Zurzeit sind 897 Mitglieder online.
Zurzeit sind 897 Mitglieder online.
Neu bei AdWords? Du hast gerade dein AdWords Konto eröffnet und fragst Dich, welche Keywords, Anzeigen und Kontoeinstellungen Du wählen sollst, um deine Marketingziele optimal zu erreichen? Oder hast Du deine erste Kampagne bereits gestartet und möchtest wissen, was Du noch verbessern könntest? Stelle hier deine Fragen. Hier findest Du auch wertvolle Tipps, wie Du Dich mit deinem AdWords-Konto vertraut machst.
Anleitung
favorite_border
Antworten

Google automatische Ausbesserung von Suchbegriffen

Rang 5 P P
Rang 5
# 1
Rang 5 P P
Rang 5

Kann man in irgendeiner Form entgegensteuern, dass Google automatisch die Suche des Users ändert? Beispiel: Wir haben eine Marke "Exzell Pools" Google bessert es automatisch aus in "Excel Pools"?

3 Expertenantwort(en)verified_user

Akzeptierte Lösungen
Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Themenautor P P
September 2015

nur indirekt. Also das Google System lernt ja. Es schlägt...

Top Beitragender
# 3
Top Beitragender
nur indirekt. Also das Google System lernt ja. Es schlägt "Exel Pools" vor, weil das häufiger gesucht wird als "Exzell Pools". die "Hilfe" ist also quasi durch Werbung dafür zu sorgen, dass "Exzell Pools" häufiger gesucht wird.

Grüße
Thorsten

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen


Alle Antworten

Hallo, schau mal hier nach: https://support.google.com/ad...

Top Beitragender
# 2
Top Beitragender
Hallo,
schau mal hier nach:
https://support.google.com/adwords/answer/3205250?hl=de&rd=1

Wenn Du Deine Marke als exaktes Match einbuchst wird die Anzeige auch nur bei exakt dem Markennamen / Suchbegriff geschaltet.
Viele Grüsse, Sönke
Google+Xing | LinkedIn | sunrise design | von Elbstein
Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Themenautor P P
September 2015

nur indirekt. Also das Google System lernt ja. Es schlägt...

Top Beitragender
# 3
Top Beitragender
nur indirekt. Also das Google System lernt ja. Es schlägt "Exel Pools" vor, weil das häufiger gesucht wird als "Exzell Pools". die "Hilfe" ist also quasi durch Werbung dafür zu sorgen, dass "Exzell Pools" häufiger gesucht wird.

Grüße
Thorsten

Das haben wir schon befürchtet. Danke! Grüße

Rang 5 P P
Rang 5
# 4
Rang 5 P P
Rang 5
Das haben wir schon befürchtet.
Danke!

Grüße

Achso, es ging um den Suchvorschlag in Google, ich dachte...

Top Beitragender
# 5
Top Beitragender
Achso, es ging um den Suchvorschlag in Google, ich dachte um die Schaltung einer Anzeige bei ähnlichen Begriffen.

Aber zum Thema Google lernt ein schönes Beispiel: Wir fahren gerade sehr grosse Kampagnen in einem kurzen Zeitraum für eine einmalige Aktion einer grossen Marke und der Name der Aktion ist ein Fantasiename. Nun war ursprünglich angedacht, dass wenn die Radiospots laufen die Benutzer den Fantasienamen eventuell bei Google suchen. Hier schalten wir zusätzlich zu den Displayanzeigen noch eine Suchkampagne eben mit den Fantasienamen. Nun war an den ersten beiden Tagen das Problem, daß Google mit dem Fantasienamen nichts anfangen konnte. Als Suchergebnis gab es nur den Hinweis, es gibt keine Seiten dazu. Gleichzeitig stand in AdWords der Hinweis "geringes Suchvolumen". Und da es keine Seiten zum Namen gab, wurden auch keine Anzeigen geschaltet. Am zweiten/dritten Tag endlich erkannte Google wohl auf Basis der tausende von Suchanfragen, dass es den Namen geben muss und siehe da, es erscheint eine Suchergebnisseite mit einer Seite (der Landingpage) und darüber eine AdWords-Anzeige (unsere). Schön das Google hier sich tatsächlich so schnell den "Gegebenenheiten" anpassen kann...
Viele Grüsse, Sönke
Google+Xing | LinkedIn | sunrise design | von Elbstein

@sun-e: Sehr interessante Storry mit der Fantasienamen-Ak...

Top Beitragender
# 6
Top Beitragender
@sun-e: Sehr interessante Storry mit der Fantasienamen-Aktion.

Kleine Ergänzung, auch wenn es im Link oben beschrieben steht:
Standardmäßig werden auch bei exakt passenden Keywords "nahe Varianten" - z.B. Singular/Plural - geschaltet.
Will man das nicht, muss man das in den Kampagneneinstellungen unter "Keyword-Übereinstimmungstypen" ändern.