Zurzeit sind 685 Mitglieder online.
Zurzeit sind 685 Mitglieder online.
Neu bei AdWords? Du hast gerade dein AdWords Konto eröffnet und fragst Dich, welche Keywords, Anzeigen und Kontoeinstellungen Du wählen sollst, um deine Marketingziele optimal zu erreichen? Oder hast Du deine erste Kampagne bereits gestartet und möchtest wissen, was Du noch verbessern könntest? Stelle hier deine Fragen. Hier findest Du auch wertvolle Tipps, wie Du Dich mit deinem AdWords-Konto vertraut machst.
Anleitung
favorite_border
Antworten

Exakte URL als Placement

Rang 8
# 1
Rang 8

Hallo,

 

Was ist der beste Weg eine sehr konkrete URL als managed placement einzubuchen?

 

zb von diesem Forum:

 

http://www.mrunix.de/forums/showthread.php?76736-Zitierstil-genau-spezifizieren-mit-BibLaTeX

 

Wie könnte ich genaue auf dieser URL einen Banner schalten? 

 

Viele Grüße,

Boyan

 

1 Expertenantwort(en)verified_user

Akzeptierte Lösungen
Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Themenautor Boyan S
September 2015

Betreff: Exakte URL als Placement

Top Beitragender
# 7
Top Beitragender

Hallo Boyan

 

Ja, das kannst du machen. Ich buche auch manchmal auf gut Glück ein (ohne zu wissen, ob die Seite am AdSense-Programm teilnimmt). 

 

Tipp: Einfach mal ein bisschen googlen > (z.B. Keyword +Google Anzeigen/Ads oder einfach nur nach "Keyword"). AdSense binden ja immer mehr User ein.


Viele Grüße, Andreas


Find me on: Google+ | LinkedIn | XING

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen


Alle Antworten

Betreff: Exakte URL als Placement

Top Beitragender
# 2
Top Beitragender

Hallo Boyan

 

Der beste Weg wäre exakt diese konkrete URL als ausgewähltes Placement hinzuzufügen. Oft klappt das, manchmal lässt das AdWords-System es nicht zu.

 

Klappt es nicht, kannst du versuchen bestimmte Verzeichnisse (Beispiel: "domain.de/fussball/bundesliga") als managed Placement einzubuchen und diese mit dem zusätzlichen Targeting "Keyword" (Beispiel: "bvb") zu erweitern.


Viele Grüße, Andreas


Find me on: Google+ | LinkedIn | XING

Betreff: Exakte URL als Placement

Rang 8
# 3
Rang 8
Hallo Andreas,

Komischerweise wird gerade dieses Forum nicht als Placement erkannt, obwohl die Seite klar Adsense betreibt.

Wenn ich die Domain in "Nach Placement-Vorschlägen suchen" eingebe kommt nichts raus (ausßer andere Domains).

Hast du eine Idee woran das liegen könnte?

Viele Grüße,
Boyan

Betreff: Exakte URL als Placement

Rang 14
# 4
Rang 14
Bei mir öffnet sich die Seite gar nicht??

Grüße,
Bünyamin
TANDEM POLE | Mein G+ | XING | Google Advertising Professional

Betreff: Exakte URL als Placement

Top Beitragender
# 5
Top Beitragender

Hallo Boyan

 

Meine Meinung: Die Placement-Suche kann man (fast) vergessen. Es gibt hin und wieder relevante Placements, aber die Priorität stimmt einfach nicht und es werden viel zu wenig Placements angezeigt. Ich fertige mir mittlerweile Placement-Listen an, bei denen ich auf Bedarf zurückgreife.

 

Gründe dafür (von mir geraten!):

  1. Viele Placements geben sich anonym = anonymous.google.de
  2. Einige AdSense-Betreiber schalten die Seite nicht für den Display-Planer frei

Beim Support habe ich schon mehrmals das Thema angesprochen. Leider ohne vernünftiges Feedback zu erhalten. 

 

Was ich allerdings teilweise hilfreich finde sind die Kampagnen Search- mit Display. Wenn du gut performende Search-Kampagnen hast, lohnt es sich diese mal umzustellen. Google findet dann doch oft sehr relevante Placements.


Viele Grüße, Andreas


Find me on: Google+ | LinkedIn | XING

Betreff: Exakte URL als Placement

Rang 8
# 6
Rang 8
Hallo Andreas,

Danke für den Tipp!

Das mit anonymous.google.de ist mir auch schon aufgefallen. Könnte ich so eine Seite dann direkt einbuchen, wenn ich sie kenne (also ohne den Placement Planner) ?

Viele Grüße,
Boyan
Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Themenautor Boyan S
September 2015

Betreff: Exakte URL als Placement

Top Beitragender
# 7
Top Beitragender

Hallo Boyan

 

Ja, das kannst du machen. Ich buche auch manchmal auf gut Glück ein (ohne zu wissen, ob die Seite am AdSense-Programm teilnimmt). 

 

Tipp: Einfach mal ein bisschen googlen > (z.B. Keyword +Google Anzeigen/Ads oder einfach nur nach "Keyword"). AdSense binden ja immer mehr User ein.


Viele Grüße, Andreas


Find me on: Google+ | LinkedIn | XING