Zurzeit sind 176 Mitglieder online.
Zurzeit sind 176 Mitglieder online.
Neu bei Google Analytics? Stelle hier deine Fragen!
Anleitung
favorite_border
Antworten

Google Analytics: Dashboards - Daten werden automatisch übertragen

Rang 9
# 1
Rang 9

Hallo zusammen,

 

ich bin gerade dabei für einen Kund in Analytics Dashboards zu erstellen, um so einzelne, wichtige Kennzahlen leichter ersichtlich zu machen.

Leider gestaltet sich das schwieriger als angenommen.

 

Zur Vorgehensweise und den damit verbundenen Problemen.

Ich erstelle Dashboard A, nennen wir es "Nutzer". Hier fasse ich bspw. alle Nutzer zusammen und lasse mir die Daten anzeigen.

 

Ich erstelle Dashboard B, nennen wir es "Mobilfunk". Hier möchte ich gern den Vergleich zum Verhalten aller Nutzer mit dem Verhalten der Mobilfunknutzer gegenüberstellen. Bis dahin ok.

Ich erstelle weitere Dashborads, füge Segmente hinzu.

 

Und da kommt das Problem ins Spiel. Füge ich auf den Dashboards noch ein Segment hinzu, ist es automatisch auch auf allen anderen Dashboards eingefügt. Soll heißen, sobald ich Dashboard B z.B. alle Segmente enthält, die ich bei C eingefügt habe und so weiter. Aber das soll es doch gar nicht.

 

Unterliege ich da einem Denkfehler bei der Erstellung, muss ich andere Quellen anzapfen?

Vielleicht weiß hier jemand weiter, die Analytics Hilfe ist in diesem Fall leider überhaupt keine.

 

Grüße

Steffi

1 Expertenantwort(en)verified_user

Betreff: Google Analytics: Dashboards - Daten werden automatisch übert

Rang 18
# 2
Rang 18

Hallo Steffi,

vielen Dank für deine Frage hier im Forum!

Keine Ahnung ob einer der GA Spezialisten noch einen Weg kennt aber eigentlich ist das ja der Sinn von Segmenten. Also die Anwendung auf alle Berichte beim Wechseln der Ansicht. Gleiches passiert auch bei Benutzerdefinierten Berichten etc. Die Segmente dienen also eher als einfache "Universalfilter". Abhängig von den Metriken und Dimensionen, die du sehen möchtest, müsstest du die Berichte also anders "stricken". Oftmals kann man z.B. durch Filter (unter benutzerdefinierte Berichte) oder andere Dimensionen usw. den gleichen Effekt erzeugen.

 

Hoffe das hilft etwas!


Beste Grüße
Jean-Pierre


Betreff: Google Analytics: Dashboards - Daten werden automatisch übert

Top Beitragender
# 3
Top Beitragender

Hallo Steffi,

 

wenn du Reports mit unterschiedlichen Segmenten auf deinen Dashboard bringen willst, baust du dir zuerst deinen gewünschten Standard- oder benutzerdefinierten Report zusammen (gewünschte Zeilenzahl, Sortierungen, evtl. sekundäre Dimension, Darstellung im Diagramm, Segmente, Report-Filter), fixierst den dann als "Verknüpfung" (dann bleiben alle Einstellungen, auch die Segmente, erhalten), rufst die Verknüpfung auf und gehst dann auf "Zum Dashboard hinzufügen". Dann hast du im Dashboard die Voransicht deines Reports.

 

Viele Grüße, Christoph

Betreff: Google Analytics: Dashboards - Daten werden automatisch übert

Rang 18
# 4
Rang 18
Hi Christoph,

coole Sache! Musste es gleich ausprobieren und funktioniert auf der ersten Blick super! Die Buttons stehen alle da aber ich habe immer wieder alles zusammengeklickt und es nie ausprobiert! Ist auch etwas "umständlich"...

DANKE!

