Zurzeit sind 347 Mitglieder online.
Zurzeit sind 347 Mitglieder online.
Neu bei AdWords? Du hast gerade dein AdWords Konto eröffnet und fragst Dich, welche Keywords, Anzeigen und Kontoeinstellungen Du wählen sollst, um deine Marketingziele optimal zu erreichen? Oder hast Du deine erste Kampagne bereits gestartet und möchtest wissen, was Du noch verbessern könntest? Stelle hier deine Fragen. Hier findest Du auch wertvolle Tipps, wie Du Dich mit deinem AdWords-Konto vertraut machst.
Anleitung
favorite_border
Antworten

Hilfe!! Mein Account wurde gehackt!!

[ Bearbeitet ]
Rang 5
# 1
Rang 5

Hallo,

 

ich hoffe irgendjemand ist online und kann mir helfen. 

Mein Account wurde heute gehackt Smiley (traurig)

Als ich heute Abend ins Adword reinschaute, sah ich auf einmal, dass alle meine Kampagnen gelöscht und eine neue hinzugefügt wurde. Irgendeine blöde Werbung über einen Armband in englischer und russischer Sprache.

Ich habe gleich den Support angerufen aber, diese waren nicht erreichbar (18:30h). Habe eine Mail an Adwords geschickt. Ich bin ganz nervös und wollte eigentlich grad direkt mein Adwords Konto löschen. Jetzt sitze ich da und weiß nicht was ich machen soll. Die Anzeige habe ich natürlich direkt pausiert. Meine Kennwörter überall geändert. Hat jemand Tipps was ich machen könnte?

 

Hier noch ein Auszug aus der besch*** Werbung die eingeblendet wurde:

 

da wurde für einen Power Balance Armband Werbung gemacht. Hoffentlich bleibt denen mein Geld im Hals stecken!!.

 

Textanzeige wurde erstellt.

Details ausblenden

Überschrift ist Купить "Power Balance"
Textzeile 1 ist Энергетические браслеты для всех.
Textzeile 2 ist Скидка до -50%
Angezeigte URL ist www.amazon.de/s/

 

Danke für Tipps 

 

Viele Grüße

2 Expertenantwort(en)verified_user

Akzeptierte Lösungen
Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Themenautor Mehmet C
September 2015

Betreff: Hilfe!! Mein Account wurde gehackt!!

Rang 18
# 2
Rang 18
Hallo Mehmet,

vielen Dank für deine Frage hier im Forum!

Es tut mir leid, dass du diese Erfahrung machen musstest!

1. Alle Passwörter ändern und diese bitte möglichst "schwer" machen d.h. mit Sonderzeichen und zahlen.
2. Alle Kampagnen zumindets pausieren.
3. Versuchen gelöschte Kampagnen wiederherzustellen - manchmal geht das noch. Einfach auf das rote Kreuz klicken und aktivieren auswählen
4. Guck dir mal die Historie an, da ist der Login und alle Änderungen festgehalten. Zieh das am besten mal raus für zukünftige Referenzen.
5. Ggf. Kreditkarte oder Bankeinzug vorübergehen widerrufen
6. Support anrufen/email, sodass dies es weiterleiten können und dir das Geld erstatten können.

Ich wünsche dir viel Erfolg und hoffe, dass alles gut wird!

Beste Grüße
Jean-Pierre

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen


Alle Antworten
Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Themenautor Mehmet C
September 2015

Betreff: Hilfe!! Mein Account wurde gehackt!!

Rang 18
# 2
Rang 18
Hallo Mehmet,

vielen Dank für deine Frage hier im Forum!

Es tut mir leid, dass du diese Erfahrung machen musstest!

1. Alle Passwörter ändern und diese bitte möglichst "schwer" machen d.h. mit Sonderzeichen und zahlen.
2. Alle Kampagnen zumindets pausieren.
3. Versuchen gelöschte Kampagnen wiederherzustellen - manchmal geht das noch. Einfach auf das rote Kreuz klicken und aktivieren auswählen
4. Guck dir mal die Historie an, da ist der Login und alle Änderungen festgehalten. Zieh das am besten mal raus für zukünftige Referenzen.
5. Ggf. Kreditkarte oder Bankeinzug vorübergehen widerrufen
6. Support anrufen/email, sodass dies es weiterleiten können und dir das Geld erstatten können.

Ich wünsche dir viel Erfolg und hoffe, dass alles gut wird!

Beste Grüße
Jean-Pierre

Betreff: Hilfe!! Mein Account wurde gehackt!!

Top Beitragender
# 3
Top Beitragender
Hallo,

die Kampagne solle gestoppt werden.

