Zurzeit sind 344 Mitglieder online.
Zurzeit sind 344 Mitglieder online.
Neu bei AdWords? Du hast gerade dein AdWords Konto eröffnet und fragst Dich, welche Keywords, Anzeigen und Kontoeinstellungen Du wählen sollst, um deine Marketingziele optimal zu erreichen? Oder hast Du deine erste Kampagne bereits gestartet und möchtest wissen, was Du noch verbessern könntest? Stelle hier deine Fragen. Hier findest Du auch wertvolle Tipps, wie Du Dich mit deinem AdWords-Konto vertraut machst.
Anleitung
favorite_border
Antworten

DSVGO - ADV

Rang 5
# 1
Rang 5

Hallo Wissende!

Weiß jemand, ob man für Google Adwords einen Auftragsdatenverarbeitungsvertrag braucht und wenn ja, wo man ihn bekommt? Ich finde nur einen für Analytics (das nutze ich aber nicht).

 

Was aber ist mit eben Adwords, youtube, Google Fonts, Business, Google+? Wo finde ich da ein aktuelles Formular, und eines das sich "schon" auf die Umstellung im Mai 2018 bezieht?

Vielen Dank für Eure Hilfe!

Herzliche Grüße

1 Expertenantwort(en)verified_user
1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

Akzeptierte Lösungen
Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Themenautor Ulf P
Februar

Betreff: DSVGO - ADV

Top Beitragender
# 2
Top Beitragender

Hallo @Ulf P,

 

ich kann mir nicht vorstellen, dass bei AdWords noch mal ein separater Vertrag zur Datenverarbeitung notwendig ist, da hier ja:

 

1. keine personenbezogenen Daten im Sinne des Datenschutzes verarbeitet werden und

2. dies im Übrigen schon mit dem Vertragsschluss über die Leistungen von AdWords abgedeckt sein dürfte.

 

Da ich kein Jurist bin, stellt dies weder eine rechtsverbindliche Aussage noch eine Beratung im rechtlichen Sinne dar sondern einzig und allein meine persönliche Auffassung. Um auf der sicheren Seite zu sein hol Dir Rat von einem Rechtsanwalt.

 

Gruß Kai
SUMAFA Online Marketing Lösungen | G+ Kai de Wals | Google Partner | Google Advertising Professional


Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Themenautor Ulf P
Februar

Betreff: DSVGO - ADV

Top Beitragender
# 2
Top Beitragender

Hallo @Ulf P,

 

ich kann mir nicht vorstellen, dass bei AdWords noch mal ein separater Vertrag zur Datenverarbeitung notwendig ist, da hier ja:

 

1. keine personenbezogenen Daten im Sinne des Datenschutzes verarbeitet werden und

2. dies im Übrigen schon mit dem Vertragsschluss über die Leistungen von AdWords abgedeckt sein dürfte.

 

Da ich kein Jurist bin, stellt dies weder eine rechtsverbindliche Aussage noch eine Beratung im rechtlichen Sinne dar sondern einzig und allein meine persönliche Auffassung. Um auf der sicheren Seite zu sein hol Dir Rat von einem Rechtsanwalt.

 

Gruß Kai
SUMAFA Online Marketing Lösungen | G+ Kai de Wals | Google Partner | Google Advertising Professional


DSVGO - ADV

Rang 5
# 3
Rang 5

Sorry für die späte Antwort. Vielen Dank für Deine Antwort! Ja, ich denke, Du hast recht - in beidem: dass es nicht notwendig sein wird und dass ich sicherheitshalber einen Anwalt fragen muss.
Die Nutzungsbedingungen schaue ich mir auch nochmal an, danke für den Hinweis.

Liebe Grüße

Ulf