Zurzeit sind 355 Mitglieder online.
Zurzeit sind 355 Mitglieder online.
Neu bei AdWords? Du hast gerade dein AdWords Konto eröffnet und fragst Dich, welche Keywords, Anzeigen und Kontoeinstellungen Du wählen sollst, um deine Marketingziele optimal zu erreichen? Oder hast Du deine erste Kampagne bereits gestartet und möchtest wissen, was Du noch verbessern könntest? Stelle hier deine Fragen. Hier findest Du auch wertvolle Tipps, wie Du Dich mit deinem AdWords-Konto vertraut machst.
Anleitung
favorite_border
Antworten

Diverse Kampagnen für diverse Regionen

Rang 10
# 1
Rang 10

Hallo,

 

habe mir nun diverse Kampagnen für diverse Regionen angelegt, muss ich nicht noch extra die Zeiteinstellung ändern? Damit Adwords weiß, dass jetzt diese Kampagne nach der USA-Zeitzone läuft und nicht nach der EU-Zeitzone?

 

Bei den Einstellungen in meinen Kampagnenebene konnte ich dies nicht finden, nur auf der Kontoebene gab es eine Zeiteinstellung.

 

Danke.

LG

2 Expertenantwort(en)verified_user
1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

Akzeptierte Lösungen
Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Themenautor Wayne
September 2015

Hallo Wayne,   was willst Du eigentlich zeitgesteuert reg...

Top Beitragender
# 6
Top Beitragender

Hallo Wayne,

 

was willst Du eigentlich zeitgesteuert regeln? Dass Deine Anzeigen nur zu Bürozeiten erscheinen?

Dann musst Du für die verschiedenen Zeitzonen (vier in den USA) einzelne Kampagnen schalten, wenn Du es ganz genau machen willst (was ich NICHT empfehle).

Wenn die Anzeigen ab 10 Uhr morgens geschaltet werden sollen, muss Du für San Francisco ab 1 Uhr einstellen (aktuell -9 h) und für die Kampagne, die für New York gilt, ab 4 Uhr (aktuell -6 h).

 

Also kurz: Du benötigst NICHT mehrere Konten, aber mehre Kampagnen, um unterschiedliche Zeitzonen zu berücksichtigen.

 

Aber ob sich das wirklich lohnt, für die Zeiteinstellung mehrere Kampagnen zu erstellen, ist eine andere Frage. Ich würde in den meisten Fällen den Aufwand scheuen. Lieber eine Kampagne gut optimieren, als bei 10 Kampagnen den Überblick zu verlieren, die sich alle gleichen und nur für verschiedene Zeitzonen erstellt wurden.

 

Viel Erfolg

 

    Holger

 

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Hallo Wayne,   die Zeitzone kann man nicht verstellen. Un...

Top Beitragender
# 2
Top Beitragender

Hallo Wayne,

 

die Zeitzone kann man nicht verstellen. Und es gibt auch keine einheitliche "USA-Zeitzone" oder "EU-Zeitzone" - dafür sind die USA und die EU zu groß.

 

Wenn Du Anzeigen nur zu bestimmten Zeiten schalten willst, musst Du die Zeitverschiebungen berücksichtigen.

 

Viel Erfolg

 

    Holger

Dann muss ich also ein eigenes Konto für z.B. die USA ein...

Rang 10
# 3
Rang 10

Dann muss ich also ein eigenes Konto für z.B. die USA einstellen und nicht eine eigene Kampagne? Da man mir zuerst geraten hat eine eigene Kampagne anzulegen. Dann sollte es funktionieren, oder?

 

Danke im Voraus.

LG

was Holger meinte ist, eine eigene kampagne (nicht Konto)...

Top Beitragender
# 4
Top Beitragender

was Holger meinte ist, eine eigene kampagne (nicht Konto) und dann bei den Zeiteinstellungen die Zeitverschiebung mit einberechnen.

Hallo,   danke. Ich habe ihm schon verstanden. Nur bei mi...

Rang 10
# 5
Rang 10

Hallo,

 

danke. Ich habe ihm schon verstanden. Nur bei mir ist es so, dass ich sehr viele Länder berücksichtigt habe und man hat mir hier im Forum vorgeschlagen, dass ich für jede Zeitzone eine eigene Kampagne erstelle, damit ich die Zeitverschiebungen nicht berücksichtigen brauche. Da es auch unmöglich ist gleichzeitig Amerika, Europa und Asien zu berücksichtigen.

 

Aber wie ich bemerkt habe, ist in der Kampagneneinstellung keine Zeiteinstellung, daher nehme ich einmal an, dass man die Kontoeinstellungen gemeint hat. Somit müsste ich für jede Region eigentlich eine eigenes Konto und nicht eigene Kampagne erstellen?

 

Danke.

LG

Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Themenautor Wayne
September 2015

Hallo Wayne,   was willst Du eigentlich zeitgesteuert reg...

Top Beitragender
# 6
Top Beitragender

Hallo Wayne,

 

was willst Du eigentlich zeitgesteuert regeln? Dass Deine Anzeigen nur zu Bürozeiten erscheinen?

Dann musst Du für die verschiedenen Zeitzonen (vier in den USA) einzelne Kampagnen schalten, wenn Du es ganz genau machen willst (was ich NICHT empfehle).

Wenn die Anzeigen ab 10 Uhr morgens geschaltet werden sollen, muss Du für San Francisco ab 1 Uhr einstellen (aktuell -9 h) und für die Kampagne, die für New York gilt, ab 4 Uhr (aktuell -6 h).

 

Also kurz: Du benötigst NICHT mehrere Konten, aber mehre Kampagnen, um unterschiedliche Zeitzonen zu berücksichtigen.

 

Aber ob sich das wirklich lohnt, für die Zeiteinstellung mehrere Kampagnen zu erstellen, ist eine andere Frage. Ich würde in den meisten Fällen den Aufwand scheuen. Lieber eine Kampagne gut optimieren, als bei 10 Kampagnen den Überblick zu verlieren, die sich alle gleichen und nur für verschiedene Zeitzonen erstellt wurden.

 

Viel Erfolg

 

    Holger

 

Hallo,   also jetzt habe ich es verstanden. Danke. Einfac...

Rang 10
# 7
Rang 10

Hallo,

 

also jetzt habe ich es verstanden. Danke. Einfach die Zeiteinstellung umrechnen, da gibt es also nichts zum Einstellen. Verstehe.

 

Ich weiß bei vielen Kampagnen verliert man da schnell den Überblick. Aber speziell in meinem Fall, da ich wirklich sehr viele Ländern beinhalte, muss ich die Anzeigenplanung (bzgl. Bürozeiten) aktivieren. Damit meine Anzeigen zur optimalen Zeit gefunden werden.

 

Vielen herzlichen Dank.

LG