Zurzeit sind 597 Mitglieder online.
Zurzeit sind 597 Mitglieder online.
Neu bei Google Analytics? Stelle hier deine Fragen!
Anleitung
favorite_border
Antworten

Externes Backup der Analytics Daten erstellen

Rang 5
# 1
Rang 5

Hey Zusammen,

 

ich hoffe ich bin mit meiner Frage hier richtig:

 

Gibt es eine Möglichkeit die Daten von Google Analytics in einem externen Backup zu sichern? Also nicht durch erstellen einer Backup-Datenansicht? 

Eine Backup-Datenansicht wäre ja verloren, sobald das Profil gelöscht wird, oder sich z.b ein Dritter Zugang zum Account verschafft und diesen übernimmt.

Gibt es da eventuell ein Tool für das man empfehlen kann etc.?

Oder wie macht ihr das so, dass eure Analytics-Daten in Sicherheit sind?

 

Vielen Dank schonmal!

Sebastian

1 Expertenantwort(en)verified_user

Akzeptierte Lösungen
Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Themenautor Sebastian S
September 2015

Betreff: Externes Backup der Analytics Daten erstellen

Top Beitragender
# 2
Top Beitragender
Hallo Sebastian,

nein, das gibt es nicht.
Was Du machen kannst ist Daten über die Api zu ziehen, aber damit wirst Du nie alle Daten haben.

Eigentlich löscht man ein Profil nicht einfach so. Da kommt ja immer noch die Info: willst Du wirklich löschen.
Wenn Du befürchtest, dass jemand dies macht, solltest Du Dir vielleicht über die Zugriffsrechte Gedanken machen und diese entsprechen einschränken auf Lesen.

Warum sollte ein Dritter den Zugriff übernehmen? Wenn Du das befürchtest, schränke die Zugriffe auf vertrauenswürdige Personen ein mit der Bitte die Passwortsicherheit zu erhöhen (Bessere Passwörter, häufiger ändern etc).

Wie oben gehe ich dabei vor.

Grüße
Maren
Find me on: LinkedIn | Xing | maren-ockels.com

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen


Alle Antworten
Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Themenautor Sebastian S
September 2015

Betreff: Externes Backup der Analytics Daten erstellen

Top Beitragender
# 2
Top Beitragender
Hallo Sebastian,

nein, das gibt es nicht.
Was Du machen kannst ist Daten über die Api zu ziehen, aber damit wirst Du nie alle Daten haben.

Eigentlich löscht man ein Profil nicht einfach so. Da kommt ja immer noch die Info: willst Du wirklich löschen.
Wenn Du befürchtest, dass jemand dies macht, solltest Du Dir vielleicht über die Zugriffsrechte Gedanken machen und diese entsprechen einschränken auf Lesen.

Warum sollte ein Dritter den Zugriff übernehmen? Wenn Du das befürchtest, schränke die Zugriffe auf vertrauenswürdige Personen ein mit der Bitte die Passwortsicherheit zu erhöhen (Bessere Passwörter, häufiger ändern etc).

Wie oben gehe ich dabei vor.

Grüße
Maren
Find me on: LinkedIn | Xing | maren-ockels.com

Betreff: Externes Backup der Analytics Daten erstellen

[ Bearbeitet ]
Rang 5
# 3
Rang 5

Vielen Dank für die Info Smiley (fröhlich)
Habe mir schon gedacht, dass es so ist.

Das stimmt, der Fall, dass man ausversehen das Profil löscht oder sich ein unbefugter Dritter Zugriff verschafft tritt wohl eher sehr selten ein. Aber es sollen ja manchmal die unglaublichsten Dinge geschehen Smiley (zwinkernd)
Vielen Dank nochmal für die Antwort!!