Zurzeit sind 184 Mitglieder online.
Zurzeit sind 184 Mitglieder online.
Neu bei AdWords? Du hast gerade dein AdWords Konto eröffnet und fragst Dich, welche Keywords, Anzeigen und Kontoeinstellungen Du wählen sollst, um deine Marketingziele optimal zu erreichen? Oder hast Du deine erste Kampagne bereits gestartet und möchtest wissen, was Du noch verbessern könntest? Stelle hier deine Fragen. Hier findest Du auch wertvolle Tipps, wie Du Dich mit deinem AdWords-Konto vertraut machst.
Anleitung
favorite_border
Antworten

Conversions werden falscher Quelle zugeordnet

[ Bearbeitet ]
Rang 12
# 1
Rang 12

Hallo,

 

ich habe ein höchst seltsames Problem bezogen auf einen Kunden.

 

Grundsätzlich scheint das Conversion-Tracking über Analytics Ziele einwandfrei zu funktionieren. Allerdings habe ich gemeinsam mit dem Kunden feststellen können, dass immer dann, wenn eine Testbestellung von einem ganz bestimmten Rechner des Kunden gemacht wird die Testbestellung grundsätzlich dem Kanal „vi.vipr.ebaydesc.com / referral“ zugeordnet wird. Kann es sein das auf dem Rechner des Kunden irgendwas installiert ist bzw. das irgendwas mit den Cookies so eingestellt ist, dass alle Test-Conversions immer „vi.vipr.ebaydesc.com / referral“ zugeordnet werden?

 

Falls ja, wie gehe ich am besten vor um die konkrete Ursache zu finden?

 

Ich würde gerne irgendwie herausfinden, ob ich mit meiner Vermutung richtig liege, sprich ob wirklich der Rechner des Kunden die Ursache für die falsche Quellen Zuordnung ist.

1 Expertenantwort(en)verified_user

Betreff: Conversions werden falscher Quelle zugeordnet

Top Beitragender
# 2
Top Beitragender

Hallo Christine,

 

dazu hat Sönke eine Antwort gegeben schau mal hier

Gruß Kai
SUMAFA Online Marketing Lösungen | G+ Kai de Wals | Google Partner | Google Advertising Professional


Betreff: Conversions werden falscher Quelle zugeordnet

[ Bearbeitet ]
Rang 12
# 3
Rang 12

Hallo,

danke für Deine Rückmeldung. Den von Dir verlinken Beitrag kenne ich, hatte ein Kollege von mir verfasst.

Wir haben das Problem weiter eingrenzen können, deshalb die erneute Frage.

Die Antwort von Sönke war absolut nachvollziehbar, erklärt aber leider nicht, warum „vi.vipr.ebaydesc.com / referral“ grundsätzlich bezogen auf einen Rechner als Quelle/Medium angezeigt wird z.B. auch dann, wenn ich ganz klar über AdWords oder den ogranischen Kanal bestellt habe.

Vielleicht weiß hier jemand Rat?