Zurzeit sind 939 Mitglieder online.
Zurzeit sind 939 Mitglieder online.
Neu bei AdWords? Du hast gerade dein AdWords Konto eröffnet und fragst Dich, welche Keywords, Anzeigen und Kontoeinstellungen Du wählen sollst, um deine Marketingziele optimal zu erreichen? Oder hast Du deine erste Kampagne bereits gestartet und möchtest wissen, was Du noch verbessern könntest? Stelle hier deine Fragen. Hier findest Du auch wertvolle Tipps, wie Du Dich mit deinem AdWords-Konto vertraut machst.
Anleitung
favorite_border
Antworten

Echtzeitinfos (Countdown) - Fehlermeldung

Rang 7
# 1
Rang 7

Hallo liebe AdWordsler/innen,

 

ich möchte gerne eine Countdown Anzeige schalten, und habe eine bereits bestehnde (Bereits erfolgreich gelaufen) kopiert und das Datum korrigiert {=COUNTDOWN("2014/12/23 23:59:59","de")}. Möchte einen Weihnachtscountdown einbinden.

 

Folgende Fehlermeldung erhalte ich: "Ihre Anzeige kann nicht geschaltet werden, da die zugehörigen Parameter nicht ausgefüllt werden konnten. Bitte geben Sie passende Werte ein, die die maximale Zeichenanzahl nicht überschreiten.".

 

Habt Ihr Ideen, warum Google die Paramter nicht aufüllen will?

 

Viele Grüße,

Phil

1 Expertenantwort(en)verified_user
1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

Akzeptierte Lösungen
Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Themenautor Phil44
September 2015

Betreff: Echtzeitinfos (Countdown) - Fehlermeldung

[ Bearbeitet ]
Rang 7
# 3
Rang 7

Hallo Makato,

vielen Dank für die Antwort. Ich konnte das Problem identifizieren. Der Standard Countdown Anzeige wird immer 5 Tage vor Ende des Countdown ausgeliefert. Ist die Anzeige länger terminiert, kommt eine Fehlermeldung. In diesem Falle muss man einen Parameter in den Code (z.B. die 14 unten) einbauen:

{=COUNTDOWN("2014/12/24 23:59:59","de",14)}

Dann werden diese auch ausgeliefert.

Viele Grüße, Phil

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Betreff: Echtzeitinfos (Countdown) - Fehlermeldung

[ Bearbeitet ]
Top Beitragender
# 2
Top Beitragender

Hallo Phil,

hast Du die Anzeige 1 zu 1 übernommen? Und da hatte es funktioniert?
Ich hatte mal die gleiche Fehlermeldung und mein Problem war gewesen, dass wenn es in den Countdown der Stunden geht, ich in der Zeile zu viele Zeichen hatte.
Der Text in der Anzeigenzeile minus den Countdown darf nur 25 Zeichen lang sein, inkl. Leerzeichen, denn "23 Stunden" sind bereits 10 Zeichen.

in 23 Stunden gibt es tolle Geschenke! 38 Zeichen
in 5 Tagen gibt es tolle Geschenke! 35 Zeichen


Gruß
Maren

Find me on: LinkedIn | Xing | maren-ockels.com
Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Themenautor Phil44
September 2015

Betreff: Echtzeitinfos (Countdown) - Fehlermeldung

[ Bearbeitet ]
Rang 7
# 3
Rang 7

Hallo Makato,

vielen Dank für die Antwort. Ich konnte das Problem identifizieren. Der Standard Countdown Anzeige wird immer 5 Tage vor Ende des Countdown ausgeliefert. Ist die Anzeige länger terminiert, kommt eine Fehlermeldung. In diesem Falle muss man einen Parameter in den Code (z.B. die 14 unten) einbauen:

{=COUNTDOWN("2014/12/24 23:59:59","de",14)}

Dann werden diese auch ausgeliefert.

Viele Grüße, Phil

Betreff: Echtzeitinfos (Countdown) - Fehlermeldung

Top Beitragender
# 4
Top Beitragender
Hallo Phil,

magst Du dazu hier den entsprechenden Hilfeartikel posten? Kannte ich nämlich so bisher auch nicht.
Zum Mal meine Anzeige mir keine Fehlermeldung gibt, auch wenn sie erst in 3 Wochen los laufen soll.

Gruß
Maren
Find me on: LinkedIn | Xing | maren-ockels.com

Betreff: Echtzeitinfos (Countdown) - Fehlermeldung

Rang 7
# 5
Rang 7
Hi Maren,

die Info habe ich in keinem Artikel, sondern vom AdWords Support bekommenSmiley (fröhlich) Daher habe ich dies hier direkt mal online gestellt, wenn andere das selbe Problem haben.

Betreff: Echtzeitinfos (Countdown) - Fehlermeldung

[ Bearbeitet ]
Top Beitragender
# 6
Top Beitragender

ok, super. Auch eine Angabe zur Quelle Smiley (fröhlich)

 

Edit: 

Habe gerade noch mal gegooglet.

Laut https://support.google.com/adwords/answer/6093368 (Aufklappmenü: "Countdown-Anpassungen einrichten) ist die Standard Zeit 5 Tage. Unter Punkt 3. Wird die von Dir erwähnte Möglichkeit erläutert. Allerdings mit einer Reduzierung der Zeit. Irgendwie schloss ich daraus, das 5 auch die Max-Zeit sei. 

Infofern gut zu wissen, dass auch länger funktioniert.

 

Gruß

Maren

 

Find me on: LinkedIn | Xing | maren-ockels.com