Zurzeit sind 863 Mitglieder online.
Zurzeit sind 863 Mitglieder online.
Neu bei AdWords? Du hast gerade dein AdWords Konto eröffnet und fragst Dich, welche Keywords, Anzeigen und Kontoeinstellungen Du wählen sollst, um deine Marketingziele optimal zu erreichen? Oder hast Du deine erste Kampagne bereits gestartet und möchtest wissen, was Du noch verbessern könntest? Stelle hier deine Fragen. Hier findest Du auch wertvolle Tipps, wie Du Dich mit deinem AdWords-Konto vertraut machst.
Anleitung
favorite_border
Antworten

Email Adresse ändern?

[ Bearbeitet ]
Rang 5
# 1
Rang 5

Guten Tag "google",
unter Ihren "Einstellungen" ist meine E-Mail "georglehle@gmail.com" zu finden. Das Problem ist, dass ich diese Einstellung mit dieser email-adresse ändern möchte. Sie bieten den Link "In Google Konten bearbeiten Einstellungen für ( georglehle@gmail.com )". Dort ist es mir -nicht- möglich, die primäre email-adresse zu ändern. Also was soll ich machen?

Der Hintergrund meiner Anfrage:
Leider gibt es eine Mischung zwischen meinen beruflichen Tätigkeiten und privaten bei Ihnen, die alle unter der emailadresse (georglehle@googlemail.com) laufen. Das möchte ich ändern. Daher würde ich gerne meine Aktivitäten bei ihnen (google adwords, google+ und youtube) aufteilen zwischen privat und geschäftlich. Daher möchte ich die emailadresse ändern (siehe Anfrage oben). Die emailadresse georglehle@googlemail.com soll in Zukunft das private Konto (friedensblick) beinhalten (youtube, google+), die neue emailadresse das Geschäftliche (Henker).
Ich hoffe, Sie können mir folgen. Ansonsten wird mir wohl nicht anderes übrig bleiben, als radikal sämtliche Konten aufzulösen und dann zwei verschiedene Konten zu eröffnen. Ich bin wirklich am Ende meines Lateins.
Viele Grüße
Georg

4 Expertenantwort(en)verified_user

Das Problem hatte ich auch. Ich habe vor Urzeiten mein Go...

Top Beitragender
# 2
Top Beitragender

 

Das Problem hatte ich auch. Ich habe vor Urzeiten mein Google-Konto eingerichtet gehabt. Mit einer sehr kryptischen und leider blöden Mailadresse. Dann ist Google mit seinen Diensten gewachsen, alles ist verzahnt. Diese "Primäradresse" die ich damals hinterlegt hatte, hängt nun drin. Ich hatte auch schon beim Support angefragt, aber die kriegt man nie wieder raus. Man kann nur Sekundäradressen anlegen. Mit dieser kann man sich aber durchaus einloggen. Benutzt man hingegen GMAIL muss man auf die Zweitadresse umschalten. Man kriegt also die Primäradresse fast soweit in den Hintergrund, dass Aussenstehende die niemals sehen. Aber leider nur fast. Manchmal taucht die trotzdem noch auf. Zum Beispiel bei Einladungen zu Terminen über Google-Kalender. Das ist sehr ärgerlich.

 

 

 

Viele Grüsse, Sönke
Google+Xing | LinkedIn | sunrise design | von Elbstein

ich habe ein ganz ähnliches Problem. Ich hatte als primär...

Top Beitragender
# 3
Top Beitragender

ich habe ein ganz ähnliches Problem. Ich hatte als primäre t.olscha@ranking-check.de also meine eigentlich Email. Und weil ich Google Voice nutzen wollte (was ich nicht mehr mache, aber das ist ein anderes Thema) habe ich thorsten.rankingCHECK@gmail.com eingerichtet. Das ist jetzt meine primäre. Google empfiehlt dann die "alte" als sekundäre einzurichten und dann zu wechseln. Also löschte ich die ranking-check,de Email und jetzt kann man sie nicht mehr hinzufügen. Es kommt immer "dieser Dienst ist nicht erreichbar". Das gibt halt viele Probleme. Z.B. kann niemand mehr meinen Kalender sehen...

