Zurzeit sind 240 Mitglieder online.
Zurzeit sind 240 Mitglieder online.
Neu bei AdWords? Du hast gerade dein AdWords Konto eröffnet und fragst Dich, welche Keywords, Anzeigen und Kontoeinstellungen Du wählen sollst, um deine Marketingziele optimal zu erreichen? Oder hast Du deine erste Kampagne bereits gestartet und möchtest wissen, was Du noch verbessern könntest? Stelle hier deine Fragen. Hier findest Du auch wertvolle Tipps, wie Du Dich mit deinem AdWords-Konto vertraut machst.
Anleitung
favorite_border
Antworten

Genauigkeit des Keyword-Planners

Rang 8
# 1
Rang 8

Kann mir jemand was zur Genauigkeit des Keyword-Planners verraten? Mir erscheinen die Ergebnisse häufig seltsam/zu niedrig. Bspw. habe ich mit den Begriffen "Beziehung Trennung" experimentiert. Das Ergenis: 110 durchschnittliche Suchanfragen pro Monat. Aus dem Bauch heraus würde ich sagen, das kann doch niemals stimmen, viel zu niedrig? V.a. da "borderline beziehung trennung" oder "neuanfang nach trennung" häufiger auftaucht laut den Ideen. Ich habe das Gefühl, dass ich irgendwas noch nicht kapiert habe, wie die Ergebnisse richtig interpretiert werden. Smiley (zwinkernd) Bspw. auch der eklatante Unterschied zwischen "Personaltraining" und "Personal Training"...seht selbst. Smiley (zwinkernd)

1 Expertenantwort(en)verified_user

Akzeptierte Lösungen
Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Themenautor Sephirio
September 2015

Betreff: Genauigkeit des Keyword-Planners

Rang 18
# 5
Rang 18
Ja - irgendwo/wie ist er eingeschränkt. Es hängt immer stark davon ab von wo die Daten kommen...leider gibt es da heute 1001 Möglichkeiten. Daher würde ich mir immer mehrere Quellen suchen und dann eine Entscheidung treffen.

Ich hoffe das hilft etwas für die Zukunft ;-) und bitte nicht vergessen Beiträge als Lösung zu akzeptieren, wenn du denkst, dass deine Frage beantwortet worden ist.

Beste Grüße
Jean-Pierre

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen


Alle Antworten

Betreff: Genauigkeit des Keyword-Planners

Top Beitragender
# 2
Top Beitragender
Der Planer hilft nur bei Ideen und bietet sehr grobe Annährungswerte, aber erwarte keine echten Zahlen. Ich hab schon diverse, extreme Ausrutscher in alle Richtungen erlebt: Keywords mit einer hohen Gesamt-Suchfrequenz wurden gar nicht gesucht und umgekehrt.
Viele Grüsse, Sönke
Google+Xing | LinkedIn | sunrise design | von Elbstein

Betreff: Genauigkeit des Keyword-Planners

Rang 18
# 3
Rang 18

Hallo Matthias,

 

leider kann ich bzw. glaube ich, dir niemand eine 100%ig Antwort darauf geben können. Jedoch scheint es manchmal in einigen Branchen zu starken Schwankungen zu kommen.

 

Ich würde mich deiner Meinung eigentlich anschließen, obwohl die der Global Market Finder auch nichts ausspuckt. Interessanterweise sind hier aber die Werte für "Beziehung" auch relativ niedrig und für die Kombination mit Trennung gibts gar keine...uns Deutschen gehts also ziemlich gut Smiley (überglücklich)

 

Global Market Finder.png

 

Beste Grüße

Jean-Pierre

Betreff: Genauigkeit des Keyword-Planners

Rang 8
# 4
Rang 8
Danke für die Rückmeldung. Also liegt es doch nicht an mir. Dann ist die Keyword-Analyse natürlich als Rechercheinstrument qualitativ stark eingeschränkt. Oder gibt es verlässlische Tools?
Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Themenautor Sephirio
September 2015

Betreff: Genauigkeit des Keyword-Planners

Rang 18
# 5
Rang 18
Ja - irgendwo/wie ist er eingeschränkt. Es hängt immer stark davon ab von wo die Daten kommen...leider gibt es da heute 1001 Möglichkeiten. Daher würde ich mir immer mehrere Quellen suchen und dann eine Entscheidung treffen.

Ich hoffe das hilft etwas für die Zukunft ;-) und bitte nicht vergessen Beiträge als Lösung zu akzeptieren, wenn du denkst, dass deine Frage beantwortet worden ist.

Beste Grüße
Jean-Pierre