Zurzeit sind 397 Mitglieder online.
Zurzeit sind 397 Mitglieder online.
Neu bei Google Analytics? Stelle hier deine Fragen!
Anleitung
favorite_border
Antworten

Ein Analytics Konto mit mehreren Properties mit eigenen AdWords Konten

Rang 5
# 1
Rang 5

Liebe Community,

 

ich versuche folgende Situation zu lösen und hoffe, dass ihr mir weiterhelfen könnt.

 

Mein Unternehmen betreibt verschiedene Webauftritte (Unternehmensgruppe, Spartenseiten, besondere Produkte, Veranstaltungen) die alle unter verschiedenen Domains laufen. Einige dieser Domains haben ein eigenes AdWords-Konto, das speziell für diese Domain Kampagnen schaltet.

 

Nun soll eine Google Analytics Struktur aufgebaut werden die 

a) möglichst einfach anzulegen und zu pflegen ist und

b) alle momentan vorhandenen Funktionen der AdWords Integration nutzt

 

Aufgrund der Beschränkungen der kostenlosen Analytics Version (max 50 Properties, aber es handelt sich um knapp 90 Domains, mit Potential nach oben) haben wir uns folgende Struktur überlegt:

Ebene 1: Ein Unternehmens-Analytics Account mit eigener E-Mail Adresse analytics@unternehmen.de

Ebene 2: 10 Konten, die die einzelnen Domains in Gruppen zusammenfassen

Ebene 3: Pro Konto 1-20 Properties, also die verschiedenen Domains, die sich der Gruppe zuordnen lassen

 

Soweit so schön, nun haben wie schon gesagt einige der Domains ein eigenes AdWords Konto (mit eigenen E-Mail Adressen). Soweit ich es momentan sehe, lassen sich aber einzelnen Properties keine einzelnen AdWords Konten hinzufügen. Der Hilfe entnehme ich aber auch widersprüchliche Aussagen hierzu.

 

Kann mir jemand weiterhelfen und sagen, ob die Struktur doch irgendwie umsetzbar ist? Wir würden ungern für jede Domain einen eigenen Google Analytics Account einrichten, gerade da in der Zukunft auch noch weitere AdWords Konten für Domains hinzukommen könnten.

 

Vielen Dank für die Hilfe!

 

Christian 

1 Expertenantwort(en)verified_user

Betreff: Ein Analytics Konto mit mehreren Properties mit eigenen AdWor

Top Beitragender
# 2
Top Beitragender
Hallo Christian,

bei an die 100 Domains hast Du immer einen gewissen Aufwand für Analytics Tracking anzulegen. Da Du Propertys nicht kopieren kannst, macht es für den Aufwand nur wenig mehr Aufwand je Domain, ob Du ein Konto oder eine Property anlegst.

Was ich dabei noch überlegen würde, besteht evtl. das Problem das einige der Webseiten einzelne Unterunternehmen darstellen und ausgegliedert werden irgendwann? Wenn die Daten innerhalb eines Kontos liegen, ist eine Ausgliederung nicht möglich.

100 Konten ist schon eine ganze Menge, Strukturierung ja evtl. über Themen.
Über 100 Konten sollte auch möglich sein, in dem eine andere Email Adresse sie anlegt und Adresse 1 als Admin zugefügt wird.

AdWords und Analytics Verknüpfung erfolgt auf Propertyebene. Hatte da bisher kein Problem. Wo siehst du, dass es nicht gehen sollte?

Grüße
Maren
Find me on: LinkedIn | Xing | maren-ockels.com

Betreff: Ein Analytics Konto mit mehreren Properties mit eigenen AdWor

Rang 5
# 3
Rang 5
Hallo Maren,

vielen dank für deine Antwort.

Du hast Recht, der Aufwand zum Anlegen einer Property oder eines Kontos ist ähnlich hoch. Es kam jedoch die Möglichkeit auf, dass es in der Zukunft auch mehr als 100 Domains werden könnten, und dann ließe sich dies auch nicht mehr mit einem Account lösen und man müsste auf weitere Accounts ausweichen. Und über 100 einzelne Analytics Accounts anzulegen wollten wir eher versuchen zu verhindern (Anzahl an E-Mail Adressen die benötigt werden zur Accounterstellung, etc.) Aber du hast natürlich recht, dass man über Rechtevergaben (Adminkonto) dies zumindest für den Zugriff lösen könnte.

Zur Verknüpfung von AdWords und Analytics auf Property Ebene. Kannst du (oder natürlich jemand andersSmiley (fröhlich)) mir sagen, wie die genaue Zuordnung aussieht? Ich hatte beispielsweise versucht einem Analytics Konto eine zweite Property (andere Domain) anzulegen und mit dieser zweiten Property dann auch ein andere AdWords Konto zu verknüpfen. Dies schien nicht möglich, auch für die zweite Property wurde bei Klick auf "AdWords-Verknüpfung" das der ersten Property zugeordnete AdWords Konto angezeigt und es ließ sich auch kein Konto hinzufügen oder das bestehende verändern.

Hast du tatsächlich in einem Konto zwei Properties, die jeweils mit einem eigenen AdWords Konto verknüpft sind?

Gruß
Christian

Betreff: Ein Analytics Konto mit mehreren Properties mit eigenen AdWor

Top Beitragender
# 4
Top Beitragender
Hallo Christian,

nicht dass ich für die 100 Accounts bin, doch nur um eindeutig zu sein. Man braucht für 100 Accounts nicht auch 100 Email Adressen. Eine reichts da. Bei 200 sind es dann 2 Adressen.

So wie Du die Problematik der Verknüpfung von AdWords und Analytics beschreibst, klingt es für mich, als dass Du für das zweite AdWords Konto keine Adminrechte hast (mit der Email mit der Du in Analytics gerade angemeldet bist) , sonst würde es Dir hier zur Auswahl angezeigt werden. Prüf das bitte nochmals.

Grüße
Maren
Find me on: LinkedIn | Xing | maren-ockels.com

Betreff: Ein Analytics Konto mit mehreren Properties mit eigenen AdWor

Rang 5
# 5
Rang 5
Hallo Maren,

danke, das ist ein guter Hinweis. Ich werde mir noch mal die Zugangsdaten einer der anderen Domains besorgen und das checken. Dachte zwar ich hätte das bereits gemacht, aber doppelt prüfen schadet nicht.

Nur damit ich deinen ersten Punkt mit den Accounts richtig verstehe: Meinst du tatsächlich 100 Google Analytics Accounts sind mit einer E-Mail Adresse möglich zu erstellen? Ich hatte das nie überprüft aber war davon ausgegangen, dass nur ein Account mit einer E-Mail Adresse verknüpft werden kann. Oder meinst du einen "Account", der dann natürlich 100 "Konten" beinhalten kann und darüber hinaus einen neuen "Account" erfordert?

Lieben Dank und viele Grüße
Christian