Zurzeit sind 754 Mitglieder online.
Zurzeit sind 754 Mitglieder online.
Neu bei AdWords? Du hast gerade dein AdWords Konto eröffnet und fragst Dich, welche Keywords, Anzeigen und Kontoeinstellungen Du wählen sollst, um deine Marketingziele optimal zu erreichen? Oder hast Du deine erste Kampagne bereits gestartet und möchtest wissen, was Du noch verbessern könntest? Stelle hier deine Fragen. Hier findest Du auch wertvolle Tipps, wie Du Dich mit deinem AdWords-Konto vertraut machst.
Anleitung
favorite_border
Antworten

Automatisierungsregel Tagesbudget aufgebraucht?

Rang 9
# 1
Rang 9

Hallo zusammen,

gibt es eine Möglichkeit über die Automatisierungsregel sich eine E-Mail zu senden, wenn das Tagesbudget aufgebraucht ist und die Anzeigen nicht mehr geschaltet werden.
Ich möchte das Budget nicht jeweils in der Regel anpassen, sondern definieren "wenn der aktuelle Wert erreicht ist" bzw. der Status sich ändert. Die Statusregel "wenn Anzeigen nicht ausgeliefert werden" bezieht sich leider nicht auf Budgetgründe, sondern andere Probleme.

Dass das Budget aufgebraucht ist, sieht man ja leider nicht am Status, sondern an dem Mouse-over im Anzeigenbereich.

Bisher beobachte ich die Kampagnen regelmäßig und habe eine Regel "Budget größer als X zur Mitte des Tages" eingestellt.
Gibt es da noch eine bessere Lösung, da die Budget immer mal angepasst werden und ich so für jede Kampagne einzeln die Regel definieren bzw. nachdefinieren muss?

Danke für eure Ideen, ich habe schon etwas herumgesucht und ausprobiert.
Beste Grüße
Christian

1 Expertenantwort(en)verified_user

Betreff: Automatisierungsregel Tagesbudget aufgebraucht?

Top Beitragender
# 2
Top Beitragender
Hallo,
da hast Du es gleich erfasst: Zu knappes Budget ist kein Status, was es u.a. schwierig macht. Allerdings musst Du auch berücksichtigen, dass bei gleichmässiger Schaltung über den Tag verteilt, das Budget nicht unbedingt aufgebraucht ist, aber die Schaltung trotzdem gedrosselt wird, weil AdWords versucht die Anzeigen eben über Tag verteilt auszuliefern. Erst wenn das Budget mehrere Tage in Folge nicht wirklich ausgeschöpft wird, kommt im Konto die Meldung. Gleichzeitig versucht AdWords aber auch, das Tagesbudget auf Monatsbasis auszusteuern. Wenn Du also EUR 100,- als Tagesbudget hast, welches mehrmals ausgeschöpft wurde, dann aber mehrere Tage darunter liegst, schaltet Google auch mal an Folgetagen über EUR 100,-.
Was mich allerdings wundert - wozu soll die Info wichtig sein? Weil oftmals wird auf Basis eines spezifischen Budgets geschaltet, dass eben aufgebraucht werden soll, bei maximalen Nutzen. Wenn es aufgebraucht ist, ist es aufgebraucht. Oder umgekehrt - die Kampagnen laufen gut, die CPOs sind klasse, der Kunde schaltet aufgrund des ROAS so viel es geht. Schon schöpft man die gesamte Reichweite aus und man muss neue Kanäle suchen.
Viele Grüsse, Sönke
Google+Xing | LinkedIn | sunrise design | von Elbstein

Betreff: Automatisierungsregel Tagesbudget aufgebraucht?

[ Bearbeitet ]
Rang 9
# 3
Rang 9

Hallo,
danke für deine Antwort. Das Google die Ausgaben aussteuert und anpasst, ist mir bewusst, da ich bei den Tageskosten sehe, dass die manchmal etwas über dem Tagesbudget liegen.

Bei manchen Kampagnen ist das Tagesbudget sehr schnell aufgebraucht und die Anzeigen sollen aber dennoch weiter erscheinen. Daher wäre es hier dann praktisch zu wissen, wann sie aufgebraucht sind um ggf. noch etwas Budget nachzuschiessen, da die Gesamtbudgets pro Kampagne ggf. flexibel sind.
Aber scheinbar ist dieser "Status" dann nicht wirklich greifbar und in eine Regel integrierbar.

Betreff: Automatisierungsregel Tagesbudget aufgebraucht?

Top Beitragender
# 4
Top Beitragender
Und genau das verstehe ich nicht: Wenn eine Kampagne gut läuft und der CPO angemessen und der ROAS entsprechend hoch ist, wieso begrenzt man dann das Budget? Vor allem, wnen man sowieso Budget nachschiessen möchte? Angenommen Du hast EUR 100,- Tagesbudget und bekommst am Montag und Dienstag eine Mail, dass es aufgebraucht wurde (was relativ ist, da es erst zum Abend aufgebraucht wird, bei über den Tag verteilte Aussteuerung, egal wie hochd as Budget eigentlich wäre). Was willst Du dann tun? Das Budget auf EUR 150,- erhöhen? Dann läuft die Kampagne also mit EUR 150,- / Tag weiter und Du bekommst keine (oder vielleicht sogar wieder Mails) und dann? Merkst Du worauf ich hinaus will? Dann erhöhe doch gleich auf EUR 150,-, egal ob Mail oder nicht.... :-)
Viele Grüsse, Sönke
Google+Xing | LinkedIn | sunrise design | von Elbstein