Zurzeit sind 675 Mitglieder online.
Zurzeit sind 675 Mitglieder online.
Neu bei Google My Business? Stelle hier deine Fragen. Hier findest Du auch wertvolle Tipps, mit denen Du Dich mit deinem Konto vertraut machst.
Anleitung
favorite_border
Antworten

Google Website

Rang 6
# 1
Rang 6

Hallo zusammen,

ich habe eine Frage zur Google Website. Wir haben für einen Kunden von uns eine Google Website eingerichtet, hat alles super funktioniert. Hier der Link zur Website: http://ferienwohnung-boellmann-allgaeu.business.site/

 

Nach deutschem Recht ist aber die Angabe von 2 Menüpunkten auf der Homepage Pflicht, einmal Impressum und einmal Datenschutz.
Habe ich die Möglichkeit diese Punkte in der Google-Website unterzubringen, wenn der Kunde keine eigene Website hat, sondern nur die Google-Website? Gibt es andere Lösungen?

Freue mich auf Euer Feedback

 

Sylvia Becker
Hauptstrasse 2
 
87538 Fischen im Allgäu
 
Tel.: 08326-3867777
1 Expertenantwort(en)verified_user
1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

Akzeptierte Lösungen
Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Themenautor Sylvia B
August

Google Website

Top Beitragender
# 3
Top Beitragender

Hallo Sylvia

 

erstens bist du oder dein Kunde natuerlich nach deutschen Recht nicht gezwungen eine von einer Drittplatform dir erzeugbaren website zu veroeffentlichen  wenn die gegen irgendwelche Gesetze verstossensollte und

zweitens kannst du auf jeder dieser ueber  GoogleMyBusiness erstellbaren website auch ein Impressumsabschnit in Hauptteil der Website erstellen.

An die Form eines Impressums sind nach meiner Kenntnis keineAnforderungen durch den § 5 TMG gestellt, die mit einer GMB-business.site nicht erfuellbar wareen.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Google Website

Rang 14
# 2
Rang 14

Dann musst du es irgendwie auf der Seite unterbringen. Untermenüpunkte sind nicht vorgesehen.

Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Themenautor Sylvia B
August

Google Website

Top Beitragender
# 3
Top Beitragender

Hallo Sylvia

 

erstens bist du oder dein Kunde natuerlich nach deutschen Recht nicht gezwungen eine von einer Drittplatform dir erzeugbaren website zu veroeffentlichen  wenn die gegen irgendwelche Gesetze verstossensollte und

zweitens kannst du auf jeder dieser ueber  GoogleMyBusiness erstellbaren website auch ein Impressumsabschnit in Hauptteil der Website erstellen.

An die Form eines Impressums sind nach meiner Kenntnis keineAnforderungen durch den § 5 TMG gestellt, die mit einer GMB-business.site nicht erfuellbar wareen.

Google Website

[ Bearbeitet ]
Rang 6
# 4
Rang 6

Danke, liebe LucyStern, für die schnelle Antwort.

Google Website

Rang 6
# 5
Rang 6

Danke lieber Helmut Geissler für die rasche Antwort. Natürlich muß ich die Google-Website nicht erstellen, aber für einen Betrieb mit nur einer Ferienwohnung bietet sich das nun einmal als kostengünstige (kostenfreie) Variante an, damit der Kunde im Web gefunden wird. Die Lösung mit dem Impressum/Datenschutz im Hauptteil ist eine akzeptable Lösung.