Zurzeit sind 198 Mitglieder online.
Zurzeit sind 198 Mitglieder online.
Neu bei AdWords? Du hast gerade dein AdWords Konto eröffnet und fragst Dich, welche Keywords, Anzeigen und Kontoeinstellungen Du wählen sollst, um deine Marketingziele optimal zu erreichen? Oder hast Du deine erste Kampagne bereits gestartet und möchtest wissen, was Du noch verbessern könntest? Stelle hier deine Fragen. Hier findest Du auch wertvolle Tipps, wie Du Dich mit deinem AdWords-Konto vertraut machst.
Anleitung
favorite_border
Antworten

Falscher Kontotyp

Rang 5
# 1
Rang 5

Mein AdWords-Konto ist als Kontotyp "Geschäftskonto" angelegt, was ich definitiv so nicht wollte, da es sich um ein Privatkonto handelt. Nun kann ich aufgrund dieser falschen Einstellung keine Anzeigen schalten. Was muss ich tun, um ein Konto des Typs "Privatperson" zu bekommen?

1 Expertenantwort(en)verified_user

Akzeptierte Lösungen
Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Themenautor Sven A
September

Falscher Kontotyp

Top Beitragender
# 2
Top Beitragender

Hallo Sven,

 

meines Wissens nach gibt es den Kontotyp "privat" schon lange nicht mehr.

 

Ich kann mir auch nicht vorstellen, warum jemand privat AdWords nutzen sollte - da steckt doch immer irgendwie eine Gewinnerzielungsabsicht dahinter, oder?

 

Viel Erfolg

 

    Holger

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen


Alle Antworten
Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Themenautor Sven A
September

Falscher Kontotyp

Top Beitragender
# 2
Top Beitragender

Hallo Sven,

 

meines Wissens nach gibt es den Kontotyp "privat" schon lange nicht mehr.

 

Ich kann mir auch nicht vorstellen, warum jemand privat AdWords nutzen sollte - da steckt doch immer irgendwie eine Gewinnerzielungsabsicht dahinter, oder?

 

Viel Erfolg

 

    Holger

Falscher Kontotyp

Rang 5
# 3
Rang 5

Hallo Holger,

 

vielen Dank für deine Antwort und bitte entschuldige meine späte Rückmeldung. Jedoch wird aktuell bei der Einrichtung des AdWords-Kontos, genauer bei der Eingabe der Zahlungsinformationen, immer noch folgender Hinweistext ausgewiesen. 

 

"Diese Einstellung ist dauerhaft und wird für steuerliche Zwecke sowie zur Identitätsbestätigung genutzt. Der Kontotyp Geschäftskonto ist für Bildungseinrichtungen, Personengesellschaften, Organisationen und Unternehmen gedacht, der Kontotyp Privatperson für alle anderen Nutzer."

 

Nun möchte ich zwar für einen kommerziellen Anlass, jedoch nicht im Auftrag einer der o. g. Gesellschaften, AdWords nutzen. Daher bin ich mir nicht sicher, ob nicht der Typ "Privatperson" für mich der richtige wäre. Es erscheint mir jedoch deiner Argumentation folgend einleuchtend, dass auch für meinen Anlass der Typ "Geschäftskonto" der richtige ist. Nur für diesen Fall wäre die Erläuterung von Google sowie die Tatsache, dass es zwei Typen gibt, vollkommen irreführend.

 

Besten Gruß

Sven

Falscher Kontotyp

Top Beitragender
# 4
Top Beitragender

Hallo Sven,

 

kannst Du bitte mal einen Screenshot hier posten, auf dem man das lesen kann?

 

Danke

      Holger

Falscher Kontotyp

Rang 5
# 5
Rang 5

Hallo Holger,

 

ich habe das Konto jetzt schon als "Geschäftskonto" angelegt, somit komme ich nicht mehr in das Menü zur grundlegenden Einrichtung der Zahlungsinformationen rein. Mehr, als der o. g. Text war dort jedoch auch nicht zu finden. Er erschien als Layer, wenn ich auf das "?" neben "Kontotyp" geklickt habe.

 

Sorry!

 

Gruß

Sven

Falscher Kontotyp

Top Beitragender
# 6
Top Beitragender

Schade, aber danke für die Info.

 

   Holger