Zurzeit sind 740 Mitglieder online.
Zurzeit sind 740 Mitglieder online.
Neu bei Google Analytics? Stelle hier deine Fragen!
Anleitung
favorite_border
Antworten

Fremde AdWords-Anzeigen trotz akzeptiertem Markenschutz

Rang 5
# 1
Rang 5

Hallo!

Ich habe für einen Kunden (sonoro audio GmbH) einen Markenschutz für die Keywords "sonoro", "sonoro audio" und "sonoro audio GmbH" eingetragen, der seitens Google auch akzeptiert wurde.

Allerdings beklagt mein Kunde, dass in unregelmäßigen Abständen immer noch Anzeigen von (vor allem einem bestimmten) Shop angezeigt werden. Löst sich dieses Problem mit der Zeit von selbst? Derzeit ist eine Demonstration leider nicht möglich, da zur Zeit keine Anzeige eines Konkurrenzen angezeigt wird.. Ist dies eventuell ein bekanntes Problem oder löst es sich selbst, wenn mein Kunde selbst anfängt Anzeigen zu schalten?

Mit freundlichen Grüßen,
Maximilian Hohenstatt 

3 Expertenantwort(en)verified_user

Akzeptierte Lösungen
Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Themenautor Maximilian H
September 2015

Betreff: Fremde AdWords-Anzeigen trotz akzeptiertem Markenschutz

[ Bearbeitet ]
Rang 11
# 2
Rang 11

Hallo Maximilian,
Markenschutz bedeutet, dass niemand die geschützte Marke im Anzeigentext verwenden darf. Jedoch können Mitbewerber die geschützte Marke als Keyword einbuchen und Anzeigen dazu schalten, wenn Sie die Marke nicht im Anzeigentext verwenden. Falls Du trotzt Markenschutz mal eine Anzeige siehst, in welcher Eure geschützte Marke verwendet wird, kannst Du davon einen Screenshot machen sowie mit rechtem Mausklick auf die AdWords-Anzeige die Linksadresse kopieren und beides zusammen senden an ads-trademarks-emea@google.com. Es braucht einige Tage Geduld, bis man Antwort erhält.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen


Alle Antworten
Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Themenautor Maximilian H
September 2015

Betreff: Fremde AdWords-Anzeigen trotz akzeptiertem Markenschutz

[ Bearbeitet ]
Rang 11
# 2
Rang 11

Hallo Maximilian,
Markenschutz bedeutet, dass niemand die geschützte Marke im Anzeigentext verwenden darf. Jedoch können Mitbewerber die geschützte Marke als Keyword einbuchen und Anzeigen dazu schalten, wenn Sie die Marke nicht im Anzeigentext verwenden. Falls Du trotzt Markenschutz mal eine Anzeige siehst, in welcher Eure geschützte Marke verwendet wird, kannst Du davon einen Screenshot machen sowie mit rechtem Mausklick auf die AdWords-Anzeige die Linksadresse kopieren und beides zusammen senden an ads-trademarks-emea@google.com. Es braucht einige Tage Geduld, bis man Antwort erhält.

Betreff: Fremde AdWords-Anzeigen trotz akzeptiertem Markenschutz

Rang 5
# 3
Rang 5
Hi Christof, vielen lieben Dank für die schnelle Antwort!
Da ich die Anzeige derzeit nicht überprüfen kann, kann ich das zwar nicht bestätigen, gehe aber fest davon aus, dass dein Ratschlag eine Lösung parat bietet Smiley (fröhlich)
Liebe Grüße, Maximilian

Betreff: Fremde AdWords-Anzeigen trotz akzeptiertem Markenschutz

Rang 5
# 4
Rang 5
Hi Christof, nur noch einmal um sicher zu sein. Heut wird besagte Anzeige wieder angezeigt. Ich werde jetzt so vorgehen, wie du es vorgeschlagen hast, da eindeutig unser Markenname im Titel verwendet wird. Richtig? Screenshot hier: http://imgur.com/1AddQX6

Liebe Grüße,
Max

Betreff: Fremde AdWords-Anzeigen trotz akzeptiertem Markenschutz

Rang 11
# 5
Rang 11
Richtig. Eine andere Möglichkeit wäre, dass ihr diesen Shop nicht mehr mit Euren Produkten beliefert ;-)

Betreff: Fremde AdWords-Anzeigen trotz akzeptiertem Markenschutz

Top Beitragender
# 6
Top Beitragender

Hallo Maximilian,

 

ohne Christofs Post zu highjacken, mach es so wie von Ihm beschrieben. 

 

Ich empfehle bei (marken)-rechtlichen Fragen einen Fachanwalt zu konsultieren.

Gruß Kai
SUMAFA Online Marketing Lösungen | G+ Kai de Wals | Google Partner | Google Advertising Professional


Betreff: Fremde AdWords-Anzeigen trotz akzeptiertem Markenschutz

Rang 11
# 7
Rang 11
PS Falls Du Dich beim Beantragen des Markenschutze über das Formular https://services.google.com/inquiry/aw_tmcomplaint?hl=de nicht als Autorisierte Person eingetragen hast muss übrigens der Markeninhaber das Mail selber schreiben.

Betreff: Fremde AdWords-Anzeigen trotz akzeptiertem Markenschutz

Top Beitragender
# 8
Top Beitragender

Hallo Maximilian,

 

das ist ungewöhnlich. Falls euer Markenschutz im AdWords-System von Google akzeptiert worden ist, kann es eigentlich keine Schaltungen anderer AdWords-Konten mit diesem Keyword mehr geben.

 

Bezieht sich euer Markenschutz evtl. auf ein anderes Land?

 

Oder kann das evtl. über dynamische Anzeigentexte unterlaufen werden? Weiß da jemand Näheres darüber?

 

Viele Grüße, Christoph

Betreff: Fremde AdWords-Anzeigen trotz akzeptiertem Markenschutz

Top Beitragender
# 9
Top Beitragender
Hallo,

wenn "wort1 wort2" als Marke geschützt ist erkennt Adwords dann auch "wort1wort2" oder "wort1Wort2". Aber wir wissen ja nicht ob das was man an Anzeigen sieht autorisierte Händler sind.

Gruß en001

Betreff: Fremde AdWords-Anzeigen trotz akzeptiertem Markenschutz

Rang 5
# 10
Rang 5

Ich habe jetzt - wie von Christoph empfohlen - eine Mail an Google gesendet, bislang allerdings keine Rückmeldung erhalten. Die Anzeige wird nach wie vor angezeigt. (Suchwort: "sonoro").

Zusätzlich wurden mir gerade eine ganze Reihe anderer Anzeigen zusätzlich im Seitenbereich angezeigt? Das kann doch nicht sein! Der Markenschutz ist laut Google aktiv. 

http://imgur.com/jGa01rC