AdWords heißt jetzt Google Ads. Der neue Name spiegelt die volle Bandbreite der von uns gebotenen Werbemöglichkeiten wider – ob Suchnetzwerk, Displaynetzwerk, YouTube oder andere Plattformen. Weitere Informationen

Zurzeit sind 369 Mitglieder online.
Zurzeit sind 369 Mitglieder online.
Neu bei Google My Business? Stelle hier deine Fragen. Hier findest Du auch wertvolle Tipps, mit denen Du Dich mit deinem Konto vertraut machst.
Anleitung
favorite_border
Antworten

DSGVO Vereinbarung zur Auftragsdatenverarbeitung

Rang 5

Hallo liebe Leute,

ich habe für unser Unternehmen eine Website über Google erstellt, um eine noch engere Verzahnung mit dem dazugehörigen MyBusiness Profil zu erzielen. Nun frage ich mich aber, wie es mit der rechtlichen Lage bezüglich der DSCVO aussieht. Ich habe die Seite zwar erstellt, aber ja praktisch keine Kontrolle über die verwendeten Technologien zum erfassen von Nutzerdaten.

Wird die Konformität nun durch Google gewährleistet? Oder müsste ich mit Google eine Vereinbarung zur Auftragsdatenverarbeitung treffen? Wie bekomme ich eine Datenschutzerklärung auf die Seite? Oder wird das durch Google erledigt, ähnlich wie der Cookie Hinweis?

1 Expertenantwort(en)verified_user

Betreff: DSGVO Vereinbarung zur Auftragsdatenverarbeitung

Rang 15
# 2
Rang 15

Wenn du die Business.site meinst @Florian Rathcke, dann ist dir für Länder gedacht wo es nicht so einfach ist einen Provider zu finden wo eine Homepage online gestellt werden kann.

Auch ist in manchen Ecken der Welt kaum das WWW vorhanden.

 

Für alle "normalen" Ländern erstellt man eine "normale HP mit Impressum, Datenschutzerklärung und Haftungsausschluss.

Dies ist bei der Business.site nicht möglich.

DSGVO Vereinbarung zur Auftragsdatenverarbeitung

Rang 5

Hallo und Danke für die schnelle Antwort!

Es mag sein, dass diese Funktion für genannte Fälle gedacht ist. Dennoch wird sie mir angeboten und sollte damit auch mit deutschem, respektive EU Recht konform sein. Ansonsten dürfte diese Option meiner Meinung nach nicht angeboten werden. Zudem reicht die Seite als "Webvisitenkarte" völlig aus und ich muss nicht extra Wordpress oder Ähnliches aufsetzen und pflegen. Wobei das ein anderes Thema ist Smiley (zwinkernd)

DSGVO Vereinbarung zur Auftragsdatenverarbeitung

Top Beitragender
# 4
Top Beitragender

Fuer  mich ist essodass  diese "business.site" ein integraler Bestandtilvon GooglmyBusiness sind.

Sie unterlegn faktisch  ja auch nicht deiner vollstaendigen Kontrolle 

Highlighted

DSGVO Vereinbarung zur Auftragsdatenverarbeitung

Rang 7
# 5
Rang 7

Hallo Florian, hast Du schon eine Lösung gefunden? Ich denke aufgrund der DSGVO auch darüber nach, meine normale Homepage zu löschen und nur eine Landing Page über Google MyBusiness zu veröffentlichen. Impressum geht ja im Text einzubinden, aber Datenschutz? Habe schon überlegt, ob nicht ein Link zu den Google Nutzungsbedingungen und der Google Datenschutzerklärung mit reinnehme. Keine Ahnung, ob das ausreicht.....