Zurzeit sind 391 Mitglieder online.
Zurzeit sind 391 Mitglieder online.
Neu bei AdWords? Du hast gerade dein AdWords Konto eröffnet und fragst Dich, welche Keywords, Anzeigen und Kontoeinstellungen Du wählen sollst, um deine Marketingziele optimal zu erreichen? Oder hast Du deine erste Kampagne bereits gestartet und möchtest wissen, was Du noch verbessern könntest? Stelle hier deine Fragen. Hier findest Du auch wertvolle Tipps, wie Du Dich mit deinem AdWords-Konto vertraut machst.
Anleitung
favorite_border
Antworten

Ausrichtung auf mobile Engeräte

Rang 5
# 1
Rang 5

Hallo zusammen,

 

ich hätte ein paar Fragen zur mobilen Ausrichtung von AdWords Anzeigen:

 

1. Man kann ja leider nicht mehr nur ausschließlich nur für mobile Geräte Adwords Anzeigen aussteuern .. Richtig?

 

2. Wie funktioniert das mit dem geografischen Targeting? Wenn ich ja jetzt eine Anzeige für eine PLZ erstelle müsste diese doch genauer in der Auslieferung sein als eine AdWords oder Display-Anzeige über einen PC. Oder wie ist das? Mobile wird ja nicht über die IP lokalisiert.

 

3. Kann ich mir irgendwo die Reichweiten für Display-Werbung/AdWords raus finden die "nur" auf mobile und in einer bestimmten PLZ oder Stadt ausgerichtet ist?

 

DANKE

LG

 

 

1 Expertenantwort(en)verified_user

Betreff: Ausrichtung auf mobile Engeräte

Rang 18
# 2
Rang 18

Hallo Gneisenau,

vielen Dank für deine Frage hier im Forum!

1. RICHTIG

 

2. JEIN - wenn deine Zielgruppe sich geografisch gut einschließen lässt, dann ja. Ansonsten will man ja allgemein den Nutzer hinter dem Gerät erreichen, weshalb "cross-device" Nutzererkennung immer wichtiger wird. In diesem Falle wären die geografischen Einstellunge relativ egal.

 

3. in AdWords spontan NEIN. Bin mir aber nicht 100%ig sicher... 

Beste Grüße
Jean-Pierre

Betreff: Ausrichtung auf mobile Engeräte

Top Beitragender
# 3
Top Beitragender

Hallo Gneisnau,

 

1. ) Bei Search Kampagnen ist das richtig, ja. Wobei es man aber über eine Gebotsanpassung für Mobile von +300% und einen entsprechend niedrigen Max CPC versuchen kann Search Kampagnen überwiegend auf Mobile laufen zu lassen. Ist aber wirklich mehr ein Work-Arround und muss nicht immer funktionieren. 

 

Bildschirmfoto 2015-02-25 um 11.26.04.png

 

Bei Nur Display Kampagnen dagegen kannst du einfach über die Erweiterte Optionen für Mobiltelefone und Tablets [1] auf die gewünschten mobilen Endgeräte ausrichten. Zu finden ist das ganze in den Kampagnen Einstellungen:

 

Bildschirmfoto 2015-02-25 um 11.22.37.png

 

 

2. ) Google bestimmt bei Smartphones / Tables den Standort anhand von GPS, Wlan und die sogenannte Cell-ID [2]. Rein technisch sollte damit eine genauere Standortbestimmung möglich sein, ja.

 

3. ) Was meinst du mit Reichweiten? Also etwas wie mögliche mobile Impressionen in Postleitzahlenbereich 12345? Wüsste ich auch nicht wo man die Info herbekommt. 

 

Falls du aber bei bestehenden Display Kampagnen die Statistiken auf Ort und Gerät runterbrechen möchtest, müsstest du auf dem Tab Dimensionen die Ansicht Nutzerstandorte einblenden und über Bericht downloaden das Segment: Gerät hinzufügen. In der Excel Datei hast du dann entsprechend die Statistiken für Ort und Gerät. 

 

Bildschirmfoto 2015-02-25 um 11.33.05.png

 

[2] https://support.google.com/adwords/answer/2453995?hl=de

[1] https://support.google.com/adwords/answer/1722028?hl=de

 

Gruß

Mario