Zurzeit sind 297 Mitglieder online.
Zurzeit sind 297 Mitglieder online.
Neu bei AdWords? Du hast gerade dein AdWords Konto eröffnet und fragst Dich, welche Keywords, Anzeigen und Kontoeinstellungen Du wählen sollst, um deine Marketingziele optimal zu erreichen? Oder hast Du deine erste Kampagne bereits gestartet und möchtest wissen, was Du noch verbessern könntest? Stelle hier deine Fragen. Hier findest Du auch wertvolle Tipps, wie Du Dich mit deinem AdWords-Konto vertraut machst.
Anleitung
favorite_border
Antworten

Finde unsere Anzeigen nicht

Rang 5
# 1
Rang 5

Hallo zusammen,

 

ich habe da gerade mehrere Probleme, die ich der einfachheit halber (da sie irgendwie alle zusammen gehören) in einen Beitrag schreibe:

 

Wir lassen seit kurzem unsere AdWords-Kampagne durch eine Agentur durchführen. Versprochen wurde uns eine Art Flatrate für die Anzeigenplätze 1 - 3 im durchschnitt. Nun versuchen wir natürlich das ganze auch regelmäßig zu kontrollieren und dabei tauchen dann folgende Probleme auf:

 

1. Teilweise finde ich unsere Anzeigen auf der Google-Seite nicht. Sprach- und Standortoptionen habe ich kontrolliert und diese Stimmen. Im Vorschau Tool finde ich unsere Anzeige aber durchgehend wie mit der Agentur vereinbart. Gibt es die möglichkeit für die Agentur einzustellen, dass unsere Anzeige zwar im Vorschau Tool angezeigt wird, aber nicht bei den echten Suchergebnissen?

 

2. Zum teil fehlen mir bei den Suchergebnissen die Anzeigen auf der rechten Seite, oben und unten sind zwar Anzeigen zu sehen, aber nicht rechts. Manchmal werden auch nur unten Anzeigen angezeigt, rechts und oben garnicht und teilweise fehlen die Anzeigen ganz. Ist das normal oder liegt da irgendwo bei uns der Fehler? Das keine Anzeigen zu sehen sind weil zB alle Mitbewerber ihr Tagesbudget aufgebraucht hätten ist unwahrscheinlich, da bei einer wiederholten Suche dann doch plötzlich irgendwo wieder Anzeigen auftauchen. Die einzigte Regelmäßigkeit die sich feststellen lässt, ist das die Anzeigen rechts fast durchgehend fehlen.

 

Wäre für Hilfe bei diesen beiden Problemen schonmal dankbar. Wir sind uns im Moment einfach nicht sicher ob da ein Fehler bei uns liegt oder ob wir gerade von einer Agentur "ausgenommen" werden.

 

MfG Heidrich

1 Expertenantwort(en)verified_user

Akzeptierte Lösungen
Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von ThorstenO_rC (Top Beitragender)
September 2015

Betreff: Finde unsere Anzeigen nicht

[ Bearbeitet ]
Top Beitragender
# 2
Top Beitragender

Hallo Alpha24,

 

schau doch bitte mal hier, ob Du da mögliche Ursachen findest, warum Ihr die Anzeigen nicht seht:

 

Nein, ich denke es gibt keine Möglichkeit Anzeigen so zu schalten, dass sie im Vorschau-Tool erscheinen, aber nicht in der Google-Suche.

 

Ist denn in den Kampagneneinstellungen die Auslieferungsmethode  "Beschleunigt: Anzeigen schneller schalten, bis das Budget erreicht ist" aktiviert? Sollte bei einer "Flatrate" auf jeden Fall aktiviert sein und das Budget niemals ausgeschöpft werden.

 

Blende doch mal auf Kampagnenebene die Spalten unter "Wettbewerbswerte" ein. Entgehen Dir Impressionen auf Grund eines zu niedrigen Ranges oder Budgets? Beides sollte dann ggf. erhöht werden.

 

Und wenn Du unter Segmenten "Obere Position im Vergleich zu anderen" einschaltest, erscheinst Du hauptsächlich oben? Denke, mit Position "1-3" waren die Positionen oberhalb der organischen Anzeigen gemeint und nicht Position 1-3 unten auf der Seite, oder?

 

Um was für ein Thema geht es denn. Dass keine Anzeigen geschaltet werden deutet auf ein echtes Nischenprodukt hin, was noch mal eine eigene Problematik darstellt.

 

Zuletzt noch ein Tipp: Firefox und Chrome bieten die Möglichkeite ein "privates Fenster" bzw. ein "inkognito Window" zu öffnen. Wenn Ihr schon Eure eigene Anzeigen sucht, dann solltet Ihr das in so einem Fenster machen - sonst versaut Eure eigene Suchhistorie das Ergebnis.

 

Viel Erfolg

 

    Holger

 

 

P.S. Wenn ich Flatrate höre, gehen bei mir die Nackenhaare hoch, da hier oft falsche Versprechungen gemacht werden (meine Meinung zu Flatrates). Aber kann bei Dir natürlich ok formuliert sein, zumal "durchschnittlich 1-3" eine machbare Aussage ist und keine Garantie darstellt, immer auf 1-3 zu erscheinen.

 

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen


Alle Antworten
Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von ThorstenO_rC (Top Beitragender)
September 2015

Betreff: Finde unsere Anzeigen nicht

[ Bearbeitet ]
Top Beitragender
# 2
Top Beitragender

Hallo Alpha24,

 

schau doch bitte mal hier, ob Du da mögliche Ursachen findest, warum Ihr die Anzeigen nicht seht:

 

Nein, ich denke es gibt keine Möglichkeit Anzeigen so zu schalten, dass sie im Vorschau-Tool erscheinen, aber nicht in der Google-Suche.

 

Ist denn in den Kampagneneinstellungen die Auslieferungsmethode  "Beschleunigt: Anzeigen schneller schalten, bis das Budget erreicht ist" aktiviert? Sollte bei einer "Flatrate" auf jeden Fall aktiviert sein und das Budget niemals ausgeschöpft werden.

 

Blende doch mal auf Kampagnenebene die Spalten unter "Wettbewerbswerte" ein. Entgehen Dir Impressionen auf Grund eines zu niedrigen Ranges oder Budgets? Beides sollte dann ggf. erhöht werden.

 

Und wenn Du unter Segmenten "Obere Position im Vergleich zu anderen" einschaltest, erscheinst Du hauptsächlich oben? Denke, mit Position "1-3" waren die Positionen oberhalb der organischen Anzeigen gemeint und nicht Position 1-3 unten auf der Seite, oder?

 

Um was für ein Thema geht es denn. Dass keine Anzeigen geschaltet werden deutet auf ein echtes Nischenprodukt hin, was noch mal eine eigene Problematik darstellt.

 

Zuletzt noch ein Tipp: Firefox und Chrome bieten die Möglichkeite ein "privates Fenster" bzw. ein "inkognito Window" zu öffnen. Wenn Ihr schon Eure eigene Anzeigen sucht, dann solltet Ihr das in so einem Fenster machen - sonst versaut Eure eigene Suchhistorie das Ergebnis.

 

Viel Erfolg

 

    Holger

 

 

P.S. Wenn ich Flatrate höre, gehen bei mir die Nackenhaare hoch, da hier oft falsche Versprechungen gemacht werden (meine Meinung zu Flatrates). Aber kann bei Dir natürlich ok formuliert sein, zumal "durchschnittlich 1-3" eine machbare Aussage ist und keine Garantie darstellt, immer auf 1-3 zu erscheinen.