Zurzeit sind 219 Mitglieder online.
Zurzeit sind 219 Mitglieder online.
Neu bei AdWords? Du hast gerade dein AdWords Konto eröffnet und fragst Dich, welche Keywords, Anzeigen und Kontoeinstellungen Du wählen sollst, um deine Marketingziele optimal zu erreichen? Oder hast Du deine erste Kampagne bereits gestartet und möchtest wissen, was Du noch verbessern könntest? Stelle hier deine Fragen. Hier findest Du auch wertvolle Tipps, wie Du Dich mit deinem AdWords-Konto vertraut machst.
Anleitung
favorite_border
Antworten

Ausschließende Keywords

Rang 8
# 1
Rang 8

Auf der Suche nach einer algorithmischen Beschreibung der Wirkung von positiven und negativen Keywords bin ich nicht fündig geworden. Man findet Beispiele, aus denen man sich dann die Regeln ableiten kann. Ich würde gerne die Originalregeln lesen! Zumal man bei vielen Beispielen nicht weiß, wie gut die verifiziert sind, wie stabil (über die Zeit) sie sind.

 

Ich beginne mit einer ganz einfachen Frage:

 

Der Anzeige werden zugeordnet:

Positives Keyword: KeywordP (oder mehrere)

Negatives Keyword: KeywordN (oder mehrere)

 

Beispiel:

 

Positive Keywords: Wanderschuh, Turnschuh, Tennisschuh

Negatives Keyword: Leder

 

Es werden also jede Menge Schuhe angeboten, nur keine aus Leder.

 

Anwender sucht mit: KeywordP KeywordN (oder umgekehrt: KeywordN KeywordP)

Wird die Anzeige geschaltet? (Den Auktions-Klimbim lasse man einmal unberücksichtigt.)

Wo genau wird dieser Fall beschrieben?

 

Wo wird genau beschrieben, was passiert wenn mit Wortvarianten gesucht wird?

 

Wo wird genau beschrieben, was passiert wenn die Keywords mit "+" oder "[...]" markiert werden?

 

Ich hätte naiv erwartet:

 

Wird Suche (des Anwenders) von einem Negativ-Keyword gematcht, wird Anzeige nicht geschaltet, egal wie gut eventuell ein Positiv-Keyword matcht.

 

Ob eine Suche (des Anwenders) mit einem Keyword matcht, wird für Positiv- und Negativ-Keywords auf dieselbe Weise bestimmt.

 

Nach dem, was ich so lese, sind wohl nicht alle meine Annahmen korrekt. Auch hier: Wo ist das dokumentiert?

 

Ulrich

 

1 Expertenantwort(en)verified_user

Ausschließende Keywords

Top Beitragender
# 2
Top Beitragender

Hallo Ulrich,

ich werde aus Deinem Beitrag nicht ganz schlau. Dreht es sich wirklich um Google AdWords? Weil es gibt keine positiven oder negativen Keywords. Es gibt nur eingebuchte und ausgeschlossene Keywords. Simpel ausgedrückt: Enthält eine Suchanfrage ein ausgeschlossenes Keyword, wird keine Anzeige geschaltet. Es gibt also gar keinen speziellen Algorithmus was die Schaltung an sich betrifft, sondern eher bei der Aussteuerung des Rankings. 

Viele Grüsse, Sönke
Google+Xing | LinkedIn | sunrise design | von Elbstein

Betreff: Ausschließende Keywords

Rang 8
# 3
Rang 8

Ja, ich spreche von AdWords! Schließlich sind wir ja in einem AdWords-Forum ;-)

 

Mit Positiv/Negativ wollte ich eine vermeintliche Symmetrie zum Ausdruck bringen. Im vorliegenden Kontext ist es ja offensichtlich, was unter Positiv- und Negativ-Keywords gemeint ist.

 

Und zum Algorithmus: Vielleicht ist es ein einfacher Algorithmus - aber es ist auf jeden Fall ein Algorithmus! Es ist einfacher, über den Algorithmus zu sprechen, als sich den Algorithmus über Beispiele erschließen zu müssen.

 

Ich hatte folgenden Versuch einer (logischen) Beschreibung unternommen (mit leichten Präzisierungen):

 

1. Die Anzeige wird nicht geschaltet, wenn die Suche (des Anwenders) von einem ausschließenden Keyword ("Negativ-Keyword") gematcht wird, egal wie gut eventuell ein Positiv-Keyword matcht.

