Zurzeit sind 686 Mitglieder online.
Zurzeit sind 686 Mitglieder online.
Neu bei AdWords? Du hast gerade dein AdWords Konto eröffnet und fragst Dich, welche Keywords, Anzeigen und Kontoeinstellungen Du wählen sollst, um deine Marketingziele optimal zu erreichen? Oder hast Du deine erste Kampagne bereits gestartet und möchtest wissen, was Du noch verbessern könntest? Stelle hier deine Fragen. Hier findest Du auch wertvolle Tipps, wie Du Dich mit deinem AdWords-Konto vertraut machst.
Anleitung
favorite_border
Antworten

Frage zu MyBusiness Inhaberschaftsübertragung

Rang 12
# 1
Rang 12

Hallo,

 

für einen Kunden möchte ich eine AdWords-Kampagne umsetzen.

 

Diesbezüglich hat mir der Kunden die Zugangsdaten zu einem Google Account übermittelt, auf welchem der AdWords Account erstellt werden soll. Der Login sieht so aus marketing@<domain-kunde>.de. Da ich bezogen auf die AdWords-Kampagne auch die Anzeigenerweiterungen in Form von Standorterweiterungen verwenden möchte ist es ja notwendig, dass ein MyBusiness-Account mit dem AdWords-Konto verknüpft wird. Für marketing@<domain-kunde>.de existiert noch kein MyBusiness Account. Allerdings existiert für info@<domain-kunde>.de bereits ein MyBusiness Account der auch schon verifiziert ist. Ich möchte nun irgendwie den existierenden MyBusiness Account von info@<domain-kunde>.de auf marketing@<domain-kunde>.de übertragen. Hierzu ein paar Fragen:

 

  • Könnt Ihr mir sagen, wie ich die Inhaberschaft des MyBusiness-Accounts von info@<domain-kunde>.de auf marketing@<domain-kunde>.de übertragen kann?
  • Dummerweise hat der Kunde das Passwort des MyBusiness-Accounts, der auf info@<domain-kunde>.de läuft, vergessen. Mir ist zwar bewusst, dass man das Passwort zurücksetzen kann, allerdings möchte ich dies dem Kunden nicht zumuten, da er keine Zeit hat, kein technisches Verständnis hat und da ich einen Neukunden natürlich auch nicht verärgern möchte. Gibt es eine Möglichkeit die Inhaberschaft zu übertragen, ohne dass das Passwort zurückgesetzt werden muss? Geht das vielleicht über den AdWords-Telefon-Support indem dieser direkt beim Kunden anruft?
  • Über den Google-Support habe ich herausgefunden, der Inhaber des MyBusiness-Accounts zwar die E-Mail info@<domain-kunde>.de ist, dass aber zusätzlich noch ein Administrator (<xxx>@mitbewerber.de) zugeordnet ist. Anhand dieser E-Mail kann ich nachvollziehen, dass es sich hierbei um eine Online Marketing Agentur handelt. Wird bei einer Inhaberschaftsübertragung nur der Inhaber benachrichtigt, oder auch der Administrator, in diesem Fall die Online Markting Agentur. Ich möchte keine schlafenden Hunde wecken.
  • Ist es möglich die Standort-Erweiterungen der AdWords-Kampagne auf marketing@<domain-kunde>.de zu nutzen, obwohl der MyBusiness Account auf einer anderen E-Mail Adresse (info@<domain-kunde>.de) eingerichtet ist, sprich kann ich die Inhaberschaftsübertragung vielleicht umgehen?

Betreff: Frage zu MyBusiness Inhaberschaftsübertragung

[ Bearbeitet ]
Rang 18
# 2
Rang 18

Hallo Christine,

vielen Dank für deine Frage hier im Forum!

Meiner Meinung nach ist die Antwort zu allen deinen Frage - nein. Außer es hat sich vor kurzem etwas getan, was ich nicht mitbekommen habe. Soweit ich nämlich weiß, kann die Inhaberschaft nicht übertragen werden, weshalb ich Kunden stets rate bei der Auswahl dieser Email sehr sehr sorgfältig zu sein und eine besondere und ständige Email Adresse zu nehmen.

 

Tut mir leid, aber ich glaube dein Kunde muss das Passwort zurücksetzen (kannst du miti ihm via screenshare machen) und ihr kreiert ein neues Konto oder er findet sich mit der Emailadresse ab.

 

Sofern es doch gehen sollte, lasse ich mich gerne eines besseren belehren :-)

Beste Grüße
Jean-Pierre