Kennt jmd ein Forum in dem das diskutiert wird?

Die Möglichkeit, die primäre Mailadresse zu ändern, hat G...

Top Beitragender
# 4
Top Beitragender

Die Möglichkeit, die primäre Mailadresse zu ändern, hat Google abgeschafft und wenn man einmal eine Google-Mailadresse zu einem Konto hinzugefügt hat, wird diese automatisch als primäre Mailadresse genommen.

Hätte ich das gewusst, bevor ich zwangsweise für Android eine Googlemail-Adresse eingerichtet habe (die ich jedoch nicht nutze), hätte ich das nicht gemacht.

 

Hatte mich intensiv bemüht, aber alle gefundenen Anleitungen funktionieren nicht mehr.

Falls doch noch jemand einen Trick kennt, der aktuell noch funktioniert, wäre ich ebenfalls sehr daran interessiert meine ursprüngliche Firmen-Mailadresse wieder als primäre Mailadresse zu konfigurieren.

 

Ciao

          Holger

 

Also ich kann dazu nur sagen, daß der Support mir mitgete...

Top Beitragender
# 5
Top Beitragender

Also ich kann dazu nur sagen, daß der Support mir mitgeteilt hatte, daß ich eine andere Primäradresse nur durch ein neues Konto verwenden könnte. Wie oben bereits geschildert, verwende ich eigentlich ausschließlich nur die Sekundärmailadresse. Allerdings ist das nicht rund implementiert. Und man weiss leider nicht genau wo. Bei Kalendereinladungen fragen dann die Leute

 

"Wer ist das denn? "

 

"Ja, dass ist meine kryptische Primäradresse..."

 

Sehr unschön gelöst. Das sind wohl quasi Fast-Bugs, um die sich keiner mehr kümmert. Frustrierte Smiley

 

Allerdings ist der Support nicht die Entwicklung. Da bleibt zu hoffen, daß es doch irgendwo eine versteckte Lösung dafür gibt.

 

Viele Grüsse, Sönke
Google+Xing | LinkedIn | sunrise design | von Elbstein

Hallo,   bei mir hat es "damals" noch mit der primären E-...

Top Beitragender
# 6
Top Beitragender

Hallo,

 

bei mir hat es "damals" noch mit der primären E-MAil adresse funktioniert. Ich kann mich bis dato sowohl mit der einen wie auch mit der anderen Mail in ein und dasselbe Konto einloggen.

Gruß Kai
SUMAFA Online Marketing Lösungen | G+ Kai de Wals | Google Partner | Google Advertising Professional


danke für die antworten

Rang 5
# 7
Rang 5

immerhin ist es schön zu sehen, dass mehr Leute dieses Problem haben.

Mir wäre es lieber, Google würde auf den Gmail-Zwang verz...

Top Beitragender
# 8
Top Beitragender

Mir wäre es lieber, Google würde auf den Gmail-Zwang verzichten - gerade wo es die Möglichkeit das zu ändern ja mal gab:-(

Das ist echt ganz schön.....Mit wem kann man denn zu mind...

Top Beitragender
# 9
Top Beitragender

Das ist echt ganz schön.....Mit wem kann man denn zu mindest theoretisch darüber reden?

Oha, das ist ein übergeordnetes Thema aller Google-Dienst...

Top Beitragender
# 10
Top Beitragender

rankingCHECK schrieb:

Das ist echt ganz schön.....Mit wem kann man denn zu mindest theoretisch darüber reden?


Oha, das ist ein übergeordnetes Thema aller Google-Dienste. Ich würde sagen Sergey Brin oder Larry Page Smiley (zwinkernd) Ich glaube sogar, daß es beid er Zusammenführung der Dienste ganz schöne Probleme gegeben hat. Das wurde damals nicht aus strategischen Überlegungen so umgesetzt, sondern eher als Notlösung. Alle Dienste sind leider nicht aus einem Guss. Das ist eine Flickenentwicklung mit allen seinen Tücken. Da kann man froh sein, wenn die Naht nicht reisst...Smiley (Zunge)

Viele Grüsse, Sönke
Google+Xing | LinkedIn | sunrise design | von Elbstein