2. Nur wenn die Suche kein Negativ-Keyword, wohl aber ein der Anzeige zugewiesenes Keyword ("Positiv-Keyword") matcht und sonstige Qualitätskriterien erfüllt, kommt die Anzeige in die "Auktion" und wird ggf. geschaltet.

3. Ob eine Suche (des Anwenders) mit einem Keyword matcht, wird für Positiv- und Negativ-Keywords auf dieselbe Weise und völlig unabhängig voneinander bestimmt.

 

Stimmt das? Nach dem, was ich so lese, sind wohl nicht alle meine Annahmen korrekt. Und deswegen noch einmal: Wo ist das dokumentiert? Und kann jemand bestätigen, dass meine Beschreibung korrekt ist oder was ggf. zu berichtigen ist?

 

Ulrich

Ausschließende Keywords

Top Beitragender
# 4
Top Beitragender

Es gibt keine positven/negativen Keywords, nur ein-/ausgeschlossene. Und eigentlich habe ich oben den Sachverhalt erklärt, der auch Deine weiteren Fragen beantwortet haben soll. Auch ohne Deinen Test ist der Sachverhalt klar und auch von Google so erläutert.

https://support.google.com/adwords/answer/2453972?hl=de

Viele Grüsse, Sönke
Google+Xing | LinkedIn | sunrise design | von Elbstein

Ausschließende Keywords

Rang 12
# 5
Rang 12

Hallo,

ich glaube Ulrich möchte wissen, wie die Keyword-Optionen bei auszuschließenden Keywords (die im Englischen übrigens tatsächlich "negative keywords" genannt werden) funktionieren.

Dazu gibt es hier die Erklärung mit Beispielen:
https://support.google.com/adwords/answer/2453972

VG Philipp

Betreff: Ausschließende Keywords

Rang 8
# 6
Rang 8

Danke, die Seiten kannte ich natürlich. Ich dachte, es ginge etwas genauer. 

 

Zu positiv/negativ: Mir ist klar, dass diese Begriffe von Google (zumindest im Deutschen) nicht benutzt werden. Google verwendet den Begriff "ausschließendes Keyword", aber es gibt keinen eindeutigen Begriff für die der Anzeige zugewiesenen Keywords, die dann die Such-Keywords des Benutzers matchen sollen. "Zugeordnet" allein reicht nicht, dann auch das ausschließende Keyword wird der Anzeige schließlich zugeordnet! Zumindest für dieses eine Posting ist "positiv" und "negativ" für jeden verständigen Leser eindeutig und sehr viel kürzer...

 

Meine Frage, ob ein ausschließendes Keyword immer Vorrang hat, wurde nicht beantwortet. Mich macht nämlich zum Beispiel dieses Google-Beispiel stutzig: "Nehmen wir an, Sie sind Autohändler und verkaufen den VW Golf. In diesem Fall sollten Sie auszuschließende Keywords für Suchbegriffe wie 'golf schläger' oder 'golf plätze' hinzufügen."

 

Warum so kompliziert? Warum nicht einfach "Schläger" und "Platz" ausschließen?

 

Ulrich

Betreff: Ausschließende Keywords

Rang 12
# 7
Rang 12

Warum so kompliziert? Warum nicht einfach "Schläger" und "Platz" ausschließen?

 

Das würde auch funktionieren!

Ausschließende Keywords

Top Beitragender
# 8
Top Beitragender

Hallo,

ich habe Deien Frage eigentlich bereits beantwortet. Auch steht die Antwort auf der Seite von Google bereits. Es gibt keinen Algorithmus oder Rangberechnung, denn wenn eine Suchphrase ein ausgeschlossenes Keyword enthält, wird diese nicht geschaltet. Du hast sogar die richtige Antwort bereits gebracht. Einfach "schläger" und "plätze" ausschliessen und fertig. 

Viele Grüsse, Sönke
Google+Xing | LinkedIn | sunrise design | von Elbstein

Betreff: Ausschließende Keywords

Rang 8
# 9
Rang 8

sun-e schrieb:

... denn wenn eine Suchphrase ein ausgeschlossenes Keyword enthält, wird diese nicht geschaltet.


... auch das ist ein Algorithmus!