Zurzeit sind 359 Mitglieder online.
Zurzeit sind 359 Mitglieder online.
Neu bei AdWords? Du hast gerade dein AdWords Konto eröffnet und fragst Dich, welche Keywords, Anzeigen und Kontoeinstellungen Du wählen sollst, um deine Marketingziele optimal zu erreichen? Oder hast Du deine erste Kampagne bereits gestartet und möchtest wissen, was Du noch verbessern könntest? Stelle hier deine Fragen. Hier findest Du auch wertvolle Tipps, wie Du Dich mit deinem AdWords-Konto vertraut machst.
Anleitung
favorite_border
Antworten

Imageanzeigen werden nicht geschaltet

Rang 5
# 1
Rang 5

Hallo, 

 

ich habe bereits Kampagnen bei google adwords für das Suchnetzwerk. Das funktioniert alles. Jetzt habe ich Image-Anzeigen schalten wollen (Keywords-Segmentierung) die sind auch freigegeben, allerdings werden diese nicht geschalten, das sehe ich bei den einzelnen Keywords rechts bei der Sprechblase - obwohl der Qualitätsfaktor recht hoch (7/10) ist. Begründung kann von Google keine gegeben werden. Woran kann das liegen?

 

Danke im Voraus!!


Akzeptierte Lösungen
Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Themenautor Yvonne23
September 2015

Betreff: Imageanzeigen werden nicht geschaltet

Rang 18
# 4
Rang 18
Hallo Yvonne,

was hatte denn der AdWords Support gesagt? Konnten die technische Probleme feststellen bzw. irgendwas von Googleseitens, dass es nicht funktioniert?

Ich würde nach deiner Beschreibung aufs Budget und die Anzeigengröße tippen. Warum?

Nun wenn du wenig bietest (Tagesbudget u. CPC/CPM) wirst du natürlich auch nicht so oft ausgestrahlt bzw. gehst nicht in so viele Auktionen ein. Pfingsten ist nun wieder eine spezielle Zeit und da können für manche Branchen Preise durchaus steigen vgl. Kinderspielzeug und Weihnachten. Diese Abhängigkeit müssest du allerdings für dein Produkt einschätzen. Umso näher du allerdings an dein Tagesbudget kommst mit deinem CPC, umso weniger wirst du auch geschaltet, weil ansonsten dein Budget auf einmal aufgebraucht ist und AdWords will dich ja möglichst ganzen Tag zeigen. Kosten sind natürlich zusätlich noch vorn Ort und Tageszeit abhängig. Das heißt, dein Budget ist u.U. zu niedrig um auf genug Auktionen zu bieten.

Wenn du nun noch nur wenige Größen an Images hast, schränkst du dich noch mehr ein. Stell dir vor eine Seite auf der gezegit werden willst bietet Image Ads im Format 200x300 an und du hast aber 150x200...Du könntest dort nicht gezeigt werden. Wenn jetzt noch die Gebote bzw. hinzukommen, merkst du vllt schon wie schnell du an Reichweite verlieren kannst.

Als letztes nutzt du Keywords und nicht Interessen (Ich meinte Interessen und nicht Themen). Um Probleme bei den Keywords zu eliminieren würde ich lieber anstatt Keywords die Interessen verwenden. Du findest diese auf dem entsprechenden Reiter Interessen und Remarketing unter Displaynetzwerk.

Beste Grüße
Jean-Pierre

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen


Alle Antworten

Betreff: Imageanzeigen werden nicht geschaltet

Rang 18
# 2
Rang 18
Hallo Yvonne,

vielen Dank für deine Frage hier im Forum!

Was meinst du mit "Begründung kann von Google keine gegeben werden." ? Hast du mit dem Support telefoniert? Die müssten dir dafür eigentlich eine Erklärung geben können.

Ich spekuläre nun mal was es sein könnte..

