Zurzeit sind 180 Mitglieder online.
Zurzeit sind 180 Mitglieder online.
Neu bei Google Analytics? Stelle hier deine Fragen!
Anleitung
favorite_border
Antworten

Demografischen Merkmale bei Analytics - Kosten

Rang 5
# 1
Rang 5

Hallo Google & Community,

 

ich möchte gerne die Demografischen Merkmale bei Analytics angezeigt bekommen. Habe ich es richtig verstanden, dass man dafür eine kostenpflichtige Version von Analytics haben muss und als folge auch Display-Werbung auf meiner Seite angezeigt wird?

 

VG

Duo-Trade

2 Expertenantwort(en)verified_user

Betreff: Demografischen Merkmale bei Analytics - Kosten

Top Beitragender
# 2
Top Beitragender
Hallo Sonja,
ähm, nein, es gibt demografische Merkmale auch in der "kostenfreien" Version. Ich weiss nun leider nicht aus dem kopf wo sich aktuell die Premium-Analytics-Version unterscheidet. Und mit Display-Werbung hat das nichts zu tun, bzw. den Zusammenhang verstehe ich leider gerade nicht, wie Du das meinst!?
Viele Grüsse, Sönke
Google+Xing | LinkedIn | sunrise design | von Elbstein

Betreff: Demografischen Merkmale bei Analytics - Kosten

Rang 5
# 3
Rang 5
Wenn ichb die demografischen Merkmale einschalten will, bekomme ich folgende Meldung "Es sind drei Schritte erforderlich, um die Daten zur Leistung nach demografischen Merkmalen und Interesse in Ihre Berichte einzubeziehen:

- Ändern Sie Ihren Tracking-Code dahingehend, dass die Unterstützung von Display-Werbung gewährleistet ist.
- Aktualisieren Sie Ihre Datenschutzerklärung, sodass sie unseren Richtlinienanforderungen für Display-Werbung entspricht.
- usw. "
Deswegen verstehe ich auch nicht, was Display-Werbung damit zu tun hat.

Betreff: Demografischen Merkmale bei Analytics - Kosten

Rang 14
# 4
Rang 14
Hallo Sonja,

wie sun-e schon sagt benötigst du keine kostenpflichtige Version von Analytics für die demografischen Merkmale.
Auch brauchst du keine Werbung auf deiner Website.
Die demografischen Merkmale entsprechen denen, die für die Ausrichtung von Anzeigen im Google Displaynetzwerk verwendet werden und daher muss man seine Richtlinien anpassen, sonst könnte man mit dem Datenschutz in DE Probleme kriegen.

LG
Patricia

Betreff: Demografischen Merkmale bei Analytics - Kosten

Top Beitragender
# 5
Top Beitragender
Hi Sonja,
Du musst es so verstehen, dass durch die Anpassung des Tracking-Codes Daten abgefragt werden, die nicht mehr konform mit der "Standard-Datenschutz-Erklärung" sind und daher muss diese ebenfalls angepasst werden, wenn man abmahnsicher sein möchte.

Allerdings halte ich die demografischen Daten für wenig spektakulär, da sie a) einen geringen Anteil an den Gesamtdaten haben und b) größtenteils unpassend sind. Aber das ist ein anderes Thema...
Viele Grüsse, Sönke
Google+Xing | LinkedIn | sunrise design | von Elbstein

Betreff: Demografischen Merkmale bei Analytics - Kosten

Rang 14
# 6
Rang 14
Hallo Sonja,

habe erst gestern zufällig mit einem Kunden über die Demografischen Merkmale gehabt.
Wie sun-e und Patricia bereits sagten, ist keine kostenpflichtige Version nötig. Du musst dein Tracking-Code lediglich um eine Zeile ergänzen. Genaue Beschreibung findest Du hier:
https://support.google.com/analytics/answer/2444872?hl=de&utm_id=ad

Du musst auch keine Display-Werbung schalten. Lass dich von dem Begriff nicht irritieren. Ich denke, dass das Cookie dem Nutzer im Display-Netzwerk gesetzt wird. Daher kommt der Begriff "Display-Werbung" so oft vor.
Und aufgrund des Cookies solltest du deine Datenschutzerklärung anpassen. Hierzu google mal nach "Analytics Datenschutzerklärung". Es müssten einige Seiten/Vorlagen zu dem Thema erscheinen. Aber Vorsicht! Das sind wie gesagt nur Vorlagen. Da wir hier keine Rechtsberatung geben können, solltest Du das Thema "Datenschutzerklärung" von deinem Datenschutzbeauftragten selber prüfen und absegnen lassen.

Viele Grüße,
Bünyamin
TANDEM POLE | Mein G+ | XING | Google Advertising Professional

Betreff: Demografischen Merkmale bei Analytics - Kosten

Top Beitragender
# 7
Top Beitragender

Hallo Sonja,

 

die demographischen Merkmale gehören, ohne dass dadurch explizite Werbung geschaltet wird, formal zu den Analytics-Werbefunktionen. Entsprechend deiner Nutzung musst du die Nutzer daeiner Website dann entsprechend darüber informieren [1].

 

Viele Grüße, Christoph

 

[1] https://support.google.com/analytics/answer/2700409