Zurzeit sind 321 Mitglieder online.
Zurzeit sind 321 Mitglieder online.
Neu bei AdWords? Du hast gerade dein AdWords Konto eröffnet und fragst Dich, welche Keywords, Anzeigen und Kontoeinstellungen Du wählen sollst, um deine Marketingziele optimal zu erreichen? Oder hast Du deine erste Kampagne bereits gestartet und möchtest wissen, was Du noch verbessern könntest? Stelle hier deine Fragen. Hier findest Du auch wertvolle Tipps, wie Du Dich mit deinem AdWords-Konto vertraut machst.
Anleitung
favorite_border
Antworten

Handlungsaufforderung im Display Netzwerk

Rang 11
# 1
Rang 11

Hallo Community,

 

ich bin mir hier nicht genau sicher im Display Netzwerk (im Such ist es auf jeden Fall so)

 

....wenn ich  für das Google Display Netzwerk  eine eindeutige Handlungsaufforderung im Anzeigentext

wie zb. jetzt kaufen oder bestellen schreibe.......

 

Werden dadurch die gesamten Impressionen für die Anzeigen erhöht (weil ja CPM)

 

Bei einer eindeutigen Handlungsaufforderung kann ich doch auch daraus schließen, dass

 die Erwartungen der Nutzer, die sich in verschieden Stadien des Kaufzykus befinden, werden dadurch gesetzt

zb jetzt bestellen , kaufen, Newsletter anfordern usw.  Smiley (fröhlich)

 

VG

 

Totti

 

 

Hallo Totti, ich glaube nicht, dass durch Handlungsauffoe...

Rang 13
# 2
Rang 13

Hallo Totti,

ich glaube nicht, dass durch Handlungsauffoerderungen die Impressionen steigen. Viel eher solltest du mehr Klicks und damit einer höhere CTR erreichen. Bei einer CPM-Kampagne wirst du mehr Impressionen am einfachsten über ein höheres CPM-Gebot erhalten.

Beste Grüße,

Tom

Hallo Totti,   ich sehe das so wie Tom. Deine Impressione...

Rang 14
# 3
Rang 14

Hallo Totti,

 

ich sehe das so wie Tom. Deine Impressionen kannst du mit höheren Geboten oder mit einer Ausrichtungsmethode (die weiter streut) erreichen. 

Die Handlungsaufforderung macht den Nutzer aber natürlich deutlich was sich zu erwarten haben wenn Sie auf den Banner klicken. Damit kannst du die CTR steigern und nicht relevante Klicks vermeiden. 

Hallo Ja verstanden, ist ja eigentlich auch logisch. Aber...

Rang 11
# 4
Rang 11

Hallo Ja verstanden, ist ja eigentlich auch logisch. Aber mich interessiert noch , ob ich den

Traffic der Website der durch die Anzeigen generiert wurde dadurch ermittelt werden kann ?

 

Was hier auch noch interessant aufgrund der Handlungsaufforderung klingt ist ja , dass man

ja in verschiedenen Kaufzyklen befindet und dadurch eine zielgerichtete Handlungsaufforderung
, die Erwartung der Nutzerhaltung beeinflussen kann. ( zb wenn jetz kaufen steht und der Kunde will aber nicht kaufen, d ann klickt er eben nicht auf der Anzeige), oder

 

 

 VG

 

Totti

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Hallo Totti, deswegen machen gerade bei Display-Anzeigen...

Rang 16
# 5
Rang 16
Hallo Totti,

deswegen machen gerade bei Display-Anzeigen ja auch zum Beispiel Aufforderungen wie "Jetzt informieren & kaufen" oder auch nur "Mehr Infos hier" Sinn. Gerade bei den grafischen Displayanzeigen hast du ja nicht einmal unbedingt Restriktionen hinsichtlich der Zeichenanzahl.

Gruß

Björn