AdWords heißt jetzt Google Ads. Der neue Name spiegelt die volle Bandbreite der von uns gebotenen Werbemöglichkeiten wider – ob Suchnetzwerk, Displaynetzwerk, YouTube oder andere Plattformen. Weitere Informationen

Zurzeit sind 208 Mitglieder online.
Zurzeit sind 208 Mitglieder online.
Neu bei Google Ads? Du hast gerade dein Google Ads Konto eröffnet und fragst Dich, welche Keywords, Anzeigen und Kontoeinstellungen Du wählen sollst, um deine Marketingziele optimal zu erreichen? Oder hast Du deine erste Kampagne bereits gestartet und möchtest wissen, was Du noch verbessern könntest? Stelle hier deine Fragen. Hier findest Du auch wertvolle Tipps, wie Du Dich mit deinem Google Ads-Konto vertraut machst.
Anleitung
favorite_border
Antworten

Ein Konto, zwei Domains bei gleicher Anschrift

Rang 9
# 1
Rang 9

Hallo,

ein Kunde hat zwei Unternehmen die unterschiedliche Produkte verkaufen. Beide Unternehmen sind über unterschiedliche Websites zu erreichen, aber an der selben Postanschrift ansässig.

Kann ich jetzt aus einem Konto heraus Kampagnen für beide Domains aufsetzen, oder riskiere ich dadurch eine Sperrung des Accounts?

Danke für Tipps!

 

1 Expertenantwort(en)verified_user

Ein Konto, zwei Domains bei gleicher Anschrift

Top Beitragender
# 2
Top Beitragender

Hallo Roland,

 

ja, Du kannst ein Konto dafür nutzen, das geht. Ist die Frage, ob das optimal ist, wenn es zwei Unternehmen sind. Weil 1 Konto = 1 Rechnung.

 

Sofern der eine Kunde zwei Unterschiedliche Produkte (Sortimente) anbietet, kannst Du auch problemlos zwei AdWords Konten anlegen. Hat einige Vorteile.

Grauzone wäre es nur, wenn es das gleiche/ähnliche Sortiment wäre -> Double Bidding.

 

Grüße

Maren

Find me on: LinkedIn | Xing | maren-ockels.com