Zurzeit sind 198 Mitglieder online.
Zurzeit sind 198 Mitglieder online.
Neu bei AdWords? Du hast gerade dein AdWords Konto eröffnet und fragst Dich, welche Keywords, Anzeigen und Kontoeinstellungen Du wählen sollst, um deine Marketingziele optimal zu erreichen? Oder hast Du deine erste Kampagne bereits gestartet und möchtest wissen, was Du noch verbessern könntest? Stelle hier deine Fragen. Hier findest Du auch wertvolle Tipps, wie Du Dich mit deinem AdWords-Konto vertraut machst.
Anleitung
favorite_border
Antworten

Ihre NAchricht vom heutigen Tage

[ Bearbeitet ]
Rang 5
# 1
Rang 5

www.koelner-single.de

Sehr geehrte Damen und Herren,

leider ist für uns nicht nachvollziehbar, warum unsere Seite nicht für Sie zugänglich ist.
Da wir jedoch ausschließlich von Deutschen Interessenten kontaktet werden wollen und
nicht von Spammern aus aller Welt, ist der Zugriff zum Beipiel aus Afghanistan gesperrt.

Für Ihr Verständnis vielen Dank.
Gern würden wir Geschäfte mit Ihnen machen. Wir denken in Zukunft erneut einmal darüber nach.


Mit freundlichen Grüßen,
Jürgen Meier
www.koelner-single.de



Am 14.05.2013 um 06:33 schrieb adwords-noreply@google.com:

AdWords-Kontonummer: xxx

Sehr geehrte AdWords-Kundin, sehr geehrter AdWords-Kunde,

wir möchten Sie darauf hinweisen, dass eine oder mehrere Ihrer Anzeigen
bzw. eines oder mehrere Ihrer Keywords abgelehnt wurden. Leider können
Ihre Anzeigen erst wieder bei Google, im Such-Werbenetzwerk oder auf
Placements im Display-Netzwerk geschaltet werden, nachdem Sie die
Anzeigen bzw. Keywords entsprechend unseren Richtlinien bearbeitet
haben.

Sollte diese Maßnahme zu Unrecht erfolgt sein, möchten wir die
Schaltung Ihrer Anzeigen so schnell wie möglich fortsetzen. Das
Google-Team wird Ihnen dabei gerne behilflich sein. Im Folgenden nennen
wir Ihnen die Gründe, warum Ihre Anzeigen oder Keywords abgelehnt
wurden. Der Problembericht am Ende dieser E-Mail listet im Detail auf,
welche Anzeigen oder Keywords abgelehnt wurden und wie Sie diese
bearbeiten können, damit sie unseren Richtlinien entsprechen (wenn
möglich).

====================
Ablehnungsgrund
====================
[Ziel-URL] Ziel-URL funktioniert nicht: Wir möchten unseren Nutzern
eine positive Erfahrung bieten. Daher gestatten wir keine Weiterleitung
von Anzeigen auf Seiten, die sich noch im Aufbau befinden, aus
Wartungsgründen nicht funktionsfähig sind oder die zur Anzeige der
Seite ein zusätzliches Programm erfordern. Beispielsweise darf Ihre
Ziel-URL die Nutzer nicht direkt zu einer PDF-, Word- oder
PowerPoint-Datei weiterleiten. Zudem muss Ihre Zielseite mit allen
Webbrowsern und von allen Standorten aus ordnungsgemäß funktionieren.

Weitere Informationen zu dieser Richtlinie und eine Anleitung zur
Korrektur des Problems erhalten Sie unter folgendem Link:
http://adwords.google.com/support/aw/bin/static.py?hl=de&topic=1310863&guide=1308145&page=guide.cs&a...
--------------------

Bei wiederholten Verstößen gegen unsere Werberichtlinien kann Ihr
AdWords-Konto deaktiviert werden. Beheben Sie daher unbedingt alle
Probleme so schnell wie möglich, indem Sie unsere Richtlinien lesen.
Informationen zu unseren Werberichtlinien erhalten Sie unter
http://support.google.de/adwordspolicy?utm_source=google&utm_medium=cm&utm_campaign=awpv.

Diese Nachricht wurde von einer E-Mail-Adresse gesendet, die
ausschließlich zum Senden von Benachrichtigungen an unsere Kunden
verwendet wird. Über diese E-Mail-Adresse können keine eingehenden
E-Mails empfangen werden. Falls Sie Fragen zu unseren Richtlinien
haben, können Sie sich über die Google AdWords-Hilfe
unter //support.google.de/adwords/bin/request.py?contact_type=approvals&utm_source=google&utm_medium=cm&utm_campaign=awpv
an uns wenden.

