Zurzeit sind 236 Mitglieder online.
Zurzeit sind 236 Mitglieder online.
Neu bei AdWords? Du hast gerade dein AdWords Konto eröffnet und fragst Dich, welche Keywords, Anzeigen und Kontoeinstellungen Du wählen sollst, um deine Marketingziele optimal zu erreichen? Oder hast Du deine erste Kampagne bereits gestartet und möchtest wissen, was Du noch verbessern könntest? Stelle hier deine Fragen. Hier findest Du auch wertvolle Tipps, wie Du Dich mit deinem AdWords-Konto vertraut machst.
Anleitung
favorite_border
Antworten

Best Practices für Anzeigen-Dubletten entfernen?

Rang 6 fab
Rang 6
# 1
Rang 6 fab
Rang 6

Hallo zusammen,

 

ich wollte bei euch mal nachhorchen wie ihr mit dem Entfernen von Anzeigen-Dubletten umgeht. Wir haben einen Account wo einige Dubletten in vielen verschiedenen AdGroups vorhanden sind. Diese manuell zu entfernen ist leider ein recht großer Aufwand. Im Editor dürfte es keine entsprechende Funktion geben?

 

Das Problem mit Excel ist, dass mir entweder 1 doppelte Zeile entfernt wird oder beide markiert werden. Das bringt mir leider nichts, da ich ja theoretisch nur eine doppelte Zeile markiert bräuchte, um den Status dann auf "deleted" zu setzen.

 

Habt ihr vielleicht eine Idee für einen guten workaround?

 

Danke euch und viele Grüße

Fabian

1 Expertenantwort(en)verified_user
1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

Akzeptierte Lösungen
Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Themenautor fab
September 2015

Betreff: Best Practices für Anzeigen-Dubletten entfernen?

Top Beitragender
# 2
Top Beitragender
Hallo Fabian,

ich würde mir einen bearbeitbaren Report aus dem Account ziehen und später die Änderungen hierüber auch wieder hochspielen.

Dann würde ich mir eine Hilfsspalte (in "D" ) einfügen, in der ich mit "=A1&B1&C1" die Headline, Description1, Descriptions2 evtl noch Display verkette.
Nach dieser Hilfsspalte dann sortieren und mit "=WENN(D2=D3;1;2)" die Eindeutigkeit festlegen. 2 bedeutet dabei "eindeutig" und die Zeilen mit 1 können gelöscht werden.

Entsprechen die Actions Spalte befüllen und hochladen.

Gruß
Maren
Find me on: LinkedIn | Xing | maren-ockels.com

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Themenautor fab
September 2015

Betreff: Best Practices für Anzeigen-Dubletten entfernen?

Top Beitragender
# 2
Top Beitragender
Hallo Fabian,

ich würde mir einen bearbeitbaren Report aus dem Account ziehen und später die Änderungen hierüber auch wieder hochspielen.

Dann würde ich mir eine Hilfsspalte (in "D" ) einfügen, in der ich mit "=A1&B1&C1" die Headline, Description1, Descriptions2 evtl noch Display verkette.
Nach dieser Hilfsspalte dann sortieren und mit "=WENN(D2=D3;1;2)" die Eindeutigkeit festlegen. 2 bedeutet dabei "eindeutig" und die Zeilen mit 1 können gelöscht werden.

Entsprechen die Actions Spalte befüllen und hochladen.

Gruß
Maren
Find me on: LinkedIn | Xing | maren-ockels.com

Betreff: Best Practices für Anzeigen-Dubletten entfernen?

Rang 6 fab
Rang 6
# 3
Rang 6 fab
Rang 6
Hallo makato,

das ist ein Klasse Workaround. Habe es gerade ausprobiert und funktioniert einwandfrei.

Danke schön und viele Grüße
Fabian