Zurzeit sind 959 Mitglieder online.
Zurzeit sind 959 Mitglieder online.
Neu bei AdWords? Du hast gerade dein AdWords Konto eröffnet und fragst Dich, welche Keywords, Anzeigen und Kontoeinstellungen Du wählen sollst, um deine Marketingziele optimal zu erreichen? Oder hast Du deine erste Kampagne bereits gestartet und möchtest wissen, was Du noch verbessern könntest? Stelle hier deine Fragen. Hier findest Du auch wertvolle Tipps, wie Du Dich mit deinem AdWords-Konto vertraut machst.
Anleitung
favorite_border
Antworten

Doppelte Klicks vermeiden

Rang 5
# 1
Rang 5

Hallo,

 

ich habe gehört, das es eine Möglichkeit (Einsstellung) gibt bei der man mehrfache Klicks in einer bestimmten Zeit

z.B. innerhalb 2 Tagen vermeiden kann. Ich vermute dem User der schon über AdWords geklickt hat wird die Anzeige

in dieser Zeit nicht gezeigt.

Leider weiß ich nicht wie das funktioniert - kann jemand helfen?

 

Herzlichen Dank

1 Expertenantwort(en)verified_user
1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

Akzeptierte Lösungen
Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Themenautor soluko
September 2015

Hallo soluko, in dieser Form gibt es die Einstellung (noc...

Top Beitragender
# 2
Top Beitragender
Hallo soluko,

in dieser Form gibt es die Einstellung (noch?) nicht.
Was Du sicher meinst und vielleicht verwechselt ist eine Einstellungsmöglichkeit im Display-Netzwerk. Dort kann man einstellen, dass einem Nutzer nur eine bestimmte Anzahl von Anzeigen z.B. pro Kampagne pro Tag zeigt. Das nennt sich Frequency Capping und findet sich in den Kampagneneinstellungen.

Es ist aber nicht auf die Suche anwendbar und begrenzt auch nicht die Klicks, sondern nur die Impressionen.

Gruß
makato
Find me on: LinkedIn | Xing | maren-ockels.com

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Themenautor soluko
September 2015

Hallo soluko, in dieser Form gibt es die Einstellung (noc...

Top Beitragender
# 2
Top Beitragender
Hallo soluko,

in dieser Form gibt es die Einstellung (noch?) nicht.
Was Du sicher meinst und vielleicht verwechselt ist eine Einstellungsmöglichkeit im Display-Netzwerk. Dort kann man einstellen, dass einem Nutzer nur eine bestimmte Anzahl von Anzeigen z.B. pro Kampagne pro Tag zeigt. Das nennt sich Frequency Capping und findet sich in den Kampagneneinstellungen.

Es ist aber nicht auf die Suche anwendbar und begrenzt auch nicht die Klicks, sondern nur die Impressionen.

Gruß
makato
Find me on: LinkedIn | Xing | maren-ockels.com

Herzlichen Dank für deine Antwort. Die Information habe i...

Rang 5
# 3
Rang 5
Herzlichen Dank für deine Antwort.
Die Information habe ich von einer AdWords Agentur bekommen, leider wollten sie ohne Vertrag nicht verraten wie es funktioniert.

Ok dann muß ich mich noch gedulden und hoffen das es irgendwann mal so eine Funktion gibt - wäre ja sinnvoll.

Nochmal Danke

Gruß Soluko

Hallo Soluko, ich gehe nicht davon aus, dass es kommen wi...

Top Beitragender
# 4
Top Beitragender
Hallo Soluko,

ich gehe nicht davon aus, dass es kommen wird. Hatte mich da vielleicht etwas missverständlich ausgedrückt.

Sinnvoll halte ich diese Einstellung nicht, da Du so unterbindest, dass ein User Dich wieder findet. Stelle Dir vor er sucht aktiv nach Deinem Service, prüft dabei natürlich auch andere Angebote. Sucht dann noch mal und will eigentlich gerne auf Deine Anzeige nochmals klicken, weil Du ihm am Besten gefallen hast. Jetzt taucht Deine Anzeige aber BEWUSST nicht mehr auf. Der User ist enttäuscht und kauft beim Wettbewerber. Nicht die optimale Lösung, oder?

Gruß
makato
Find me on: LinkedIn | Xing | maren-ockels.com

Hallo Makato, für uns sehe ich das anderst, da wir mit un...

Rang 5
# 5
Rang 5
Hallo Makato,

für uns sehe ich das anderst, da wir mit unseren Hauptkeywords auf Seite 1 sind, findet uns der Besucher auch ohne Adwords, falls er uns nochmal besuchen möchte.

Aber natürlich hast du recht, wenn man eine schlechtere Position hat.

Grüße
Soluko