Zurzeit sind 288 Mitglieder online.
Zurzeit sind 288 Mitglieder online.
Neu bei AdWords? Du hast gerade dein AdWords Konto eröffnet und fragst Dich, welche Keywords, Anzeigen und Kontoeinstellungen Du wählen sollst, um deine Marketingziele optimal zu erreichen? Oder hast Du deine erste Kampagne bereits gestartet und möchtest wissen, was Du noch verbessern könntest? Stelle hier deine Fragen. Hier findest Du auch wertvolle Tipps, wie Du Dich mit deinem AdWords-Konto vertraut machst.
Anleitung
favorite_border
Antworten

Google Tag Manager / Tag Assistent - Bug im Tag Assistent?

Rang 10
# 1
Rang 10

Hallo,

 

ich habe eine kurze Frage zum Google Tag Manager.

 

Ursprünglich hatte ich den Analytics-Code direkt in den Quellcode aller Seiten meiner Webpräsenz eingebunden. Dies habe ich nun geändert, indem ich den Analytics-Code indirekt über den Google-Tag-Manager in den Quellcode aller Seiten meiner Webpräsenz integriere. Ein Funktionsprüfung führe ich für gewöhnlich mit Hilfe des Google Tag Assistent durch.

 

Meine Frage bezieht sich auf folgenden Online-Shop: www.handy-tuning.com.

 

Was mir auffällt:

 

a) Bei der Startseite

 

Lasse ich mir mit Hilfe des Google-Tag Assistent alle Tags anzeigen die in die Seite integriert sind, so bekomme ich zum einen Google Analytics und zum anderen Google Tag Manager angezeigt. Ein Klick auf Google Tag Manager zeigt mir, dass der Analytics-Code über den Google Tag Manager eingebunden wird, weil hier folgendes aufgeführt ist: „Includes Google Analytics UA-55189264-1“

 

b)Bei den Kategorie-Seiten (z.B. Handy-Zubehör)

 

Lasse ich mir mit Hilfe des Google-Tag Assistent alle Tags anzeigen die in die Seite integriert sind, so bekomme ich zum einen Google Analytics und zum anderen Google Tag Manager angezeigt. Ein Klick auf Google Tag Manager zeigt mir hier allerdings etwas anderes als bei a). Hier ist leider nicht aufgeführt das Analytics über den Google Tag Manager eingebunden ist. Die Info „Includes Google Analytics UA-55189264-1“ fehlt.

 

Könnt ihr vielleicht prüfen, ob bei Euch die gleiche Problematik auftritt? Falls ja, habe ich etwas falsch gemacht oder ist das ein Bug im Google Tag-Assistent?

2 Expertenantwort(en)verified_user

Betreff: Google Tag Manager / Tag Assistent - Bug im Tag Assistent?

Top Beitragender
# 2
Top Beitragender
Hallo Arnold,

ich habe die Seite mit dem GA-Debugger geprüft und es sieht aus meiner Sicht gut aus. Die Meldung "Non Standard Implementation" vom Tag Assistant ist nach meiner Erfahrung eher unkritisch. Wichtig ist, dass die Tags abgefeuert werden (Debug-Modus im Tag Manager), dass der Tag Assistant sie registriert und dass Deine Zahlen auch valide sind, sprich schau mal, ob in Analytics unter Verhalten / Website Content / Alle Seiten auch Zugriffe auf die entsprechenden Kategorien gemessen werden.

Betreff: Google Tag Manager / Tag Assistent - Bug im Tag Assistent?

Rang 10
# 3
Rang 10
Hallo Thomas,

vielen Dank für Deine Rückmeldung.

Zu folgendem Abschnitt hätte ich noch eine Frage:

„Wichtig ist, dass die Tags abgefeuert werden (Debug-Modus im Tag Manager), dass der Tag Assistant sie registriert und dass Deine Zahlen auch valide sind, sprich schau mal, ob in Analytics unter Verhalten / Website Content / Alle Seiten auch Zugriffe auf die entsprechenden Kategorien gemessen werden.“

Mit Hilfe des Debug-Modus des Tag Managers habe ich geprüft, ob die Tags abgefeuert werden, dies scheint tadellos auf allen Unterseiten der Webpräsenz zu funktionieren. Auch in Analytics unter dem Punkt „Verhalten / Website Content / Alle Seiten“ werden die Besucher aller Unterseiten korrekt gemessen.

