Zurzeit sind 414 Mitglieder online.
Zurzeit sind 414 Mitglieder online.
Neu bei Google Analytics? Stelle hier deine Fragen!
Anleitung
favorite_border
Antworten

Erweiterte In Page Analyse

Top Beitragender
# 1
Top Beitragender

Hallo,

 

ich beschäftige mich gerade mit der erweiterten In Page Analyse in Analytics und die Ergebnisse sind anders als erwartet. Daher: habe ich die In Page Analyse bisher immer falsch verstanden, oder trackt das Tool nicht so wie es soll?

Ich habe eine Unterseite (A) auf der an 2 Stellen ein Link zu einer weiteren Seite (B) ist. Der eine Link ist oben, der andere unten. nun sollte nach meinem Verständnis der obere Link mehr Klicks bekommen, als der untere Link.

 

Analytics gibt mir jedoch bei beiden die selbe Info: "27 % | 52 Clicks.   This link + 2 more on this page link to: /"

 

Diese Info hätte ich erwartet, wenn die Erweitere Linkzuordnung nicht aktiviert wäre, ist sie jedoch! Und der Code wurde ebenfalls um die notwendige Zeile (ga('require', 'linkid', 'linkid.js')) ergänzt.

 

Was übersehe ich?

 

Grüße

Maren

 

Find me on: LinkedIn | Xing | maren-ockels.com
2 Expertenantwort(en)verified_user

Betreff: Erweiterte In Page Analyse

Top Beitragender
# 2
Top Beitragender

Hallo Maren

 

Wie du schon schreibst, sollte das bei der erweiterten Linkzuordnung nicht passieren. Ich kann mir nur vorstellen, dass Google es aufgrund des HTML-Codes nicht trennen kann. Gibt es im Quelltext für diese beiden Links unterschiedliche ID-Elemente? Nach meinen Erfahrungen funktioniert es dann am besten.

 

Wenigstens sollte aber ein Bereichswert (Clicks 0.3–6.0% 4–89 Clicks) ausgegeben werden.

 

Mit dem Chrome Add-On "Page Analytics" macht die Analyse übrigens richtig Spaß!


Viele Grüße, Andreas


Find me on: Google+ | LinkedIn | XING

Betreff: Erweiterte In Page Analyse

Top Beitragender
# 3
Top Beitragender

Hallo Andreas,

 

mit html ID Element meinst Du ob/dass der eine Links als 

<h4 class="category-heading col-xs-16"><a href="LINK">TEXT</a></h4>

und der andere als  

<li><a href="LINK">TEXT </a></li>

ausgezeichnet ist?

 

4-89 Clicks? Finde ich nicht wirklich hilfreicher. Dann bleibe ich lieber bei meinen absoluten Werten, aber zum Teil habe ich auch diese Angabe, vor allem beim Link zurück zur Startseite.

 

Das Add-On nutze ich bereits. Kann es ebenfalls nur empfehlen.

 

Noch eine Idee?

 

Grüße

Maren

 

 

Find me on: LinkedIn | Xing | maren-ockels.com

Betreff: Erweiterte In Page Analyse

Top Beitragender
# 4
Top Beitragender

Genau. Bin mir nicht sicher, aber ich könnte mir vorstellen je tiefer man im Quelltext die Unterscheidung macht, umso genauer die Klickzahlen. Also möglichst auf dem letzten Element.

 

Ein Versuch wäre es wert die Elemente wie folgt zu ändern:

  • <a id="idFirst" href="LINK">TEXT</a>
  • <li><a id="idSecond" href="LINK">TEXT </a></li>

Viele Grüße, Andreas


Find me on: Google+ | LinkedIn | XING