Mit freundlichen Grüßen
Ihr Google AdWords-Team


====================
Problembericht
====================
AdWords-Kontonummer: xxx

----------------------------------------------
Kampagne: 'Bonn,' Anzeigengruppe: 'Ad Group #1'
----------------------------------------------

Anzeigentext:

Partnersuche Bonn-Köln
die 100% kostenlose Single-Börse
für den Raum Bonn-Köln
www.koelner-single.de

Anzeigenstatus: Abgelehnt
Probleme mit der Anzeige: [Ziel-URL] Ziel-URL funktioniert nicht
~~~~~~~~~

SUGGESTIONS:
Überprüfen Sie Ihre Ziel-URL und stellen Sie sicher, dass sie richtig
eingegeben wurde.

Ihre Ziel-URL muss den Nutzer auf eine Zielseite weiterleiten, die ohne
zusätzliches Programm angezeigt werden kann.

Unter Umständen funktioniert Ihre Zielseite aus Wartungsgründen derzeit
nicht oder sie befindet sich noch im Aufbau. In diesem Fall sollten Sie
Ihre Anzeigengruppe(n) unbedingt pausieren, bis die Website vollständig
funktioniert. Alternativ dazu können Sie auch einen Link zu einer
anderen relevanten Seite angeben.

-----------------------------------------
Sie können die Zusendung von Abgelehnte Anzeigen und Richtlinienbenachrichtigungen-E-Mails an info@koelner-single.de deaktivieren, indem Sie adwords.google.com/um/EmailOptOutLink?token=AOGacIoImn6hadGtiNYWQJT8FKi3LiqHnjXp658gI9pch-RVfV0depYmyhkf6liE2Tp6fWOPlC5zK9c0e1508Dxp1J8Pe6sgY8IYjGOikEpUnE1JepbRs2kSDkhwqA2wEhJ8RWNNVa_C aufrufen. Dieser Link wird 30 Tage nach Erhalt dieser E-Mail ungültig.
Google Ireland Ltd. Gordon House, Barrow Street Dublin 4, Ireland  Registriert in Dublin, Irland | Registrierungsnummer: 368047

2 Expertenantwort(en)verified_user

Hallo Jürgen, das klingt mir tatsächlich sehr danach, als...

Rang 16
# 2
Rang 16
Hallo Jürgen,

das klingt mir tatsächlich sehr danach, als sei deine Seite zeitweise nicht erreichbar gewesen oder du hast versehendlich einen Tippfehler in der URL deiner Anzeige. In wieweit da ggf. auch eine sehr lange Ladezeit (die ebenfalls temporär sein kann) eine Rolle spielt, könntest Du evtl. auch noch mal prüfen.

Grüße

Björn

Hallo Jürgen, zuerst ein Tipp: Ich würde hier im Forum...

[ Bearbeitet ]
Top Beitragender Alumni
# 3
Top Beitragender Alumni

*** Ok, da war Björn schon schneller. Smiley (fröhlich)

 

Hallo Jürgen,

 

zuerst ein Tipp:

Ich würde hier im Forum öffentlich keine Konto-ID posten. Vielleicht kannst du den Beitrag noch editieren und deine AdWords Konto-ID unkenntlich machen?

 

Zu deinem Problem:

Der URL ist für mich ohne Probleme erreichbar. Vielleicht gab es kurzfristig ein Problem, während der Google Anzeigenbot die Anzeige überprüft hat.

 

Ich würde die Anzeige - und vor allem die Ziel-URL (nicht nur den Anzeige-URL) - noch einmal manuell prüfen und wenn alles OK ist, die Anzeige noch einmal bearbeiten, um eine erneute Überprüfung einzuleiten.

 

AdWords-Hilfe zum Thema "Abgelehnte Anzeigen korrigieren"

https://support.google.com/adwords/answer/1704381?hl=de

 

Viele Grüße

Bfri

Am besten mal unter Webmastertools schauen, wenn dort eve...

Top Beitragender
# 4
Top Beitragender

Am besten mal unter Webmastertools schauen, wenn dort eventuell beim crawlen ein Timeout aufgetreten ist, war die Seite nicht erreichbar. Wir hatten gerade einen Fall, wo im März sporadisch ein DNS Server eine sehr hohe Latency aufwies, was Google ja gar nicht mag. Da der DNS zum Provider gehört, lag der Fehler definitiv in seinem "Hoheitsbereich" und angeblich wär da alles in Ordnung gewesen. Aber seit April ist wieder alles normal....was immer die Ursache war. Wir selber haben das Problem aber nie bemerkt, weil man ja eine Seite nicht 24h am Tag andauernd aufruft. Es kann also durchaus Probleme dieser Art geben, ohne das man selber davon weiss...

 

 

Viele Grüsse, Sönke
Google+Xing | LinkedIn | sunrise design | von Elbstein

Moin Jürgen,   wenn ich Dich richtig verstanden habe, ver...

Top Beitragender
# 5
Top Beitragender

Moin Jürgen,

 

wenn ich Dich richtig verstanden habe, versucht Ihr Zugriffe aus dem Ausland zu blockieren.

Wenn man technische Sperren nach Sprache und/oder Herkunft einbaut, ist die Wahrscheinlichkeit natürlich groß, dass man auch einen Google-Bot ungewollt aussperrt. Kann Google nicht auf eine Ziel-URL zugrifen, wird diese abgelehnt (und das ist gut so:-)).

Habt Ihr spezielle Regeln definiert, damit Bots ungehinderten Zugriff haben?

 

Viel Erfolg

 

    Holger