das über JQuery automatisiert. Aber das ist eine individuelle Lösung.
Du kannst z.B. das Script automatisch via JQuery für alle Links ausführen lassen, die mit "http" beginnen und NICHT auf eine Deiner Domains gehen.

 

Ungeprüft:

<script src="https://ajax.googleapis.com/ajax/libs/jquery/1.12.0/jquery.min.js"></script>
<script>
function trackHrefAsPageviewAndRedirect(_sHref) {
  var bFallback = true;
  setTimeout(function(){if (true===bFallback) {window.location.href =_sHref;}}, 1000); // Weiterleitung nach 1 Sekunde, wenn Analytics nicht funktioniert
  try {
  ga('send', 'pageview',
   {'page': _sHref,
    'hitCallback': function() {
      bFallback = false;
      window.location.href = _sHref;
    }
   });
  } catch(e){
   bFallback = false;
   window.location.href = _sHref;
  }
  return false;
}

$().ready(function() {
 var regexpExtern = new RegExp(window.location.host);
 $('a').each(function() {
  if (!regexpExtern.test(this.href)) {
   $(this).click( function(_event){_event.preventDefault(); trackHrefAsPageviewAndRedirect(this.href);});
  }
 });
});
</script>

 

Aber Achtung: Mit target="..." funktioniert das Trackingverfahren generell NICHT!

 

Viel Erfolg

 

    Holger

Betreff: Ausgehende Links messen – was ist am besten?

Rang 5
# 7
Rang 5
Kann man das auch mit Links machen die "zum-anbieter" in der URL haben?

Betreff: Ausgehende Links messen – was ist am besten?

[ Bearbeitet ]
Top Beitragender
# 8
Top Beitragender

Ja, dann musst Du

$().ready(function() {
 var regexpExtern = new RegExp(window.location.host);
 $('a').each(function() {
  if (!regexpExtern.test(this.href)) {
   $(this).click( function(_event){_event.preventDefault(); trackHrefAsPageviewAndRedirect(this.href);});
  }
 });
});

 

durch


$().ready(function() {
 var regexpExtern = new RegExp("zum-anbieter");
 $('a').each(function() {
  if (regexpExtern.test(this.href)) {
   $(this).click( function(_event){_event.preventDefault(); trackHrefAsPageviewAndRedirect(this.href);});
  }
 });
});

 

ersetzen.

 

Viel Erfolg

 

    Holger

 

Betreff: Ausgehende Links messen – was ist am besten?

Top Beitragender
# 9
Top Beitragender
Schreib bitte, ob Du es ausprobierst und wie Deine Erfahrungen mit der Lösung sind!

Danke
Holger