Beste Grüße
Jean-Pierre

Betreff: Google Analytics: Dashboards - Daten werden automatisch übert

Rang 5
# 5
Rang 5
Hallo zusammen,

vielen Dank für eure Antworten!
Dann kann ich also gar nicht so mit den Segmenten arbeiten wie ich mir das vorstelle, sondern muss zuvor einzelne Berichte zusammen stellen.
Das war mir so nicht bewusst. Aber man lernt ja nie aus Smiley (fröhlich)

Das heißt jetzt, ich kann auf Berichte gehen und dann "benutzerdefiniert" einen anlegen?
Hier erhalte ich aber nur die Auswahl "Explroer", "Tabelle" und "Karte". Zudem habe ich das Gefühl, das mir Kennzahlen, die ich nutzen möchte, gar nicht zur Verfügung stehen.
Muss ich da noch etwas freigeben oder so?

Danke für eure Hilfe!
Steffi

Betreff: Google Analytics: Dashboards - Daten werden automatisch übert

Rang 18
# 6
Rang 18
Hi Steffi,

fast richtig. Benutzerdefiniert genau. Dort musst dir einen Bericht bauen. Dort sind alle Metriken und Dimensionen verfügbar. Schau mal nochmals in Ruhe oder sag uns was du suchst.

Hier die Schritte:
1. Personalisierten Bericht bauen
2. Wenn du dir den fertigen Bericht mit Segmenten etc anschaust steht oben "Vernüpfungen" Da klickst du drauf und folgst den Anweisungen
3. Gehe zurück auf "Berichte" und schaue links unter "Verknüpfung", dort steht dein Bericht mit Segment.
4. Füge es zum Dashboard hinzu

Beste Grüße
Jean-Pierre

Betreff: Google Analytics: Dashboards - Daten werden automatisch übert

Rang 5
# 7
Rang 5
Hallo Jean-Pierre,

danke Dir :-)
Leider gibt es in diesem Fall, noch keinen fertigen Bericht, so dass ich auch nirgends klicken kann. Ich versuche mich da erst einmal durchzuwühlen und melde mich im Bedarfsfall (und das ist sicher der Fall) wieder hier.

Viele Grüße
Steffi

Betreff: Google Analytics: Dashboards - Daten werden automatisch übert

Rang 5
# 8
Rang 5
Hallo,

jetzt muss ich doch noch einmal fragen, da sich mir manche Begrifflichkeiten entweder nicht erschließen wollen oder ich aber nicht in der Lage bin den passenden Bericht zu erstellen.

Ich sehe in der Kampagnenübersicht den Reiter "Zielgruppe". Darunter die Untergruppe "Mobil", ebenfalls mit einer Übersicht. Diese Übersicht zeigt mir ganz toll, wer z.b. über Tablet oder iPhone auf die Kundenseite gelangt.
Jetzt würde ich dies gern auf ein eigenes Dashboard packen, damit das immer im Blick ist. Jedoch finde ich die entsprechenden Kennzahlen einfach nicht in dem Menü, in dem ich versuche meine personalisierten Berichte zu erstellen.

Trifft Analytics eine Auswahl, was zu einem Bericht geformt werden kann und was nicht? Mir raubt es grad ein wenig den letzten Nerv :-(

VG Steffi

Betreff: Google Analytics: Dashboards - Daten werden automatisch übert

Rang 18
# 9
Rang 18
Hallo Steffi,

hehehe ok kein Problem. Das kann zu Beginn etwas verwirrend sein aber erkärt sich schnell. Wichtig anzumerken ist, dass GA keine Begrenzungen bei der Kombinierbarkeit kennt und man daher gerade alles kombinieren kann, auch Metriken/Kennzahlen die keinen Sinn machen :-)

Also nun zu deinem Problem. Deine primre und erste Kennzahl (blau) wäre "Sitzungen". Gernek kannst du hier noch mehr hinzufügen ähnlich wie in dem Standardbericht aber machen wir es erstmal mit einer Kennzahl. Deine Dimension (Grünbraun) wäre Gerätekategorie. Wenn du jetzt auf speichern gehst, hast du deinen ersten, kleinen "fertigen" Bericht.

Hoffe das hilft!

Beste Grüße
Jean-Pierre

Betreff: Google Analytics: Dashboards - Daten werden automatisch übert

Rang 5
# 10
Rang 5
Ich werde mich einfach mal durchtesten. Irgendwie muss das ja klappen Smiley (zwinkernd)
Aber auf diese Kombi wäre ich jetzt nicht gekommen.

Danke vielmals!

Viele Grüße
Steffi