Im Normalfall sollte dann doch auch der Google Tag Assistant registrieren, das Google Analytics seitens des Tag Managers ausgelöst wird (UND DIES AUCH SO WIE BEI DER STARTEITE ANZEIGEN). Genau hier scheint allerdings irgendwas nicht zu funktionieren. Auf der Hauptübersichtseite im Tag Assistant wird zwar neben dem Tag Manager auch Analytics aufgeführt. Kicke ich allerdings innerhalb einer Kategorieseite im Tag Assitant auf auf den Google Tag Manager, so wird mir leider nicht angezeigt, dass dieser den Google-Analytics Code gefeuert hat. Der Code ist aber doch vorhanden. Demnach sollte mir auch in den Kategorieseiten angezeigt werden, dass der Google Tag Manager den Code abgefeuert hat und nicht nur auf der Startseite.

Deshalb vermute ich hier einen Bug, gibt du mir hier recht?

Betreff: Google Tag Manager / Tag Assistent - Bug im Tag Assistent?

Top Beitragender
# 4
Top Beitragender

Hallo Arnold,

 

du hast auf beiden Seiten (Startseite, Handyzubehör) noch einen Nicht-Standard-Code für Analytics drin:

 

<script type="text/javascript">
function googleTranslateElementInit() {
new google.translate.TranslateElement({pageLanguage: 'de', includedLanguages: 'en,es,fr,it,nl', layout: google.translate.TranslateElement.InlineLayout.SIMPLE, gaTrack: true, gaId: 'UA-46574093-1'}, 'google_translate_element');
}
</script>

 

Brauchst du den? Da scheint auch ein Tracking mit drin zu sein. Zusammen mit dem GTM wird es dadurch vermutlich zu einer Doppelzählung der Seiten kommen.

 

Einen Unterschied bei den GTM-Infos zu beiden Seiten im Google Tag Assistant sehe ich nicht - in beiden ist Analytics eingebunden.

 

Ein Hinweis: Das Remarketing (Handyzubehör) kannst du auch bequem im GTM als weiteren Tag mit entsprechender Auslösungsregel einfügen - dann hast du alle Tags an einer Stelle definiert.

 

Viele Grüße, Christoph

Betreff: Google Tag Manager / Tag Assistent - Bug im Tag Assistent?

Rang 10
# 5
Rang 10
Hallo Christoph,

zwei Kleinigkeiten wüsste ich noch gerne:

"Einen Unterschied bei den GTM-Infos zu beiden Seiten im Google Tag Assistant sehe ich nicht - in beiden ist Analytics eingebunden."

Stimmt, es ist in beiden Seiten eingebunden aber nur bei der Startseite zeigt mir der Tag Assistant auch an, dass der Analytics-Code über den GTM inkludiert wird. der bei Kategorieseite nicht. Ich meine hiermit nicht die oberste Ebene des GTA sondern die zweite Ebene nachdem ich auf GTM geklickt habe.

"Ein Hinweis: Das Remarketing (Handyzubehör) kannst du auch bequem im GTM als weiteren Tag mit entsprechender Auslösungsregel einfügen - dann hast du alle Tags an einer Stelle definiert."

Cool, danke für den Tipp! Wenn ich das dynamische Remarketing aber über den GTM integriere kann ich doch die Parameter ID, Preis und Seitentyp nichtmehr dynamisch anpassen oder?

Das statische Remarketing kann ich ja über Analytics umsetzen durch hinzufügen der "doubleClick" Funktion. Was ist aber mit dem dynamischen Remarketing, kann ich das auch über den Analytics-Code umsetzen oder muss ich das so lösen wie ich es gemacht habe?

Betreff: Google Tag Manager / Tag Assistent - Bug im Tag Assistent?

Top Beitragender
# 6
Top Beitragender

Hallo Arnold,

 

auch das dynamische Remarketing kannst du im Google Tag Manager abbilden [1].

 

Viele Grüße, Christoph

 

[1] https://support.google.com/tagmanager/answer/3002580?hl=de