Zurzeit sind 187 Mitglieder online.
Zurzeit sind 187 Mitglieder online.
Neu bei Google My Business? Stelle hier deine Fragen. Hier findest Du auch wertvolle Tipps, mit denen Du Dich mit deinem Konto vertraut machst.
Anleitung
favorite_border
Antworten
Highlighted

Google My Business in mehreren Sprachen

Rang 11
# 1
Rang 11

Hallo zusammen

 

Ich hätte da mal eine Frage zu Google My Business. Ich weiss, ist nicht direkt AdWords. Aber der 2. Teil bezieht sich dann auf AdWords :-)

 

1. Wie macht ihr das bei internationalen Firmen, die Ihre Einträge in verschiedenen Sprachen haben möchten. Geht das überhaupt? Falls wie denn?

 

2. Falls Punkt 1 möglich ist, kann man dann das überhaupt steuern bei AdWords. Sprich EN Kampagne zeigt EN My Business Eintrag etc.?

 

Danke für eure Hilfe.

 

Gruss

 

Andy

1 Expertenantwort(en)verified_user

Betreff: Google My Business in mehreren Sprachen

Rang 18
# 2
Rang 18

Hallo Andy,

vielen Dank für deine Frage hier im Forum!

Du hast recht, dass es etwsa OFF-TOPIC ist aber ich versuche es trotzdem einmal. ;-)

 

Soweit ICH weiß geht das schon aber nur, wenn du für jede Sprache unterschiedliche Konten hast d.h. ein Konto mit allen Deutschen Listings und ein anderes mit allen Englischen zum Beispiel. Abhängig von dem Suchbegriff sollte dann bei Maps ein Listing vor dem anderen gefunden werden z.B. wenn du ein Anwalt bewirbst sucht jemand nach Anwalt > Deutsches Listing und sucht jemand nach Lawyer > Englisches Listing. Auf diese Weise finde ich in Berlin auf Deutsch "1001" Anwälte und auf Englisch genau 1. Am besten verwendest du hier aber leicht andere Informationen wie z.B. einen zusätlichen Adresseneintrag oder andere Telefonnummer, da die Listing sonst zusammengeführt werden ("merged" werden). Selbst bei der leichten Abänderung besteht dieses Risiko.

 

Die Aussteuerung bei AdWords ist nun etwas schwieriger, da du die Verknüpfung ja auf Kontoebene vornehmen musst d.h. du musst dich in einem AdWords für eine Sprache entscheiden. Hier könntest du aber ein zweites AdWords Konto aufsetzen. Du trennst also die AdWords Konten sozusagen anhand der Sprache.

 

Ich hoffe das hilft etwas!

Beste Grüße
Jean-Pierre

Betreff: Google My Business in mehreren Sprachen

Rang 11
# 3
Rang 11
Hallo Jean-Pirre

Vielen Dank für deine Ausführungen. Das habe ich leider befürchtet. Ist aber irgendwie merkwürdig, dass Google da keine saubere Lösung anbietet. Gerade wir in der Schweiz haben ein Problem mit unseren 4 Landessprachen, von Englisch einmal abgesehen. Da muss man nicht einmal eine Internationale Firma sein. :-(

Betreff: Google My Business in mehreren Sprachen

Rang 18
# 4
Rang 18

Hallo Andy,

da hast du absolut recht. Das gleiche Problem gibt es ganz sicher auch in Kanada und den USA, wenn man an Französisch und Spanisch denkt. Beide Sprachen sind auch dort stark vertreten.

 

Ich würde es trotzdem mal probieren und hoffen, dass dies mit der Zeit geändert wird. Auch wenn das kein primärer monetarisierter Service von Google ist.

Beste Grüße
Jean-Pierre

Betreff: Google My Business in mehreren Sprachen

Top Beitragender
# 5
Top Beitragender
Hallo,

im wesentlichen besteht ja der Eintrag aus vorgegebenen Daten.
Die "Felder" sind ja automatisch übersetzbar und richten sich nach der verwendeten TLD und der Sprache des Nutzers. Da reicht ein Eintrag aus.

Gruß en001

Betreff: Google My Business in mehreren Sprachen

Rang 11
# 6
Rang 11
Hallo en001

Da hast du recht. Wenn man nur AdWords ansieht, braucht es keine Übersetzung, da ja da nur die Adresse angezeigt wird. Aber und das ist halt ein wenig Offtopic, wenn man bei Google Maps schaut, gibt es ja einen kleinen Beschreibungstext. Und diesen kann man nur in einer Sprache erfassen. Und Google wird den auch nicht automatisch übersetzen.