Zurzeit sind 296 Mitglieder online.
Zurzeit sind 296 Mitglieder online.
Neu bei Google Analytics? Stelle hier deine Fragen!
Anleitung
favorite_border
Antworten

Cross Domain Tracking - Subdomains

Rang 12
# 1
Rang 12

Hallo,

 

angenommen ich möchte Cross-Domain Tracking für die URLs example1.com und example2.com nutzen. Dann muss ich mich an folgende Anleitung halten:

 

https://support.google.com/analytics/answer/1034342?hl=de

 

Das heißt für Cross-Domain Tracking müssen die rot markierten Bereiche im Analytics Code erweitert werden:

 

ga('create', 'UA-XXXXXXX-Y', 'auto', {'allowLinker': true});
ga('require', 'linker');
ga('linker:autoLink', ['example-2.com'] );

 

Ist diese Code Erweiterung nur bei Cross-Domain-Tracking für example1.com und example2.com notwendig oder auch wenn man Cross-Domain-Tracking für example.com und shop.example.com nutzen möchte?

 

Laut Google Support funktioniert Cross-Domain-Tracking für Subdomains ohne das etwas am Quellcode angepasst werden muss. Liegt Google hier richtig oder muss die Code-Anpassung oben auch bei Cross-Domain-Tracking für Sub-Domains gemacht werden?

1 Expertenantwort(en)verified_user
1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

Akzeptierte Lösungen
Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Themenautor Christine L
Januar

Cross Domain Tracking - Subdomains

Top Beitragender
# 2
Top Beitragender

Hallo @Christine L,

 

für das Tracking über die Subdomains einer Hauptdomain braucht man kein Cross-Domain-Tracking. Es reicht, wenn der Parameter cookieDomain auf 'auto' gesetzt wird. Das hast Du  in Deinem Beispiel bereits gemacht.

https://developers.google.com/analytics/devguides/collection/analyticsjs/field-reference#cookieDomai...

 

Alles übrige ab allowLinker ist spezifisch fürs Cross-Domain-Tracking und wird für Subdomains nicht benötigt.

 

Schöne Grüße

Christian

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Themenautor Christine L
Januar

Cross Domain Tracking - Subdomains

Top Beitragender
# 2
Top Beitragender

Hallo @Christine L,

 

für das Tracking über die Subdomains einer Hauptdomain braucht man kein Cross-Domain-Tracking. Es reicht, wenn der Parameter cookieDomain auf 'auto' gesetzt wird. Das hast Du  in Deinem Beispiel bereits gemacht.

https://developers.google.com/analytics/devguides/collection/analyticsjs/field-reference#cookieDomai...

 

Alles übrige ab allowLinker ist spezifisch fürs Cross-Domain-Tracking und wird für Subdomains nicht benötigt.

 

Schöne Grüße

Christian

Cross Domain Tracking - Subdomains

Rang 12
# 3
Rang 12

Hallo Christian,

 

vielen Dank für Deine Antwort.

 

was genau bewirkt denn der Parameter cookieDomain?

Cross Domain Tracking - Subdomains

Top Beitragender
# 4
Top Beitragender

Hi @Christine L,

 

der Parameter steuert, für welche Domain der GA Cookie gültig ist.

 

Wenn cookieDomain auf sub1.example.com gesetzt wird, ist der Cookie nicht für sub2.example.com gültig. Ein übergreifendes Tracking über beide Subdomains würde so nicht funktionieren.

Wenn Du cookieDomain auf auto setzt, ist der GA Cookie für .example.com gültig. Damit funktioniert das Tracking dann übergreifend für alle Subdomains von example.com.

 

Schöne Grüße

Christian

Cross Domain Tracking - Subdomains

Rang 12
# 5
Rang 12

Hallo Christian,

 

ich habe noch eine Frage zu dieser Anleitung von Dir:

 

https://www.drweb.de/google-analytics-fuer-einsteiger-teil-8-cross-domain-tracking/

 

Muss ich bei Tracking über Subdomains mit Verweisausschlusslisten arbeiten, so wie das beim normalen Cross-Domain-Tracking, in Deiner oben verlinkten Anleitung, gemacht wird, oder kann man bei Subdomains auf Verweisausschlusslisten verzichten.

 

Anders gefragt muss man:

 

example.com

 

und

 

shop.example.com

 

in die Verweisausschlussliste packen um die ursprüngliche Quelle/Medium Kombination nicht durch Referal zu überschrieben?

Cross Domain Tracking - Subdomains

Top Beitragender
# 6
Top Beitragender

Hallo @Christine L,

 

es reicht, wenn Du example.com in die Verweisausschlussliste packst.

 

Schöne Grüße

Christian

Betreff: Cross Domain Tracking - Subdomains

Rang 12
# 7
Rang 12

Hallo Christian,

 

ich hätte nochmal zwei Fragen zum Thema, es wäre prima, wenn du mir noch einmal weiterhelfen könntest.

 

Konkret geht es darum, dass ich eine Domäne und eine Subdomäne in einen Analytics Account tracke. Das ich dafür kein Cross-Domain-Tracking benötige hattest du mir ja weiter oben im Thread schon erklärt.

 

Meine Fragen beziehen sich auf die folgende Domain und deren Subdomain:

 

noni-mode.de

shop.noni-mode.de

 

In den Google Analytics Berichten fällt mir folgendes auf:

 

screenshot.png

 

Hierzu zwei Fragen:

 

1.) Wie kann es sein, dass noni-mode.de / referral noch in den Berichten auftaucht. Das kann doch eigentlich nicht sein, zumal ich noni-mode.de in die Verweisausschlussliste eingetragen habe. Siehe hierzu nachfolgender Screenshot:

 

screenshot.png

 

2.) Hast du eine Ahnung was es mit noni website / link auf sich haben könnte? Ich wollte prüfen von welcher konkreten URL diese Zugriffe kommen, aus diesem Grund habe ich ich mir die vollständige Verweis-URL einblenden lassen. Leider hilft das nicht wirklich weiter. Siehe hierzu nachfolgender Screenshot:

 

screenshot.png