Zurzeit sind 166 Mitglieder online.
Zurzeit sind 166 Mitglieder online.
Neu bei AdWords? Du hast gerade dein AdWords Konto eröffnet und fragst Dich, welche Keywords, Anzeigen und Kontoeinstellungen Du wählen sollst, um deine Marketingziele optimal zu erreichen? Oder hast Du deine erste Kampagne bereits gestartet und möchtest wissen, was Du noch verbessern könntest? Stelle hier deine Fragen. Hier findest Du auch wertvolle Tipps, wie Du Dich mit deinem AdWords-Konto vertraut machst.
Anleitung
favorite_border
Antworten

Google Maps / Personen reden über

Rang 6
# 1
Rang 6

wo zieht Google sich die Daten bei Google Maps >>Menschen reden über<<  her?

wird bei Google Maps immer rot angezeigt. Wir zB. hier:

Unbenannt.JPG

1 Expertenantwort(en)verified_user

Betreff: Google Maps / Personen reden über

Rang 18
# 2
Rang 18

Hallo Jeanette

 

vielen Dank für deine Frage hier im AdWords Forum. 

 

Ich bin mir ziemlich sicher, dass du das nicht ändern kannst. Die Daten sind höchstwahrscheinlich - wie alle Maps Daten - organische beschafft und können daher nicht geändert werden. Du kannst nur probieren deine wichtigen Keywords bei möglichst vielen Posts zu erwähnen bzw. den Kunden diese Keywords zu suggerieren u.U. ändert sich dann was. Letztendlich kannst auch noch das Places Team im Places HilfeCenter kontaktieren aber ich glaube nicht, dass dabei etwas herauskommen wird. Places ist nämlich kostenlos und hat daher keinen Support. 

 

Bitte denke jedoch daran, dass uns primär mit AdWords beschäftigen und nicht maps. Derartige Fragen passen besser ins HilfeCenter von Maps wie z.B. unter diese Frage hier.

 

Beste Grüße

Jean-Pierre

Betreff: Google Maps / Personen reden über

Rang 6
# 3
Rang 6
Hallo Jean Pierre,

danke für deine Nachricht. Das habe ich mir fast gedacht, da ich keine Infos hierzu gefunden habe. Viele Grüße, Jeanette

Betreff: Google Maps / Personen reden über

Top Beitragender
# 4
Top Beitragender
Das ist wohl ein Feature von Google das keiner will, denn das "Menschen reden über:" wird von Google einfach vorangestellt. Andere sind auch betroffen: http://ralfzosel.de/blog/google-maps-menschen-reden-ueber

Das interessante ist hier aber: Es betrifft nicht alle. Sowieso sind die Darstellungen teilweise unterschiedlich. So sieht man bei unserem Unternehmenseintrag ein Bild von Google Street View, welches aber gerade unser Haus verpixelt darstellt und daher völlig absurd ist. Ändern kann man das nicht. GoogleMap / - Places ist sowieso eine von Google Horrorbaustellen. Wie an anderer Stelle mal geschrieben, hat Google einfach pro Places-Eintrag automatisch eine Google+ Seite angelegt. Somit haben viele Unternehmen auf einmal mehrere G+ Seiten, obwohl sie nur eine wollen. Ebenfalls katastrophal sind die dargestelten Daten. Denn Google zieht sich einige aus Places, einiges aus Maps und einige aus dem Nirvana. Wir haben andauernd Kunden die in ihrem MapEintrag Daten vorfinden, die nirgendwo stehen. So wurde in einem Fall die Branchen und Öffnungszeiten im Backend korrekt angelegt, aber auf der Map sieht man andere Daten. Das schlimme ist nur: Es wird immer schlimmer! Mittlerweile rege ich mich da auch gar nicht mehr auf und sage allen Kunden, dass sie es so hinnehmen müssen, auch wenn keiner verstehen will, wie ein "Weltkonzern" so viel Mist bauen kann... :-(
Viele Grüsse, Sönke
Google+Xing | LinkedIn | sunrise design | von Elbstein

