Zurzeit sind 869 Mitglieder online.
Zurzeit sind 869 Mitglieder online.
Neu bei AdWords? Du hast gerade dein AdWords Konto eröffnet und fragst Dich, welche Keywords, Anzeigen und Kontoeinstellungen Du wählen sollst, um deine Marketingziele optimal zu erreichen? Oder hast Du deine erste Kampagne bereits gestartet und möchtest wissen, was Du noch verbessern könntest? Stelle hier deine Fragen. Hier findest Du auch wertvolle Tipps, wie Du Dich mit deinem AdWords-Konto vertraut machst.
Anleitung
favorite_border
Antworten

ClickTag auf mehrere verschiedene URLs

Rang 5
# 1
Rang 5

Hallo,

 

ich bin gragde eie paar Flash banner am machen. Jetz habe ich eine Frage zu den ClickTag weil ich bin mir nicht sicher ob ich das richtig verstanden habe.

In meinem Banner sind mehrer Produkte aufgeführ die eine Button Funktion haben. Wenn man drauf drückt soll man direckt auf das gewählte Produckt in der Internetseite kommen. Es sind insgesmammt 8 Produkte die im Wechsel anklickbar währen. Das heißt 8 verschiedene URLs. Wenn ich das richtig verstehe muß ich jeden Button den Namen clickTAG enthalten. Also der erste button clickTAG 1 zweite clickTAG 2 usw.

Ist das so richtig oder funktioniert das so nicht?

 

Gruß Boris

1 Expertenantwort(en)verified_user

Betreff: ClickTag auf mehrere verschiedene URLs

Rang 5
# 2
Rang 5

Hat den niemand erfahrung damit? Ich möchte mir nämlich nicht die ganze Arbeit machen mit der erstellug der Banner und nacher funktioniert das garnicht weil Arwords nur einen ClickTAG verarbeiten kann oder so.

Über eine Antwort währe ich sehr dankbar.

Betreff: ClickTag auf mehrere verschiedene URLs

Top Beitragender
# 3
Top Beitragender

Hallo Boris,

 

ich weiss nicht ob ich es richtig verstanden habe. Aber das hoert sich ganz nach dynamischen Remarketing Kampagnen an. Hier werden die Produkte basierend auf den Daten-Feedfeed von Google ausgespielt. Heisst Google bestimmt welche Produkte, unter Beruecksichtigung der Suchanfrage und den Angaben im Daten-Feed ausgespielt werden (Relevanz). Die URLs muessen nicht einzeln angegeben werden, da jedem Produkt im Daten-Feed ja eine URL zugeordnet wurde, werden muss.

Gruß Kai
SUMAFA Online Marketing Lösungen | G+ Kai de Wals | Google Partner | Google Advertising Professional


Betreff: ClickTag auf mehrere verschiedene URLs

Rang 5
# 4
Rang 5

Hallo Kai,

 

aber eins verstehe ich nicht. Woher weiß dann Google wo auf welche Seite er den Kunden leiten muss wenn er auf ein bestimmte Bild klickt. Aber vielleicht reden wir auch gerade an einander vorbei. Ich versuche mich noch mal ein bisschen verständlicher und detaillierter auszudrücken.

 

Ich möchte z.B. einen Flash Banner haben 120X600.

Diesen Banner soll im oberen Firmennamen und Logo enthalten und im unteren Bereich einen Button wo du sofort auf die Startseite gelangst wenn du ihn drückst.

In der Mitte sollen 4 Produktbilder sichtbar sein die jeweils einmal sich ändern zu einen anderen Produkt Bild. Das Heißt das dann insgesamt in einem Banner innerhalb von 30s 8 verschiedene Produkte gezeigt werden sollen. Dies Produktbilder sollen einen Rollover und Button Funktion haben. Das heißt wenn ich auf ein Bild klicke soll der Kunde direkt auf das richtige Produkt auf der Seite gelangen wo er im Banner drauf gedrückt hat.

 

So mit ist eigentlich die Frage: Kann AdWords in einem normalen Flash Banner mehrere clickTAGs verarbeiten oder muss man dort noch irgendwelche anderen Sachen beachten oder ganz anders vorgehen?

Gibt es eine begrenzung wie viele clickTAGs in einem Flash Banner sein dürfen?

 

Gruß Boris

 

Betreff: ClickTag auf mehrere verschiedene URLs

Top Beitragender
# 5
Top Beitragender

Hallo Boris,

 

wenn es ueber das Dynamische-Remarketing geloest wird holt Google sich die URL aus dem Daten-Feed. Wendest Du das Dynamische Remarketing an oder erstellst Du das Flash-Banner selber?

Gruß Kai
SUMAFA Online Marketing Lösungen | G+ Kai de Wals | Google Partner | Google Advertising Professional


Betreff: ClickTag auf mehrere verschiedene URLs

Rang 5
# 6
Rang 5

Hallo Kai,

 

ich erstelle den Flash Banner selbst.

 

Gruß Boris

Betreff: ClickTag auf mehrere verschiedene URLs

Top Beitragender
# 7
Top Beitragender

Hallo Boris,

 

OK Du erstellst den Flash-Banner selbst! Meines Wissens ist es nicht moeglich mehrere Verlinkungen auf eine Flash-Anzeige zu setzen. Fuer Flash-Elemente gelten die gleichen Richtlinien wie fuer Image-Anzeigen.

 

Achte darauf, das der Flash-Banner:

 

  1. maximal 150 KB gross ist
  2. nicht laenger als 30 Sekunden dauert
  3. die max. Bildrate 20 fps nicht ueberschreitet
  4. derzeit nur die Flash-Versionen 4 bis 10.1 unterstuezt werden
Gruß Kai
SUMAFA Online Marketing Lösungen | G+ Kai de Wals | Google Partner | Google Advertising Professional