Zurzeit sind 359 Mitglieder online.
Zurzeit sind 359 Mitglieder online.
Neu bei AdWords? Du hast gerade dein AdWords Konto eröffnet und fragst Dich, welche Keywords, Anzeigen und Kontoeinstellungen Du wählen sollst, um deine Marketingziele optimal zu erreichen? Oder hast Du deine erste Kampagne bereits gestartet und möchtest wissen, was Du noch verbessern könntest? Stelle hier deine Fragen. Hier findest Du auch wertvolle Tipps, wie Du Dich mit deinem AdWords-Konto vertraut machst.
Anleitung
favorite_border
Antworten

Auszuschließende Keywords Testen

Rang 5
# 1
Rang 5

Hi,

 

ich möchte alle Keywörter ausschließen die den Begriff "student" enthalten. Dazu habe ich "+student" zu den auszuschließenden Keywords hinzugefügt. Ist das korrekt? Kann man das irgendwie Testen ob die Regel funktioniert? (Live tester oder sowas?)

 

Danke

1 Expertenantwort(en)verified_user
1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

Akzeptierte Lösungen
Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von ThorstenO_rC (Top Beitragender)
September

Auszuschließende Keywords Testen

Top Beitragender
# 2
Top Beitragender

Hallo Philipp,

 

ich rate Dir drigend, Dich erst sehr eingehend mit AdWords zu beschäftigen, BEVOR Du anfängst Anzeigen zu schalten.

Ansonsten ist es leider nur zu wahrscheinlich, dass Du sinnlos Geld verbrennst und denkst, dass sich AdWords nicht rechnet.

Hier findest Du einige Quellen, um sich einzuarbeiten:

https://www.internet-marketing-inside.de/AdWords-lernen.html

 

Infos zu ausschließende Keywords findest Du hier:

https://support.google.com/adwords/answer/2453972

Den Plus-Modifier gibt es bei ausschließenden Keywords nicht - ganz korrekt wäre es richtig student oder die Wortgruppe "student" auszuschließen - was keinen Unterschied macht, wenn das Keyword nur aus einem Wort besteht.

Es gibt das Anzeigen-Vorschautool, aber das funktioniert meiner Erfahrung nach nur leidlich.

Viel Erfolg

    Holger

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von ThorstenO_rC (Top Beitragender)
September

Auszuschließende Keywords Testen

Top Beitragender
# 2
Top Beitragender

Hallo Philipp,

 

ich rate Dir drigend, Dich erst sehr eingehend mit AdWords zu beschäftigen, BEVOR Du anfängst Anzeigen zu schalten.

Ansonsten ist es leider nur zu wahrscheinlich, dass Du sinnlos Geld verbrennst und denkst, dass sich AdWords nicht rechnet.

Hier findest Du einige Quellen, um sich einzuarbeiten:

https://www.internet-marketing-inside.de/AdWords-lernen.html

 

Infos zu ausschließende Keywords findest Du hier:

https://support.google.com/adwords/answer/2453972

Den Plus-Modifier gibt es bei ausschließenden Keywords nicht - ganz korrekt wäre es richtig student oder die Wortgruppe "student" auszuschließen - was keinen Unterschied macht, wenn das Keyword nur aus einem Wort besteht.

Es gibt das Anzeigen-Vorschautool, aber das funktioniert meiner Erfahrung nach nur leidlich.

Viel Erfolg

    Holger