Zurzeit sind 206 Mitglieder online.
Zurzeit sind 206 Mitglieder online.
Neu bei AdWords? Du hast gerade dein AdWords Konto eröffnet und fragst Dich, welche Keywords, Anzeigen und Kontoeinstellungen Du wählen sollst, um deine Marketingziele optimal zu erreichen? Oder hast Du deine erste Kampagne bereits gestartet und möchtest wissen, was Du noch verbessern könntest? Stelle hier deine Fragen. Hier findest Du auch wertvolle Tipps, wie Du Dich mit deinem AdWords-Konto vertraut machst.
Anleitung
favorite_border
Antworten

Eigene Anzeigen geographisch überprüfen

Rang 5
# 1
Rang 5

Hallo zusammen,

unsere Adwords-Kampagne wird durch eine Agentur betreut. Kann ich über Google überprüfen, dass die Kampagne tatsächlich nur im zuvor besprochenen geographischen Gebiet geschaltet werden?

Wenn ich in Google über "SUCHOPTIONEN => STANDORT" einen Ort festlege, in welchem die Anzeigen laut Absprache nicht geschaltet werden sollen, sehe ich dennoch die eigenen Adwords-Anzeigen - und das obwohl die verwendeten Keywords ("küchen der marke x") keinen regionalen Bezug haben und ganz allgemein formuliert sind sind.

Bedeutet diese Beobachtung, dass meine Anzeigen bei einem Google-Besucher, der tatsächlich mit einer IP-Adresse aus Berlin sucht, ebenfalls geschaltet werden? Oder ignoriert Google in vorliegenden Fall meinen eingetragenen Standort = Berlin, weil es eine IP-Adresse aus einer anderen und für die Kampagne

gültigen Region erkennt?

 

Hinweis: da das Konto von einer Agentur verwaltet wird, kann ich dies nicht unter DIMENSIONEN -> Nutzerstandort innerhalb von Adwords überprüfen. 


Danke für Eure Antworten 

Fred und Christian

1 Expertenantwort(en)verified_user

Betreff: Eigene Anzeigen geographisch überprüfen

[ Bearbeitet ]
Top Beitragender
# 2
Top Beitragender

Hallo Christian,

Deinem Post entnehme ich, dass Du keinen Zugang zum Konto hast? (Auch wenn eine Agentur es betreut, solltest Du Zugang zum Konto haben!)

Du kannst das Anzeigenvorschau-Tool nutzen: http://adwords.google.de/d/AdPreview/
Dort den jeweils die Standorte (bzw. kannst Du auch Geräte testen) eingeben, die Du testen möchtest. Ist bei vielen vielleicht mühselig, aber das ist quasi, dass was Du bereits bei der Google Suche versucht hattest, mit der Standortänderung.

 

Edit: Zur Info: die Anzeigen in diesem Vorschautool sehen meist anders aus, als in der realen Suche, es fehlen bei mir fast immer die Sitelinks (auch wenn sie Live ausgespielt werden) und andere Anzeigenerweiterungen werden gar nicht ausgespielt.

Gruß
Maren

Find me on: LinkedIn | Xing | maren-ockels.com

Betreff: Eigene Anzeigen geographisch überprüfen

Rang 12
# 3
Rang 12