Zurzeit sind 198 Mitglieder online.
Zurzeit sind 198 Mitglieder online.
Neu bei AdWords? Du hast gerade dein AdWords Konto eröffnet und fragst Dich, welche Keywords, Anzeigen und Kontoeinstellungen Du wählen sollst, um deine Marketingziele optimal zu erreichen? Oder hast Du deine erste Kampagne bereits gestartet und möchtest wissen, was Du noch verbessern könntest? Stelle hier deine Fragen. Hier findest Du auch wertvolle Tipps, wie Du Dich mit deinem AdWords-Konto vertraut machst.
Anleitung
favorite_border
Antworten

Erfolglose Anzeigen in eigene Anzeigengruppe verschieben

Rang 8
# 1
Rang 8

Hallo zusammen,

 

weiß jemand ob ich Anzeigen in neue Anzeigengruppen verschieben kann? Ich habe einige Anzeigen die keine Impressions / Klicks erzielen. Die betroffenen Anzeigen habe ich bereits auf "Pausiert" gesetzt. Nun will ich eine Anzeigengruppe "Inaktive Anzeigen" anlegen und die pausierten Anzeigen dorthin übertragen.

 

Geht das und wenn ja, wie?

 

Danke

Klaus

1 Expertenantwort(en)verified_user
1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

Akzeptierte Lösungen
Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Themenautor Klaus B
Februar 2016

Betreff: Erfolglose Anzeigen in eigene Anzeigengruppe verschieben

Rang 16
# 2
Rang 16

Hallo @Klaus B,

 

grundsätzlich könntest du dies am einfachsten mit der aktuellen Version des AdWords-Editors mit ganz normalem Copy-Paste machen. Aber ich würde von einem solchen Vorgehen abraten, da du immer die Anzeigenhistorie verlierst. Sowohl in der Adwords-Oberfläche als auch im Editor hast du aber die Möglichkeit, dir immer nur die aktiven Anzeigen(-gruppen)/Keywords/Kampagnen anzeigen zu lassen, sodass die pausierten Anzeigen in deinen Anzeigengruppen nicht weiter stören.

 

Diese Möglichkeit findest du hier (s. Screenshoot):

 

aktive-anzeigen.png

 

Viele Grüße

 

Björn

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Themenautor Klaus B
Februar 2016

Betreff: Erfolglose Anzeigen in eigene Anzeigengruppe verschieben

Rang 16
# 2
Rang 16

Hallo @Klaus B,

 

grundsätzlich könntest du dies am einfachsten mit der aktuellen Version des AdWords-Editors mit ganz normalem Copy-Paste machen. Aber ich würde von einem solchen Vorgehen abraten, da du immer die Anzeigenhistorie verlierst. Sowohl in der Adwords-Oberfläche als auch im Editor hast du aber die Möglichkeit, dir immer nur die aktiven Anzeigen(-gruppen)/Keywords/Kampagnen anzeigen zu lassen, sodass die pausierten Anzeigen in deinen Anzeigengruppen nicht weiter stören.

 

Diese Möglichkeit findest du hier (s. Screenshoot):

 

aktive-anzeigen.png

 

Viele Grüße

 

Björn

Betreff: Erfolglose Anzeigen in eigene Anzeigengruppe verschieben

Top Beitragender
# 3
Top Beitragender
Hallo Klaus, wenn es Dir nur um die Anzeigentexte geht, kannst Du die Anzeigen einfach auswählen und in eine andere Anzeigengruppe kopieren. Ich würde das aber ebenfalls nicht empfehlen - denn Anzeigengruppen ohne Keywords lösen Fehlermeldungen aus. Ich würde das mit Labels lösen. Einfach die entsprechenden Anzeigen auswählen und dann über die Drop-Down Schaltfläche "Label" ein neues Label erstellen (z.B. "inaktiv weil erfolglos") und zuordnen. Mit Hilfe dieser Labels kannst Du dann in den Ansichten auch ein- oder ausschließende Filter verwenden. Viele Grüße Matthias