Zurzeit sind 619 Mitglieder online.
Zurzeit sind 619 Mitglieder online.
Neu bei AdWords? Du hast gerade dein AdWords Konto eröffnet und fragst Dich, welche Keywords, Anzeigen und Kontoeinstellungen Du wählen sollst, um deine Marketingziele optimal zu erreichen? Oder hast Du deine erste Kampagne bereits gestartet und möchtest wissen, was Du noch verbessern könntest? Stelle hier deine Fragen. Hier findest Du auch wertvolle Tipps, wie Du Dich mit deinem AdWords-Konto vertraut machst.
Anleitung
favorite_border
Antworten

Deaktivierte Kampagne wurde wieder aktiviert

Rang 5
# 1
Rang 5

Ich habe Anfang des Jahres eine Kampagne deaktiviert, die nach meiner Ansicht ohne mein Zutun wieder aktiviert wurde. Davon erfahren habe ich aus einem Auszug meines Kreditinstituts, weil Google schon abbucht. Ich bin sehr sicher, dass ich es nicht aktiviert habe.

 

Außerdem bekam ich gestern eine E-Mail mit folgendem Betreff: "Sie haben sich vor 95 Tagen zum letzten Mal angemeldet. Rufen Sie Ihren AdWords-Bericht für April auf." Der Betreff bestätigt ja selber, dass ich mich nicht eingeloggt habe. In der E-Mail sind alle möglichen Kostenberichte etc.

Kommt sowas öfters vor? Muss man ein Konto komplett löschen, damit man nicht in diese Beweislast-Problematik kommt? Wie soll ich hier vorgehen?

Danke im Voraus für Antworten.

2 Expertenantwort(en)verified_user

Betreff: Deaktivierte Kampagne wurde wieder aktiviert

Top Beitragender
# 2
Top Beitragender
Hallo Erdal,

von so einem Fall habe ich noch nie gehört.
Hast Du mal in der AdWords-Oberfläche "Änderunsverlauf anzeigen" angeklickt und geschaut wer (Mailadresse) wann die Kampagne wieder aktiviert hat?

Viel Erfolg

Holger

Betreff: Deaktivierte Kampagne wurde wieder aktiviert

Rang 5
# 3
Rang 5
Danke Holger, ich warte erst mal ab, was der Service sagt und schaue mir es dann noch mal an. Zugriff hat sonst niemand.

Betreff: Deaktivierte Kampagne wurde wieder aktiviert

Rang 5
# 4
Rang 5
Hi Holger,
jetzt kam die Antwort des Service. Ich hätte die Kampagne laut Änderungsverlauf und mit meiner E-Mailadresse im September 2013 aktiviert. Komisch ist aber, dass ich laut Leistungsgrafik zwischen November 2013 und März 2014 keinen einzigen Klick habe. Wenn, dann hätte ich also im März 2014 aktivieren müssen. Hier ist definitiv was faul.
Erdal

Betreff: Deaktivierte Kampagne wurde wieder aktiviert

Top Beitragender
# 5
Top Beitragender
Ich würde salopp sagen, dass jemand Zugang mit Deinen Logindaten hatte...
Viele Grüsse, Sönke
Google+Xing | LinkedIn | sunrise design | von Elbstein

Betreff: Deaktivierte Kampagne wurde wieder aktiviert

Rang 5
# 6
Rang 5
Danke fürs Feedback. Aber dann müsste doch auch etwas im Änderungsverlauf stehen?
Übrigens, habe ich mich im meinem 1. Post leicht geirrt. Die 1. Phase war ungefähr im September, Oktober 2013. Seit dem steht auch nichts mehr im Änderungsverlauf, bis auf meine Pausierung heute. Klicks gibt es auch nur entweder 9. / 10. 2013 oder jetzt seit ein paar Wochen. Und was ist mit der E-Mail mit dem Betreff: "Sie haben sich vor 95 Tagen zum letzten Mal angemeldet...". Da bin ich jetzt doch sehr gespannt.

Betreff: Deaktivierte Kampagne wurde wieder aktiviert

Top Beitragender
# 7
Top Beitragender
Hast Du mal geprüft, wer alles Zugang zum Konto hat, so daß ausgeschlossen werden kann, dass jemand über einen anderen Login reingekommen ist?
Viele Grüsse, Sönke
Google+Xing | LinkedIn | sunrise design | von Elbstein

Betreff: Deaktivierte Kampagne wurde wieder aktiviert

Rang 5
# 8
Rang 5
Eigentlich keiner. Und für einen "Eindringling" wäre es auch nicht gerade lukrativ in meinem Namen meine Kampagne zu aktivieren.
Wer hätte sonst Vorteile davon?
:-)

Betreff: Deaktivierte Kampagne wurde wieder aktiviert

Top Beitragender
# 9
Top Beitragender
Ich glaube gar nicht an Muttwiligkeit, sondern eher "ausversehen". Da muss gar keine Böse Absicht hinter stecken. Nur schließe ich einen echten Bug an dieser Stelle insofern aus, dass so eine erprobte Software die so intensiv im Einsatz ist, keinen solchen Bug ausweisen kann, der nie zuvor aufgetreten und gemeldet wurde.
Aber zu Deiner Antwort: Was heisst "eigentlich"? :-) Also a) hat jemand Zugang laut Backend und b) hast Du jemals den Login irgendjemanden gegeben?
Viele Grüsse, Sönke
Google+Xing | LinkedIn | sunrise design | von Elbstein

Betreff: Deaktivierte Kampagne wurde wieder aktiviert

[ Bearbeitet ]
Rang 5
# 10
Rang 5

Wenn ich gesagt hätte: "Keiner", dann hättest Du bestimmt geantwortet: "Bist Du sicher?" und das kann man ja nie 100% sein. Ich habe meine Passwörter in einem Passwort-Manager gesichert und fahre immer alle Updates und habe Java und Flash fast in jedem Browser deaktiviert...Trotzdem kann was passieren.

"Willentlich" hat keiner einen Zugang. Never.
Aber müsste der Änderungsverlauf nicht jede Aktivierung, Pausierung protokollieren?