AdWords heißt jetzt Google Ads. Der neue Name spiegelt die volle Bandbreite der von uns gebotenen Werbemöglichkeiten wider – ob Suchnetzwerk, Displaynetzwerk, YouTube oder andere Plattformen. Weitere Informationen

Zurzeit sind 163 Mitglieder online.
Zurzeit sind 163 Mitglieder online.
Neu bei Google My Business? Stelle hier deine Fragen. Hier findest Du auch wertvolle Tipps, mit denen Du Dich mit deinem Konto vertraut machst.
Anleitung
favorite_border
Antworten

Bestehendes Konto aus G+ übernehmen

Rang 5
# 1
Rang 5

Wie kann ein bestehendes G+ Konto (Brand-Konto) in "Google My Business" Account übernommen werden ?

 

Bsp.

 

Frima A ist ein Brand-Konto, jedoch noch nicht im "Google My Business" erfasst.

Firma A kann neu in "Google My Business" erstellt werden, jedoch ist dann Firma A doppelt im Brand-Konto vorhanden.

 

Gibt es eine andere Möglichkeit um Firma A welche auf G+ ist mit allen Artikel und Sammlungen nicht nochmals neu zu erfassen, damit diese im "Google My Busines" eingepflegt werden kann ?

1 Expertenantwort(en)verified_user
1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

Akzeptierte Lösungen
Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Themenautor galledia a
März 2017

Bestehendes Konto aus G+ übernehmen

Top Beitragender
# 2
Top Beitragender

nein es "Gibt keine andere Möglichkeit um Firma A welche auf G+ ist mit allen Artikel und Sammlungen nicht nochmals neu zu erfassen, damit diese im "Google My Busines" eingepflegt werden kann"

 

G+ und GoogleMyBusiness sind seit einigen Monatem "geschiedene Leute"

 

Und wie das bei Scheidungne ja oft der Fall ist, will der eine Partner nach der Scheidung vom anderen Partner nichts mehr wissen oder gar mit ihm wieder in einem Bett liegen (ich meine "im selben Dashboard sein")

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Themenautor galledia a
März 2017

Bestehendes Konto aus G+ übernehmen

Top Beitragender
# 2
Top Beitragender

nein es "Gibt keine andere Möglichkeit um Firma A welche auf G+ ist mit allen Artikel und Sammlungen nicht nochmals neu zu erfassen, damit diese im "Google My Busines" eingepflegt werden kann"

 

G+ und GoogleMyBusiness sind seit einigen Monatem "geschiedene Leute"

 

Und wie das bei Scheidungne ja oft der Fall ist, will der eine Partner nach der Scheidung vom anderen Partner nichts mehr wissen oder gar mit ihm wieder in einem Bett liegen (ich meine "im selben Dashboard sein")