- abgelehnte Anzeigen
- Anzeigen die gegen Richtlinien verstoßen und im GDN nicht ausgestrahlt werden
- Gebote zu niedrig
- Budget zu niedrig
- Keywords zu eng gefasst (vllt mal auf Themen umstellen)
- falsche Banner Größen (d.h. du solltest Banner in allen Formaten erstellen und gucken welche ma besten funktionieren)
usw.

Kannst du uns zu all diesen Punkten Infos zukommen lassen?

Beste Grüße
Jean-Pierre

Betreff: Imageanzeigen werden nicht geschaltet

[ Bearbeitet ]
Rang 5
# 3
Rang 5

Hallo Jean-Pierre,

danke für deine rasche Antwort.

Also neben den Anzeigen (also die ausgewählten Designs) steht überall "freigegeben" - das müsste eigentlich auch deinen zweiten Punkt beantworten? Mit Google hab ich noch nicht telefoniert - das hätte ich als nächstes getan, wenn ich hier keine Lösung finde Smiley (fröhlich)
Bei den Geboten bin ich mir nicht sicher, laut meiner Schulung ist das Standardgebot für Image-Anzeigen so um die 0,20? Oder bin ich da total falsch?
€ 5,00 als Tagesbudget sollte doch für's erste ok sein oder?
Bei den Keywords kann es durchaus sein, dass es vielleicht "zu eng" gewählt ist - ich müsste das Thema "Pfingsten" bewerben - ist also nicht so einfach, viele gute Keywords zu finden... Was meinst du mit auf Themen umstellen?
Banner-Größen müssten ebenfalls passen, da ja daneben Status: freigegeben erscheint...

 

achja, übrigens steht bei den einzelnen Keywords für meine Image-Anzeige beim Qualitätsfaktor bei allen drei Kategorien "nicht zutreffend" - das hat ich auch noch nicht... 

Danke vielmals

Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Themenautor Yvonne23
September 2015

Betreff: Imageanzeigen werden nicht geschaltet

Rang 18
# 4
Rang 18
Hallo Yvonne,

was hatte denn der AdWords Support gesagt? Konnten die technische Probleme feststellen bzw. irgendwas von Googleseitens, dass es nicht funktioniert?

Ich würde nach deiner Beschreibung aufs Budget und die Anzeigengröße tippen. Warum?

Nun wenn du wenig bietest (Tagesbudget u. CPC/CPM) wirst du natürlich auch nicht so oft ausgestrahlt bzw. gehst nicht in so viele Auktionen ein. Pfingsten ist nun wieder eine spezielle Zeit und da können für manche Branchen Preise durchaus steigen vgl. Kinderspielzeug und Weihnachten. Diese Abhängigkeit müssest du allerdings für dein Produkt einschätzen. Umso näher du allerdings an dein Tagesbudget kommst mit deinem CPC, umso weniger wirst du auch geschaltet, weil ansonsten dein Budget auf einmal aufgebraucht ist und AdWords will dich ja möglichst ganzen Tag zeigen. Kosten sind natürlich zusätlich noch vorn Ort und Tageszeit abhängig. Das heißt, dein Budget ist u.U. zu niedrig um auf genug Auktionen zu bieten.

Wenn du nun noch nur wenige Größen an Images hast, schränkst du dich noch mehr ein. Stell dir vor eine Seite auf der gezegit werden willst bietet Image Ads im Format 200x300 an und du hast aber 150x200...Du könntest dort nicht gezeigt werden. Wenn jetzt noch die Gebote bzw. hinzukommen, merkst du vllt schon wie schnell du an Reichweite verlieren kannst.

Als letztes nutzt du Keywords und nicht Interessen (Ich meinte Interessen und nicht Themen). Um Probleme bei den Keywords zu eliminieren würde ich lieber anstatt Keywords die Interessen verwenden. Du findest diese auf dem entsprechenden Reiter Interessen und Remarketing unter Displaynetzwerk.

Beste Grüße
Jean-Pierre