Zurzeit sind 201 Mitglieder online.
Zurzeit sind 201 Mitglieder online.
Neu bei AdWords? Du hast gerade dein AdWords Konto eröffnet und fragst Dich, welche Keywords, Anzeigen und Kontoeinstellungen Du wählen sollst, um deine Marketingziele optimal zu erreichen? Oder hast Du deine erste Kampagne bereits gestartet und möchtest wissen, was Du noch verbessern könntest? Stelle hier deine Fragen. Hier findest Du auch wertvolle Tipps, wie Du Dich mit deinem AdWords-Konto vertraut machst.
Anleitung
favorite_border
Antworten

Ausschließendes Keyword verhindert Anzeigenschaltung - dennoch Impr.

Rang 5
# 1
Rang 5

Hallo zusammen,

 

ich habe folgendes Phänomen:

 

Anzeigengruppe 1 enthält [Keyword]

Anzeigengruppe 2 enthält "Keyword" und schließt [Keyword] aus (da ich verhindern möchte, dass mein exact- Keyword trotzdem über phrase ausgespielt wird)

 

Der Status von "Keyword" in Anzeigengruppe 2 ist nun "aktiv", aber "Ihre Anzeige wird aufgrund eines auszuschließenden Keywords ([Keyword]) nicht geschaltet. Dennoch laufen auf dieses "Keyword" Impressions und Klicks.

 

Wo ist nun das Problem? Darf ich tatsächlich nicht ein exact-Keyword ausschließen, wenn ich es phrase in einer anderen Anzeigengruppe einbuche? Und warum werden dann Klcks generiert? Oder wird mir einfach ein falscher status angezeigt?

 

Ich hoffe, ihr könnt mir weiterhelfen!

 

Viele Grüße

Bettina

2 Expertenantwort(en)verified_user
1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

Akzeptierte Lösungen
Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Themenautor Bettina D
September 2015

Betreff: Ausschließendes Keyword verhindert Anzeigenschaltung - dennoc

Top Beitragender
# 5
Top Beitragender

Hallo Bettina,

 

Die Fehlermeldung ist verwirrend, ja. Google prüft die Schaltung des Keywords unabhängig von der Keyword-Option und checkt damit quasi nur die Schaltung für die exakte Suchanfrage (geprüfte Suchanfrage = Keyword), nicht aber für mögliche Kombinationen.

 

In deinem Fall überprüft Google also nur ob das eingebuchte Keyword "auto" in Anzeigengruppe 2 bei der Suchanfrage auto eine Schaltung auslöst. 

 

Bei solchen Konstellationen ist btw. das Anzeigenvorschau und Diagnose Tool relativ hilfreich.

 

Beste Grüße,
Mario

 

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Betreff: Ausschließendes Keyword verhindert Anzeigenschaltung - dennoc

Top Beitragender
# 2
Top Beitragender
Hallo,
wenn Du ein Keyword [auto] ausschliesst, aber Keyword "bmw kaufen" als Phrase einschliesst, wird eigentlich für die Suchanfrage "auto bwm kaufen" eine Anzeige geschaltet. Du müsstest "auto" quasi ohne eckige Klammer ausschliessen, sonst betrifft es nur die exakten Suchanfragen. Ist das vielleicht Dein Problem?
Viele Grüsse, Sönke
Google+Xing | LinkedIn | sunrise design | von Elbstein

Betreff: Ausschließendes Keyword verhindert Anzeigenschaltung - dennoc

Rang 5
# 3
Rang 5
Hi Sönke,

danke für deine Antwort.

Um das Beispiel mit den Autos aufzunehmen:

"auto" ist Keyword und ausschließendes Keyword ist -[auto]; ich möchte also, dass Varianten rund um "auto" zugelassen werden, aber nicht [auto] als exakten Begriff, da ich hier eine extra Anzeigengruppe habe.

Und es irritiert mich, dass "keine Anzeigenschaltung" angezeigt wird, aber dennoch Impressions bei "auto" (was ich auch möchte) stattfinden.

Betreff: Ausschließendes Keyword verhindert Anzeigenschaltung - dennoc

Rang 14
# 4
Rang 14
Hi Bettina,

so wie du es schilderst ist eigentlich alles richtig. Bei -[auto] wird nur die exakte Suchanfrage Auto ausgeschlossen. Bei Kombinationen (z.B. Auto kaufen etc.) werden die Anzeige trotzdem geschaltet. Und es funktioniert ja scheinbar auch.

Ich tippe daher auch auf eine nicht korrekte Fehlermeldung.

Schöne Grüße,
Bünyamin
TANDEM POLE | Mein G+ | XING | Google Advertising Professional
Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Themenautor Bettina D
September 2015

Betreff: Ausschließendes Keyword verhindert Anzeigenschaltung - dennoc

Top Beitragender
# 5
Top Beitragender

Hallo Bettina,

 

Die Fehlermeldung ist verwirrend, ja. Google prüft die Schaltung des Keywords unabhängig von der Keyword-Option und checkt damit quasi nur die Schaltung für die exakte Suchanfrage (geprüfte Suchanfrage = Keyword), nicht aber für mögliche Kombinationen.

 

In deinem Fall überprüft Google also nur ob das eingebuchte Keyword "auto" in Anzeigengruppe 2 bei der Suchanfrage auto eine Schaltung auslöst. 

 

Bei solchen Konstellationen ist btw. das Anzeigenvorschau und Diagnose Tool relativ hilfreich.

 

Beste Grüße,
Mario

 

Betreff: Ausschließendes Keyword verhindert Anzeigenschaltung - dennoc

[ Bearbeitet ]
Rang 5
# 6
Rang 5

Herzlichen Dank für eure schnelle Hilfe!