Zurzeit sind 860 Mitglieder online.
Zurzeit sind 860 Mitglieder online.
Neu bei AdWords? Du hast gerade dein AdWords Konto eröffnet und fragst Dich, welche Keywords, Anzeigen und Kontoeinstellungen Du wählen sollst, um deine Marketingziele optimal zu erreichen? Oder hast Du deine erste Kampagne bereits gestartet und möchtest wissen, was Du noch verbessern könntest? Stelle hier deine Fragen. Hier findest Du auch wertvolle Tipps, wie Du Dich mit deinem AdWords-Konto vertraut machst.
Anleitung
favorite_border
Antworten

Brand Anzeige nicht im AdWords Konto?

Rang 8
# 1
Rang 8

Hallo zusammen, ich stehe hier vor einem kleinen Rätsel. Wir haben hier eine AdWords Anzeige die fürs Brand auslöst aber nicht in unserem Adwords Konto auftaucht. Die leitet auf die Startseite vom Shop, jedoch mit einem Affiliate Parameter angehangen. Kann es sein das jemand auf exakt dieselbe Domain ein AdWords Konto aktiviert hat und uns so betrügt?

 

Merkwürdig ist aber auch, das wir selber natürlich eine Brand Kampagne aufgebaut haben, die auch sehr gut konvertiert (47% CTR) ich diese aber nie selbst sehe, wenn ich nach dem Brand suche. Auch nicht mit verschiedenen Browsern im "privat-Modus". 

 

Hoffe ihr könnt mich aufklären Smiley (fröhlich)

1 Expertenantwort(en)verified_user

Betreff: Brand Anzeige nicht im AdWords Konto?

Top Beitragender
# 2
Top Beitragender
Hallo Arek,
man muss dafür ja nicht einen eigenen Account machen. Jeder kann mit jedem Account auf jede Domain werben. Natürlich gibt es Affiliates, die das auch nutzen. Betrug ist das nicht. Ihr solltet zum einen Euch überlegen was ihr wollt. Wenn ihr das nicht wollt, solltet ihr das in den Affiliate Bedingungen klar reinschreiben und dann auch überprüfen. Es gibt auch spezielle Programme dafür. (xamine)
Wahrscheinlich hat der Konkurrent einen höheren MAxCPC eingegeben und damit einen höheren Anzeigenrang.
Die CTR so hoch hinzubekommen ist ja keine Kunst, weil er ja deine Anzeige kopieren kann und sie dann diesebe CTR hat.
UNd ich nehme mal an du hast keine 80 Euro MAxCPC angegeben? :-)

Betreff: Brand Anzeige nicht im AdWords Konto?

[ Bearbeitet ]
Rang 8
# 3
Rang 8

Hallo Thorsten,
nein, nein der MAxCPC ist nicht so hoch. Smiley (fröhlich)

Wobei es mich schon wundert das er mit "nur" einem höheren Gebot unsere Anzeigen mit Erweiterungen und "besseren" Texten außer Karft setzen kann. Das Tool zur Anzeigenvorschau und Diagnose sagt mir auch bei der Suche nach dem Brand exakt: "Ihre Anzeige hat die gleiche angezeigte URL wie eine konkurrierende Anzeige mit höherem Rang." Aus unserem Konto kann das keine Anzeige sein, denn alle anderen haben den Ausschluss für das Brand Keyword um genau diesen Fall zu vermeiden. Es muss also die Anzeigen vom Affiliate sein, mit derselben URL. Das das geht, war mir in der Deutlichkeit gar nicht bewusst.

 

Habe auch durch ein wenig Recherche gesehen, das es dafür einen Fachbegriff gibt: Ad-Hijacking Das trifft es sehr genau. 


Habt ihr schon Erfahrung mit Xamine gemacht?

Betreff: Brand Anzeige nicht im AdWords Konto?

Rang 11
# 4
Rang 11
Hallo Arek, einen sehr guten Überblick zu den Themen Affiliate-Marketing und Ad-Hijacking, auch zu den verfügbaren Tools wie Xamine, findest du hier: https://www.yourposition.ch/de/blog/augen-auf-beim-affiliate-marketing. Lieber Gruss, Christof

Betreff: Brand Anzeige nicht im AdWords Konto?

Top Beitragender
# 5
Top Beitragender
Hallo Arek,
ja wir setzen für einige Kunden Xamine ein. Ich verwende das Wort Ad-Hijacking sehr ungerne. Es suggeriert ein großes Problem wo keiens ist und letztendlich hilft es vor allem den Toolhersteller. Ein wirkliches Tool ist aus meiner Sicht nur in 2 Fällen wichtig. Bei Brand, die Ihren Brand aus bestimmten Gründen schützen sollen undwenn bei affiliate Programmen SEA zulässt und das überprüfen will.
In deinem Fall ist die Lösung aber doch einfach. Wenn du keine SEA bei Affiliate zulassen willst sagst du es deinen Affiliate Partner und stellst den MaxCPC hoch.
Damit ist es für die Affiliates zu uninteressant (vor allem weil du dann eventuell gemachte Sales nicht vergütest).
Übrigens der Satz den du zitierst "Ihre Anzeige hat die gleiche angezeigte URL wie eine konkurrierende Anzeige mit höherem Rang." Das bezeiht sich NICHT auf den Wettbewerber sondern dein Konto!
Also schau da nochmal. Stichworte sind auch DSA Kampagnen? Retargeting?

Betreff: Brand Anzeige nicht im AdWords Konto?

Rang 8
# 6
Rang 8
Hallo Thorsten, danke für deine Ausführungen. Ich bespreche die Punkte mit dem Kunden und schaue nochmal genauer ins Konto ob ich den Fehler finde.

Viele Grüße Arek

Betreff: Brand Anzeige nicht im AdWords Konto?

Rang 8
# 7
Rang 8
Hallo Christof,

danke für den Link zu dem Blog. Hat mir das nochmal verständlich erklärt. Smiley (zwinkernd)