Zurzeit sind 335 Mitglieder online.
Zurzeit sind 335 Mitglieder online.
Neu bei AdWords? Du hast gerade dein AdWords Konto eröffnet und fragst Dich, welche Keywords, Anzeigen und Kontoeinstellungen Du wählen sollst, um deine Marketingziele optimal zu erreichen? Oder hast Du deine erste Kampagne bereits gestartet und möchtest wissen, was Du noch verbessern könntest? Stelle hier deine Fragen. Hier findest Du auch wertvolle Tipps, wie Du Dich mit deinem AdWords-Konto vertraut machst.
Anleitung
favorite_border
Antworten

Gleicher Keywords-Einsatz auf unterschiedliche Ziel-URL

Rang 8
# 1
Rang 8

Ich habe 10 verschiedene Textanzeigen gestaltet.

Für jede Textanzeige gibt es eine eigene Ziel-URL.

Kann ich bei allen Ziel-URL die genau gleichen Keywords setzen als Verlinkung?

Wie kann ich die Kampagne planen, dass beim Einsatz der gleichen Keywords pro Ziel-URL, die Textanzeigen unterschiedlich erscheinen beim Suchaufruf?

1 Expertenantwort(en)verified_user

Akzeptierte Lösungen
Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Themenautor Kurt S
September 2015

Hallo Kurt S,   die Anzeigengruppe bestimmt, welcher/welc...

Top Beitragender
# 2
Top Beitragender

Hallo Kurt S,

 

die Anzeigengruppe bestimmt, welcher/welche Anzeigentext/e und somit welche/n Zielseite/n zu den darin befindlichen Keywords geschaltet werden. Du kannst zudem die Zielseiten der Anzeigentexte mit individuellen Zielseiten auf Keyword Ebene überschreiben.

 

Du kannst die gleichen Zielseiten für alle Keywords nutzen, ich würde aber zumindest die Anzeigentexte je nach Keyword variieren, sprich die Keywords in unterschiedlichen Anzeigengruppen clustern.

 

Das macht bspw. Sinn, um verschiedene Zielseiten gegeneinander zu testen. Um eine gleichmäßige Rotation der Anzeigentexte und somit Zielseiten zu gewährleisten, solltest Du die Kampagneneinstellung Anzeigenschaltung/Anzeigenrotation auf "Immer leistungsunabhängig schalten" setzen. Damit werden die verschiedenen Anzeigen pro Anzeigengruppe im gleichen Verhältnis rotierend ausgeliefert.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Themenautor Kurt S
September 2015

Hallo Kurt S, du willst also 10 unterschiedliche Zielse...

[ Bearbeitet ]
Rang 14
# 3
Rang 14

Hallo Kurt S,

 

du willst also 10 unterschiedliche Zielseiten zu einem Keyword bzw. einer Keywordgruppe testen. Richtig? Dann musst du die 10 Anzeigentexte in eine Anzeigengruppe tun und hier dein Keyword oder deine Keywordgruppe einbuchen. Und dann musst du, wie Thomas schon erklärt hat, in den Kampagneneinstellungen die Anzeigenschaltung auf 'immer Leistungsunabhängig schalten' einstellen. Damit werden deine 10 Anzeigentexte also deine Zielseiten abwechselnd geschaltet und du kannst dann mit genügend Daten auswerten welche Der Zielseiten ab besten funktioniert hat.

 

LG 

Patricia

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen


Alle Antworten
Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Themenautor Kurt S
September 2015

Hallo Kurt S,   die Anzeigengruppe bestimmt, welcher/welc...

Top Beitragender
# 2
Top Beitragender

Hallo Kurt S,

 

die Anzeigengruppe bestimmt, welcher/welche Anzeigentext/e und somit welche/n Zielseite/n zu den darin befindlichen Keywords geschaltet werden. Du kannst zudem die Zielseiten der Anzeigentexte mit individuellen Zielseiten auf Keyword Ebene überschreiben.

 

Du kannst die gleichen Zielseiten für alle Keywords nutzen, ich würde aber zumindest die Anzeigentexte je nach Keyword variieren, sprich die Keywords in unterschiedlichen Anzeigengruppen clustern.

 

Das macht bspw. Sinn, um verschiedene Zielseiten gegeneinander zu testen. Um eine gleichmäßige Rotation der Anzeigentexte und somit Zielseiten zu gewährleisten, solltest Du die Kampagneneinstellung Anzeigenschaltung/Anzeigenrotation auf "Immer leistungsunabhängig schalten" setzen. Damit werden die verschiedenen Anzeigen pro Anzeigengruppe im gleichen Verhältnis rotierend ausgeliefert.

Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Themenautor Kurt S
September 2015

Hallo Kurt S, du willst also 10 unterschiedliche Zielse...

[ Bearbeitet ]
Rang 14
# 3
Rang 14

Hallo Kurt S,

 

du willst also 10 unterschiedliche Zielseiten zu einem Keyword bzw. einer Keywordgruppe testen. Richtig? Dann musst du die 10 Anzeigentexte in eine Anzeigengruppe tun und hier dein Keyword oder deine Keywordgruppe einbuchen. Und dann musst du, wie Thomas schon erklärt hat, in den Kampagneneinstellungen die Anzeigenschaltung auf 'immer Leistungsunabhängig schalten' einstellen. Damit werden deine 10 Anzeigentexte also deine Zielseiten abwechselnd geschaltet und du kannst dann mit genügend Daten auswerten welche Der Zielseiten ab besten funktioniert hat.

 

LG 

Patricia

Gleicher Keywords-Einsatz?

Rang 8
# 4
Rang 8

Hallo Patricia und Thomas

Ich habe 5 verschiedene Anzeigengruppen (unterschiedliche Produkte) und verwende teilweise die gleichen Keywords.

Konkurrenzieren sich die Anzeigengruppen untereinander?

Oder wie kann ich vermeiden, dass bei einem dieser gleichen Keywords immer dieselbe Textanzeige erscheint?

LG

Kurt

Hallo Kurt S,   ja wenn du gleiche Keywords in unterschie...

Rang 14
# 5
Rang 14

Hallo Kurt S,

 

ja wenn du gleiche Keywords in unterschiedlichen Anzeigengruppen hast konkurrieren diese mit einander. Es wird dann immer die Anzeige aus der Anzeigengruppe geschaltet in der das Keyword den besten QF und Rang für Google hat. Daher sollte man Keywords nicht doppelt im Konto verwenden. Aber du schreibst ja, dass es sich um verschiedene Produkte handelt und von daher sollte es auch unterschiedliche Keywords sein. Ich kann mir gerade nicht vorstellen wie man unterschiedliche Produkte mit identischen Keywords bewerben kann. Vielleicht hilft ein Beispiel.

 

LG 

Patricia