Zurzeit sind 209 Mitglieder online.
Zurzeit sind 209 Mitglieder online.
Neu bei AdWords? Du hast gerade dein AdWords Konto eröffnet und fragst Dich, welche Keywords, Anzeigen und Kontoeinstellungen Du wählen sollst, um deine Marketingziele optimal zu erreichen? Oder hast Du deine erste Kampagne bereits gestartet und möchtest wissen, was Du noch verbessern könntest? Stelle hier deine Fragen. Hier findest Du auch wertvolle Tipps, wie Du Dich mit deinem AdWords-Konto vertraut machst.
Anleitung
favorite_border
Antworten

Frequenz der Anzeigenschaltung

Rang 8
# 1
Rang 8

Gibt es eine Möglichkeit die Frequenz der Anzeigenschaltung zu beeinflussen? Ich merke selbst, wie ich unsere eigenen Werbeanzeigen im Überfluss angezeigt bekomme. "Merkt" AdWords nicht, wenn sich jemand offensichtlich nicht dafür interessiert und schraubt dann die Frequenz der Auslieferung runter. Bzw. kann ich eine solche Einstellung selbst definieren?

1 Expertenantwort(en)verified_user
1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

Akzeptierte Lösungen
Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Themenautor marcel S
März 2016

Betreff: Frequenz der Anzeigenschaltung

Top Beitragender
# 2
Top Beitragender
Hallo Marcel,
also generell steuert Google schlechte Ads geringer aus. D.h. Du wirst schon merken, dass Ads die nicht wirklich geklickt werden, reduziert ausgesteuert werden können.

Aber unter EINSTELLUNGEN der Kampagne findest Du weiter unten unter ERWEITERTE EINSTELLUNGEN, den ausklappbaren Punkt "ANZEIGENAUSLIEFERUNG: ANZEIGENROTATION, FREQUENCY CAPPING. Allerdings kannst Du nicht die Darstellung pro Nutzer cappen.
Viele Grüsse, Sönke
Google+Xing | LinkedIn | sunrise design | von Elbstein

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Themenautor marcel S
März 2016

Betreff: Frequenz der Anzeigenschaltung

Top Beitragender
# 2
Top Beitragender
Hallo Marcel,
also generell steuert Google schlechte Ads geringer aus. D.h. Du wirst schon merken, dass Ads die nicht wirklich geklickt werden, reduziert ausgesteuert werden können.

Aber unter EINSTELLUNGEN der Kampagne findest Du weiter unten unter ERWEITERTE EINSTELLUNGEN, den ausklappbaren Punkt "ANZEIGENAUSLIEFERUNG: ANZEIGENROTATION, FREQUENCY CAPPING. Allerdings kannst Du nicht die Darstellung pro Nutzer cappen.
Viele Grüsse, Sönke
Google+Xing | LinkedIn | sunrise design | von Elbstein