Zurzeit sind 180 Mitglieder online.
Zurzeit sind 180 Mitglieder online.
Neu bei Google Analytics? Stelle hier deine Fragen!
Anleitung
favorite_border
Antworten

Gibt es einen Weg einzelne Tage auszublenden?

Rang 8
# 1
Rang 8

Hallo zusammen,

 

gibt es eine Möglichkeit, die Daten für einzelne Tag bei der Betrachtung längerer Zeiträume auszublenden oder herauszufiltern? Bei einigen Tagen stimmen bei mir die Daten nicht, wegen Ausfall/Fehlern beim Conversiontracking. Das verfälscht Durchschnittswerte durchaus spürbar.

 

Gibt es eine Möglichkeit, das direkt in der Benutzeroberfläche elegant zu lösen, oder bleibt mir das als mahnendes Denkmal für mehr Sorgfalt auf ewig erhalten? ;-)

 

Grüße,

Christoph

1 Expertenantwort(en)verified_user
1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

Akzeptierte Lösungen
Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Themenautor Christoph L
September 2015

Betreff: Gibt es einen Weg einzelne Tage auszublenden?

Top Beitragender
# 2
Top Beitragender
Moin Christoph,

schlechte Nachrichten: es gibt direkt in AdWords keine Möglichkeit bestimmte Tage in Statistiken auszublenden oder Daten nachträglich zu ändern.

Kenne das Problem, wenn z.B. jemand den Conversiontrackingcode zusammen mit dem Analytics-Code auf jede Seite eingebaut hat. Habe ich da bei Dir ins Schwarze getroffen?:-)

Ciao
Holger

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Themenautor Christoph L
September 2015

Betreff: Gibt es einen Weg einzelne Tage auszublenden?

Top Beitragender
# 2
Top Beitragender
Moin Christoph,

schlechte Nachrichten: es gibt direkt in AdWords keine Möglichkeit bestimmte Tage in Statistiken auszublenden oder Daten nachträglich zu ändern.

Kenne das Problem, wenn z.B. jemand den Conversiontrackingcode zusammen mit dem Analytics-Code auf jede Seite eingebaut hat. Habe ich da bei Dir ins Schwarze getroffen?:-)

Ciao
Holger

Betreff: Gibt es einen Weg einzelne Tage auszublenden?

Rang 8
# 3
Rang 8
Hehe, nein, für den Fehler habe ich mir schon mehr Mühe gegeben ;-)

Das Tracking hat nach einem Update der Webseite zunächst gefehlt. Bei dem Versuch durch eine zusätzliche Regel im Tagmanager diese häufige Fehlerquelle zu beheben war durch einen Fehler kurzfristig jeder Klick eine Conversion. Gerade letzteres verhagelt die Werte natürlich gründlich.

Schade, es wäre schön gewesen, wenn zumindest ein Ausblenden von Zeiträumen möglich wäre.
Danke dennoch für die schnelle Antwort!

Gruß,
Christoph