Betreff: Google Maps / Personen reden über

Top Beitragender
# 5
Top Beitragender
Hi Jean-Pierre, leider ist das "Menschen reden drüber:" eben nicht organisch, sondern von Google statisch wie es scheint. Such mal danach im Internet. Im Falle der Klinik hätte man die volle Anfrage mit Klinikum Köln dann einen Suchtreffer erzielen müssen, aber es gibt diese Phrase gar nicht. Da mehrere davon betroffen sind, kann es nur statisch sein. Im übrigen muss es auch relativ neu sein, weil letztes Jahr war das noch nicht. Aber man kann es eh nicht ändern... :-)
Viele Grüsse, Sönke
Google+Xing | LinkedIn | sunrise design | von Elbstein

Betreff: Google Maps / Personen reden über

Rang 6
# 6
Rang 6
Danke, da gebe ich dir vollkommen Recht, wir kämpfen auch gerade mit der überhäuften Anzahl Places / Google + Einträgen. Kunden werden mehrfach angezeigt, da Google Einträge aus Golocal und gelbe Seiten zieht.

Betreff: Google Maps / Personen reden über

Rang 18
# 7
Rang 18
Hi Sönke,

du hast vollkommen Recht, dass Google Places eine Baustelle ist. Es ist ein cooles Tool aber hat sicher seine Ecken und Kanten.

Du sprichst über dieses Keyword "klinikum der universität zu köln"? Wenn ich danach bei Google suche finde ich eine aber Einträge wie z.B. bei Yelp mit Bewertungen. Ich könnte mir vorstellen, dass dort Daten ausgetauscht werden. Wie dem auch sei, leider konnte ich diese Ansicht weder bei der Klinik noch bei anderen Unternehmen gerade reproduzieren um zu schauen ob man dort was findet. Es bleibt also spannend! :-)

Beste Grüße
Jean-Pierre

Betreff: Google Maps / Personen reden über

Top Beitragender
# 8
Top Beitragender
Hi Jean-Pierre,
dass Problem an der Migration Places zu Map ist, dass es eigentlich einiges schief gegangen ist und verschlimmbessert wurde. Du glaubst gar nicht wie viel Diskussionen wir mit Kunden haben, denen die Probleme alle zu erklären und wir wir Probleme wie Von Jeanette nicht beheben können.

Was die Suche betrifft meinte ich "Menschen reden über:", weil zur Verifizierung wo das herkommen könnte, hätte man bei "Menschen reden über: Klinikum der Universität Köln" etwas finden müssen, woher Google das ziehen würde. Das ist aber gar nicht der Fall. Das meinte ich damit. Reproduzierbar ist es wirklich nicht.
Viele Grüsse, Sönke
Google+Xing | LinkedIn | sunrise design | von Elbstein

Betreff: Google Maps / Personen reden über

[ Bearbeitet ]
Rang 18
# 9
Rang 18

Hi Sönke,

hatte bzgl. Places auch schon das eine oder andere Gespräch ;-) - stimmt schon.

"Menschen reden über:" ist doch nur ein statischer Satz den Google immer hinsetzt. Das eigentlich dynamisch "organische" wäre doch lediglich "Klinikum der Universität Köln" und dazu findet man genügend Einträge und Bewertungen von wo sich Google das gezogen haben könnte. Bei dem Post den ich auf meine erste Antworte erwähnt hatte (im maps Produktforum" wurde diese Frage auch thematisiert - vllt meldet sich noch jemand auf den Post. In einem anderem Forum (localsearchforum) hingegen schien der Konsens, dass die Keywords automatisch von Bewertungen auf diversen Platformen gezogen werden.

Ich will damit nicht sagen, dass das DIE Antwort ist, schätze aber schon, dass eine aufwändige Zuordnung dahinter steckt und keine statische Liste.

Beste Grüße
Jean-Pierre

 

PS: stimmt - einige Kunden möchten das nicht. Diesen versuche ich dann zu erklären, dass sie eigentlich keine "Kunden" von Maps sind bzw. Maps kostenlos ist. Das darf man glaube ich nicht vergessen.

Betreff: Google Maps / Personen reden über

Top Beitragender
# 10
Top Beitragender
Aber da geht es schon los. Einige Kunden wollen nicht, dass so etwas voran steht. Und das "immer" ist relativ. Weil ich kriege nicht reproduziert wann es dort steht. Es steht "häufiger" dort, aber nicht immer.
Viele Grüsse, Sönke
Google+Xing | LinkedIn | sunrise design | von Elbstein