Zurzeit sind 382 Mitglieder online.
Zurzeit sind 382 Mitglieder online.
Neu bei AdWords? Du hast gerade dein AdWords Konto eröffnet und fragst Dich, welche Keywords, Anzeigen und Kontoeinstellungen Du wählen sollst, um deine Marketingziele optimal zu erreichen? Oder hast Du deine erste Kampagne bereits gestartet und möchtest wissen, was Du noch verbessern könntest? Stelle hier deine Fragen. Hier findest Du auch wertvolle Tipps, wie Du Dich mit deinem AdWords-Konto vertraut machst.
Anleitung
favorite_border
Antworten

Impression Share auf Keyword-Ebene | Bezug auf Such-Werbenetzwerk?

Rang 5
# 1
Rang 5

Hallo zusammen,

 

mir ist bei der Beschäftigung mit meinen Anteilen entgangener Impressionen auf Keyword-Level ein witziges Detail aufgefallen.

 

Alle Keywords sind als Exact Match eingebucht, die Anzeigenschaltung ist auf die Google-Suche ohne Such-Werbenetzwerk beschränkt.

 

Siehe Screenshot:

 

Meine Interpretation

 

Somit kann also der Wert "Genau passener Anteil entgangener Impressionen" (Suche) sich lediglich auf die komplett ausgeschlossene Schaltung meiner Keywords im Such-Werbenetzwerk beziehen, da dieser Wert exakt dem Wert "Anteil an Impr." (Suche) gleicht.

genauer anteil entgangener Impressionen Suche.PNG

 

Macht das für Euch Sinn? Ich kann mir das anders wirklich nicht erklären Smiley (zwinkernd)

 

Freue mich auf Euer Feedback!

1 Expertenantwort(en)verified_user

Akzeptierte Lösungen
Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Themenautor Jan T
September 2015

Betreff: Impression Share auf Keyword-Ebene | Bezug auf Such-Werbenetz

Rang 18
# 2
Rang 18

Hallo Jan,

 

persönlich würde ich erstmal sagen, dass die Werte doch gleich sein müssen. Folgenden Gedankengang mache ich dabei:

 

a = Anteil an Impr. kann dir nur sagen wie viele Impressionen du erzielt hast von allen möglichen auf deiner momentanen Keyword-Option d.h. auf weitgehend passend sollte das Verhältnis, also die %-Zahl, niedriger sein, da man höchstwahrscheinlich stark streut. Wobei die %-Zahl tendentiell steigen sollte, wenn man eine genauere Keyword-Option verwendet.

 

b = Genau passener Anteil entgangener Impressionen kann dir nur sagen wie viele Impressionen du erzielt hast von allen möglichen auf der Keyword-Option "genau passend".

 

Wenn man nun Keywords auf "genau passend" hat, muss a = b sein, da man ja nur bei "genau passend" asugestrahlt werden will - b bezieht sich als nur auf genau passende Keywordeingaben in der Suche und a auch, weil man die Keywords ja schon mit [] eingegeben hat.

 

Ich hoffe, dass ich deine Frage richtig verstanden habe, denn ursprünglich hat mich das "komplett ausgeschlossene Schaltung" irritiert. Aber wahrscheinlich meintest du damit die ignorierte Suchanfragen aufgrund der spezifischen Keyword-Option. Wenn du etwas anderes gemeint hast, hoffe ich die anderen haben es sofort verstanden :-) Ansonsten freue ich mich auch, wenn du Zeit hättest es erneut mit anderen Worten zu beschreiben.

 

Danke!

 

Ich bin gespannt was die anderen dazu sagen!

 

Beste Grüße

Jean-Pierre

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen


Alle Antworten
Als beste Antwort markiert.
Lösung
Akzeptiert von Themenautor Jan T
September 2015

Betreff: Impression Share auf Keyword-Ebene | Bezug auf Such-Werbenetz

Rang 18
# 2
Rang 18

Hallo Jan,

 

persönlich würde ich erstmal sagen, dass die Werte doch gleich sein müssen. Folgenden Gedankengang mache ich dabei:

 

a = Anteil an Impr. kann dir nur sagen wie viele Impressionen du erzielt hast von allen möglichen auf deiner momentanen Keyword-Option d.h. auf weitgehend passend sollte das Verhältnis, also die %-Zahl, niedriger sein, da man höchstwahrscheinlich stark streut. Wobei die %-Zahl tendentiell steigen sollte, wenn man eine genauere Keyword-Option verwendet.

 

b = Genau passener Anteil entgangener Impressionen kann dir nur sagen wie viele Impressionen du erzielt hast von allen möglichen auf der Keyword-Option "genau passend".

 

Wenn man nun Keywords auf "genau passend" hat, muss a = b sein, da man ja nur bei "genau passend" asugestrahlt werden will - b bezieht sich als nur auf genau passende Keywordeingaben in der Suche und a auch, weil man die Keywords ja schon mit [] eingegeben hat.

 

Ich hoffe, dass ich deine Frage richtig verstanden habe, denn ursprünglich hat mich das "komplett ausgeschlossene Schaltung" irritiert. Aber wahrscheinlich meintest du damit die ignorierte Suchanfragen aufgrund der spezifischen Keyword-Option. Wenn du etwas anderes gemeint hast, hoffe ich die anderen haben es sofort verstanden :-) Ansonsten freue ich mich auch, wenn du Zeit hättest es erneut mit anderen Worten zu beschreiben.

 

Danke!

 

Ich bin gespannt was die anderen dazu sagen!

 

Beste Grüße

Jean-Pierre

Betreff: Impression Share auf Keyword-Ebene | Bezug auf Such-Werbenetz

Top Beitragender
# 3
Top Beitragender

Hallo Jan

 

Ich sehe es genauso wie Jean-Pierre. Du generierst ja in der Anzeigengruppe deine Impressionen ausschließlich durch "exakt match". Daher hat das schon seine Richtigkeit, wenn die beiden Messwerte identisch sind.


Viele Grüße, Andreas


Find me on: Google+ | LinkedIn | XING

Betreff: Impression Share auf Keyword-Ebene | Bezug auf Such-Werbenetz

Rang 5
# 4
Rang 5
Hallo Jean-Pierre,

vielen Dank für Deine Schilderung - da hatte ich wohl einen Kopfdreher, so wie Du es erläuterst macht das absolut Sinn. Sehr schön!

Bezüglich der Irritation durch meine Formulierung "komplett ausgeschlossene Schaltung": hier meinte ich meine zu 100% fehlenden Impressionen im Such-Werbenetzwerk. Das ist allerdings klar, da die Kampagnenausrichtung bewusst auf "Nur Google-Suche" gestellt wurde Smiley (fröhlich)

Vielen Dank und beste Grüße!
Jan