Zurzeit sind 606 Mitglieder online.
Zurzeit sind 606 Mitglieder online.
Neu bei AdWords? Du hast gerade dein AdWords Konto eröffnet und fragst Dich, welche Keywords, Anzeigen und Kontoeinstellungen Du wählen sollst, um deine Marketingziele optimal zu erreichen? Oder hast Du deine erste Kampagne bereits gestartet und möchtest wissen, was Du noch verbessern könntest? Stelle hier deine Fragen. Hier findest Du auch wertvolle Tipps, wie Du Dich mit deinem AdWords-Konto vertraut machst.
Anleitung
favorite_border
Antworten

Bewerben von Subdomains

Rang 5
# 1
Rang 5

Hallo! Ich habe eine Seite im Tourismussektor und möchte diese ganzjährig für Winter und Sommer bewerben. Dafür habe ich zwei Microsites eingerichtet: 

sommer.meineseite.de & winter.meineseite.de

 

Meine Frage ist nun, ob ich immer nur eine der beiden Seiten mit AdWords bewerben kann, da sich ja einige Keywords decken werden? So wird das Key "Hotel" oder "Unterkunft" sowohl für die Sommer als auch für die Winter Kampagne verwendet werden. 

 

Vielen lieben Dank für Eure Hilfe!

1 Expertenantwort(en)verified_user

Akzeptierte Lösungen
Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Justyna (Rang 12)
September 2015

Hallo stubai_tirol,   das ist kein Problem - Du kannst di...

Top Beitragender
# 2
Top Beitragender

Hallo stubai_tirol,

 

das ist kein Problem - Du kannst diese parallel bewerben.

Ich würde mehrere Kampagnen erstellen. Hier ein Beispiel:

 

Kampagnen, die permanant laufen:

  1. Winter Suchwerbenetzwerk [ganze Jahr aktiv, Keywords wie "Winterurlaub Tirol"]
  2. Winter Display-Netzwerk [ganze Jahr aktiv, Keywords wie "Winterurlaub Tirol"]
  3. Sommer Suchwerbenetzwerk [ganze Jahr aktiv, Keywords wie "Sommerurlaub Tirol"]
  4. Sommer Display-Netzwerk [ganze Jahr aktiv, Keywords wie "Sommerurlaub Tirol"]

Kampagnen, wo abwechselnd nur die Sommer/Winter-Kampagnen aktiv sind:

  1. Allgemein Suchwerbenetzwerk Winter [nur für die Wintersaison aktiv, Keywords wie "Urlaub Tirol"]
  2. Allgemein Display-Netzwerk Winter [nur für die Wintersaison aktiv, Keywords wie "Urlaub Tirol"]
  3. Allgemein Suchwerbenetzwerk Sommer [nur für die Sommersaison aktiv, Keywords wie "Urlaub Tirol"]
  4. Allgemein Display-Netzwerk Sommer [nur für die Sommersaison aktiv, Keywords wie "Urlaub Tirol"]

Wenn man also mit mehr Buchungen für den Sommer als für den Winter rechnet (bzw. haben möchte), sollte man die allgemeinen Kampagnen 1 und 2 pausieren und dafür 3 und 4 aktivieren, bei denen dann in den Anzeigen und der Zielseite der Sommerurlaub in Tirol beworben wird.

 

Wenn man für den Winter ausgebucht ist, pausiert man natürlich auch Kampagnen a und b.

 

Viel Erfolg

 

    Holger

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen


Alle Antworten
Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Justyna (Rang 12)
September 2015

Hallo stubai_tirol,   das ist kein Problem - Du kannst di...

Top Beitragender
# 2
Top Beitragender

Hallo stubai_tirol,

 

das ist kein Problem - Du kannst diese parallel bewerben.

Ich würde mehrere Kampagnen erstellen. Hier ein Beispiel:

 

Kampagnen, die permanant laufen:

  1. Winter Suchwerbenetzwerk [ganze Jahr aktiv, Keywords wie "Winterurlaub Tirol"]
  2. Winter Display-Netzwerk [ganze Jahr aktiv, Keywords wie "Winterurlaub Tirol"]
  3. Sommer Suchwerbenetzwerk [ganze Jahr aktiv, Keywords wie "Sommerurlaub Tirol"]
  4. Sommer Display-Netzwerk [ganze Jahr aktiv, Keywords wie "Sommerurlaub Tirol"]

Kampagnen, wo abwechselnd nur die Sommer/Winter-Kampagnen aktiv sind:

  1. Allgemein Suchwerbenetzwerk Winter [nur für die Wintersaison aktiv, Keywords wie "Urlaub Tirol"]
  2. Allgemein Display-Netzwerk Winter [nur für die Wintersaison aktiv, Keywords wie "Urlaub Tirol"]
  3. Allgemein Suchwerbenetzwerk Sommer [nur für die Sommersaison aktiv, Keywords wie "Urlaub Tirol"]
  4. Allgemein Display-Netzwerk Sommer [nur für die Sommersaison aktiv, Keywords wie "Urlaub Tirol"]

Wenn man also mit mehr Buchungen für den Sommer als für den Winter rechnet (bzw. haben möchte), sollte man die allgemeinen Kampagnen 1 und 2 pausieren und dafür 3 und 4 aktivieren, bei denen dann in den Anzeigen und der Zielseite der Sommerurlaub in Tirol beworben wird.

 

Wenn man für den Winter ausgebucht ist, pausiert man natürlich auch Kampagnen a und b.

 

Viel Erfolg

 

    Holger

Hi,    danke für deine schnelle Antwort. So etwas in der...

Rang 5
# 3
Rang 5

Hi, 

 

danke für deine schnelle Antwort. So etwas in der Art habe ich mir tatsächlich schon gedacht. Das Problem ist nur, dass die Werbung für den Winter nicht ich mache, sondern über ein anderes Konto läuft, auf das ich keinen Zugang habe. Da wird es schwer werden mit mehreren Kampagnen gleichzeitig zu arbeiten, vor allem dann, wenn ein paar davon sowohl für Winter als auch für Sommer verwendet werden sollen....

Hallo stubai_tirol,   wenn Du mit mehreren Konten für die...

Top Beitragender
# 4
Top Beitragender

Hallo stubai_tirol,

 

wenn Du mit mehreren Konten für die selbe "Firma" arbeitest, geht das nur mit expliziter Zustimmung vom AdWords-Support. Ansonsten läufst Du Gefahr, dass alle aktuellen und künftig erstellten AdWords-Konten sofort und dauerhaft gesperrt werden.

 

Mehrere AdWords-Konten sind etwas für sehr große Kampagnen, was ich bei Dir nicht vermute.

Ich rate dringend dazu alles aus einem Konto heraus zu verwalten. Bei Richtlinienverstößen (z.B. parallele Werbung mit zwei Konten) versteht Google keinen Spaß!

 

Viel Erfolg

 

    Holger