Prüfe ob der Angriff nur auf das Konto beschränkt ist oder auch die Webseite usw. .
Ich zumindest würde versuchen die Adwords-Hotline in einem anderen Land zu erreichen.
Halt dort wo es noch Tag ist. Ich kann dir aber aus persönlicher Erfahrung nicht sagen ob das funktioniert.
Teste die Systeme deiner PCs auch auf Trojaner. Auch da können PW ausgelesen werden.

Es gibt die Möglichkeit das Google Konto besser zu schützen.
Man bekommt dann eine SMS mit einem Code beim Login-Versuch.
https://support.google.com/accounts/answer/180744?hl=de

Gruß en001

Betreff: Hilfe!! Mein Account wurde gehackt!!

Rang 18
# 4
Rang 18
Hi en001,

sehr gute Idee! Leider kann man die Hotline immer nur aus dem hiesigen Land erreichen, weil es sich um kostenlose Nummern handeln.

Alle anderen Punkte solltes du (Mehmet) aber auf jeden Fall überprüfen!

Beste Grüße
Jean-Pierre

Betreff: Hilfe!! Mein Account wurde gehackt!!

Rang 5
# 5
Rang 5
Hallo Jean-Pierre,

vielen Dank für deine Tipps.

Habe eine Frage zu Tipp Nr.5:
Wie kann ich meinen Bankeinzug widerrufen? Ich habe nur die Option eine neue hinzuzufügen. Meine Bankdaten sind nicht bearbeitbar.

Gruß
Mehmet

Betreff: Hilfe!! Mein Account wurde gehackt!!

Rang 5
# 6
Rang 5
Hi en001,

SMS Funktion erst heute Abend aktiviert. Habe es leider davor nicht gewusst Smiley (traurig) War etwas blöd von mir. Danke .

Gruß
Mehmet

Betreff: Hilfe!! Mein Account wurde gehackt!!

Rang 18
# 7
Rang 18
Hi Mehmet,

hmmm mir war so als ob man den einfach widerrufen konnte. Alternativ würde einen versuchen einen weiteren fiktiven Bankeinzug hinzuzufügen. Dann müsstest du nämlich erst die Einzugsermächtigung an Google schicken...vorher läuft nichts. Es würde also auch ein korrektes Konto funktionieren.

Beste Grüße
Jean-Pierre

Betreff: Hilfe!! Mein Account wurde gehackt!!

Top Beitragender
# 8
Top Beitragender
Also ich sehe das etwas anders. Aus welchem Grund sollte er den bankeinzug wiederufen? Es geht doch primär darum die Passworte zu ändern und dann zu schauen ob der Angreifer kein Hintertürchen offen gelassen hat. Z.B. einen zweiten ZUgang angelegt. Das siehst du unter Zugriffsrechte.
UNd danach dem Support eine Email schreiben oder Support anrufen und das schildern.
Google merkt diese Angriffe ohnehin und sperrt sie sehr schnell. Die Kosten werden unproblematisch erstattet in so einem eindeutigen Fall.
Man muss jetzt auch nicht in Hektik verfallen, wenn man den Zugang geändert hat. Auch jetzt kein hektisches Löschen des Kontos oder reaktivieren, sondern einfach auf die Empfehlung von Google hören.

Betreff: Hilfe!! Mein Account wurde gehackt!!

Rang 5
# 9
Rang 5
So kurzer Nachtrag:
Da heute ein Feiertag ist, ist der Support telefonisch nicht erreichbar. Aber per Mail haben Sie mir geantwortet. Mein Konto wird gerade untersucht. Unter Zugriffsrechte hatte ich schon geschaut. Da ist nur meine E-Mail Adresse hinterlegt. Die ich jetzt auch inzwischen geändert habe. Nun bin ich gespannt, ob google herausfindet, welche IP dahinter steckt und diesen ****kerl findet und ob ich die Kosten zurückerstattet bekomme. Im Laufe des Tages bekomme ich eine Antwort von google. Danke auch an alle für eure Tipps. Wie das ganze noch ausgeht, werde ich noch posten.

Viele Grüße
Mehmet

Betreff: Hilfe!! Mein Account wurde gehackt!!

Top Beitragender
# 10
Top Beitragender
Also ist alles gut:-)
Also nur mal zu deiner Beruhigung. Google hat das schon längst herausgefunden. Sei beruhigt. Google checkt auch viel viel viel mehr as IP Adressen. Da ist ein ausgeklügeltes System dahinter. Google ist ja auch präventiv tätig. Schaut sich an ob PAssworte sicher sind, welche Seiten spammy sind, ob beim Login plötzlich Wechsel des Ortes sind , ob bei einem Konto plötzlich das Budget ansteigt und Vieles mehr.
100% verhindern lasse sich solche Hacks nicht. ZU einem gibt es leider immer wieder offene Wunden wie zuletzt bei Heartbleed und der menschliche Faktor (z.B unbeaufsichtige Laptops oder Passworte per Email) lassen sich schwer ausschießen.