Zurzeit sind 288 Mitglieder online.
Zurzeit sind 288 Mitglieder online.
Neu bei Google Analytics? Stelle hier deine Fragen!
Anleitung
favorite_border
Antworten

Dashboard mit Erweiterten Segmenten über geplante E-Mails

Top Beitragender
# 1
Top Beitragender

Hallo zusammen

 

Habe auch mal wieder eine Frage bzw. würde mich über Gedankenaustausch freuen. 

 

Ich habe ein Dashboard erstellt, welches monatlich als PDF via "geplante E-Mails" rausgeht. Dieses Dashboard möchte ich innerhalb einer Datenansicht auf mehrere erweiterte Segmente anwenden (um bestimmten Content zu gruppieren). Die Segmentierung geht beim Versenden verloren. Wie würdet ihr das Problem lösen?


Viele Grüße, Andreas


Find me on: Google+ | LinkedIn | XING

2 Expertenantwort(en)verified_user

Akzeptierte Lösungen
Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Themenautor cotisuelto
September 2015

Betreff: Dashboard mit Erweiterten Segmenten über geplante E-Mails

Top Beitragender
# 6
Top Beitragender

Hallo Andreas,

 

ja, da hab ich was gefunden: Im seinem Standardwerk schreibt Brian Clifton, dass

 

   Widget-Filter nicht sessionbasiert, sondern (wie Profilfilter) hitbasiert

 

sind [1]. Insofern stimmt meine Aussage oben nicht.

 

Hope that helps!

 

Christoph

 

[1] http://books.google.de/books?hl=de&id=xeGeUtCq-oUC&q=%22widget+filter%22 (Abschnitt "Note")

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen


Alle Antworten

Betreff: Dashboard mit Erweiterten Segmenten über geplante E-Mails

Top Beitragender
# 2
Top Beitragender

Hallo Andreas,

 

speichere dir die gewünschten Reports einschließlich gewählter Segmente als "Verknüpfungen" ab und füge die dann in deinem Dashboard hinzu. Das sollte dann funktionieren.

 

Viele Grüße, Christoph

Betreff: Dashboard mit Erweiterten Segmenten über geplante E-Mails

Top Beitragender
# 3
Top Beitragender

Hallo Christoph

 

Danke für deine Antwort. Das habe ich auch versucht. Leider geht das erweiterte Segment auf dem Weg von der Verknüpfung zum Dashboard verloren.

 

Dann könnte ich wohl nur noch die Daten im Widget filtern. Ich erinnere mich, dass du mal Unterschiede zwischen Segmenten und Filtern genannt hattest. Waren die Segmente sessionbasiert? Wenn ich beispielsweise in den Segmenten die Bedingung "Seite" enthält "keyword" nutze hat das ja andere Auswirkungen als ein Widget-Filter.


Viele Grüße, Andreas


Find me on: Google+ | LinkedIn | XING

Betreff: Dashboard mit Erweiterten Segmenten über geplante E-Mails

Top Beitragender
# 4
Top Beitragender

Hmmh - das müsste dann ein Bug sein ...

 

Widget-Filter sind immer Segment-Filter, d.h. sessionbasiert.

 

Nur die Ansichts/Profil-Profil-Filter sind URL-basiert.

Betreff: Dashboard mit Erweiterten Segmenten über geplante E-Mails

[ Bearbeitet ]
Top Beitragender
# 5
Top Beitragender

Hi Christoph

 

Folgendes fiktives Beispiel:

 

  1. Ausgang ist eine Domain sportdomain.com mit URLs wie sportdomain.com/fussball oder sportdomain.com/tischtennis
  2. Ziel: Ich möchte nur "fussball" analysieren und dafür ein Dashboard anlegen.
  3. In einem Widget lasse ich mir die Dimension "Seite" anzeigen. Das Widget soll nur Seiten, welche "fussball" enthält anzeigen > daher setze ich einen Filter "Seite enthält fussball". Hier wird die URL gefiltert. Alles prima.
  4. Nun hatte ich die Idee "Erweiterte Segmente" zu nutzen, da ich dann das Dashboard einfach auf andere Verzeichnisse (tischtennis, ...) drüberlegen könnte.
  5. Unabhängig davon, dass die Erweiterten Segmente bei den Dashboards nicht als geplante Mail funktionieren:
  6. Nutze ich "Erweiterte Segmente" mit selbigem Filter werden im Verhaltensreport "Alle Seiten" auch URLs ausgegeben, welche den Namen "fussball" nicht enthalten.

Woran liegt das? Hoffe, du hast noch eine Idee ;-)


Viele Grüße, Andreas


Find me on: Google+ | LinkedIn | XING

Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Themenautor cotisuelto
September 2015

Betreff: Dashboard mit Erweiterten Segmenten über geplante E-Mails

Top Beitragender
# 6
Top Beitragender

Hallo Andreas,

 

ja, da hab ich was gefunden: Im seinem Standardwerk schreibt Brian Clifton, dass

 

   Widget-Filter nicht sessionbasiert, sondern (wie Profilfilter) hitbasiert

 

sind [1]. Insofern stimmt meine Aussage oben nicht.

 

Hope that helps!

 

Christoph

 

[1] http://books.google.de/books?hl=de&id=xeGeUtCq-oUC&q=%22widget+filter%22 (Abschnitt "Note")

Betreff: Dashboard mit Erweiterten Segmenten über geplante E-Mails

Top Beitragender
# 7
Top Beitragender

Danke für Antwort und Link. Ja, das hilft!


Viele Grüße, Andreas


Find me on: Google+ | LinkedIn | XING